Brauche Rat und Hilfe zu DSL Einstieg-z. Z. ISDN

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brauche Rat und Hilfe zu DSL Einstieg-z. Z. ISDN

    Hallo,

    also: Die Telekom hat mit meinen Vater gesprochen, ob wir nicht DSL haben möchten? Na klar wollen wir das, da wir 4 Nutzer sind, die am besten gleichzeitig ins Internet wolllen. Bei uns geht bis heute noch kein DSL, es soll ab der 19 KW (9. Mai) funktionieren. Mein Vater hat zugestimmt, ohne mit mir davor zu sprechen.

    Da wir auf jedenfall eine Flat brauchen, die bei Telekom zu teuer ist, wollte ich bei 1und1 oder AOL DSL bestellen (bremst einer der Anbieter die Geschwindigkeit aus? Oder welchen Anbieter könnt ihr mir empfehlen?).

    Zudem sagte die Tante von der Telekom, dass wir unseren ISDN Anschluss kündigen sollten und somit nur den DSL Anschluss bezahlen. Kann man dann noch telefonieren? Hat man die selben Telefonnummern?

    Jetzt wird ein Paket von der Telekom mit den gesamten Zugangsdaten kommen, sollen wir das annehmen, oder kann man das Paket innerhalb von 14 Tagen so zurückschicken? Oder gleich, wenn es kommt, erst gar nicht annehmen?

    Wie ihr sieht, brauche ich euren Rat, sowie eure Hilfe!

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy
  • Hi

    also wenn ihr schon den Anshcluß bei der Telkom bestellt habt und auch bekommt, würde ich die Flatrate auch nicht bei der Telekom holen, sondern bei der Tochtergesellschaft congster.
    Die bieten momentan eine Flat für 9,99 im Monat an, egal welche geschwindigkeit. Ist aber nur noch 6 Tage gültig...
    Die DSL Flat kannst du glaube ich sofort Kündigen, falls ihr da schon eine habt, musst du halt mal sehen wie es im Vertrag steht. Bei Congster hast du keine Drosselung oder ähnliches, ist im Grunde eigentlich die Telekom Flat nur in günstig ;)

    Und Behaltet bloß ISDN, mit DSL kann man nicht telefonieren, das ist nur fürs Internet...wobei ich eine Werbung gesehen habe wo es auch DSL Telefonie gibt..aber da kenn ich mich jetzt nicht so aus. Nach meiner Erfahrung braucht ihr aber unbedingt weiterhin ISDN um zu telefonieren :)

    Hoffe ich konnte dir bei ein paar Punkten helfen ^^
  • Hi...

    Ich besitze DSL aber kein ISDN Anschluss und kann trotzdem telefonieren und Surfen @ self time!!!

    Das geht, wenn man nen Splitter davor schaltet. Der erkennt dann ob es sich um eine Telefon oder Internet verbindung handelt.

    Es ist also nicht umbedingt notwendig einen ISDN anschluss für DSL zu besitzen.
    Aber ich würde dir auch raten entweder zu Congster oder 1&1 zu wechseln.... T-Offline ist einfach zu teuer.

    Stay alive
    DMopheus
    Every man dies, not every man really lives !!
    | Profil | Blacklist |
    Upps:| | DOWN: | |

  • @StYla: das macht nix, DMopheus hat es ja auch geschrieben, wenn er selbst zu Hause bei sich kein ISDN Anschluss hat, dann wird man ja auch ohne ISDN telefonieren können.

    Vielen Dank an euch drei.

    Bin mir bloß noch nicht ganz sicher, wie das mit der Bestellung ist, ich glaube ich werde da mal anrufen, ob eine Bestellung überhaupt vorliegt und wenn ja, ob die die Bestellung gleich kündigen können.
    Gruß
    Baddy