Zocker slang

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zocker slang

    so hab euch mal ein kleines lexikon aufgemacht wer noch welche kent bitte im tread erwähnen




    ban

    Englisch für bannen/verbannen. Einen Spieler dauerhaft sperren, so dass er sich (zum Beispiel mit seiner IP-Nummer oder seinem Benutzernamen) nicht mehr auf einem bestimmten Server einloggen kann, um dort zu spielen. Dient dazu, störende Spieler auszuschließen.

    bashen

    Den Gegner besiegen, fertigmachen, vernichtend schlagen. Auch: den Gegner durchgehend angreifen, um ihn so "kleinzuhalten", also am Spielaufbau zu behindern (besonders in Strategiespielen).

    bratzen

    Verb, das in Ego-Shootern unkontrolliertes Dauerfeuer durch Wände oder auf einen Gegner beschreibt. Dabei geht man nicht mit den üblichen Mitteln vor, sondern verschießt fast die gesamte Munition, die im Magazin vorhanden ist. Sehr gebräuchlich in der CounterStrike-Szene.

    Bug

    Ein Programmfehler in einem Spiel.

    buffen

    sind passive zaubersprüche, die dem spieler oder der gruppe zusätzliche boni verschaffen

    Camper

    In Ego-Shootern: Abfällig für Spieler, die nahezu bewegungslos und lange an bestimmten Stellen auf potentielle Opfer lauern, häufig hinter Kisten versteckt (und dann besonders verpönt).

    Cheater

    Ein Spieler, der als illegal empfundene Mittel einsetzt, also nicht fair spielt. Die häufigsten Methoden sind dabei:

    1. Aimbots (der Spieler muss gar nicht mehr oder nur noch teilweise auf seinen jeweiligen Gegner zielen)
    2. Wallhacks, Radar: Damit erscheinen die Wände in den Levels transparent und man kann seinen Gegner auf der anderen Seite sehen. Oder aber die Gegner werden als Ziele angezeigt, auch wenn man sie eigentlich nicht sehen können sollte.
    3. Maphacks: Decken eine virtuelle Karte des Levels, die der Spieler normalerweise erst mühsam aufdecken muss, sofort auf.
    4. .ini-hacks: Verändern der Konfigurations-Dateien des Spiels so dass ein Vorteil für den Spieler entsteht, wie eine größere Geschwindigkeit der Spielfigur oder mehr Hitpoints.
    5. Bug-Abusing: Ausnutzen bekannter Fehler des Spiels.

    chobo , dommi

    Gegenstück zu gosu. Entweder jemand ist schlecht, oder er hat einen schlechten Tag.

    Clan

    virtuelle Mannschaft, Zusammenschluss von Spielern (siehe E-Sport)

    dodgen

    schnelles "springen" zur seite ... in Unreal Tournament geht das, duch schnelles drücken einer links oder rechts taste 2 mal hintereinander.

    ditched

    "Der is so ditched bei dem spielt nur noch die Verzweiflung". Kommt aus dem Österreichischen (abgeleitet vom englischen "to ditch") und bedeutet, dass jemand keine Chance mehr auf den Sieg hat und nur noch versucht die Niederlage herauszuzögern.

    faker / nickfake

    vorgeben jemand zu sein, der man nicht ist, sprich namen eines pro-gamers annehmen oder eines anderen spielers ohne dieser zu sein, bzw.

    stats faken
    stats verändern / fälschen

    facial

    Synonym für einen genauen "Headshot", also einen besonders guten Treffer.

    flamer

    Person, die versucht, andere Spieler/Forenmitglieder ohne Grund verbal anzugreifen, zu beleidigen oder zu provozieren.

    fraggen

    Ego-Shooter: eine gegnerische Spielfigur töten (siehe Frag).

    fu

    Englisch "fuck you". Bedeutet "Fick dich" und wird verwendet, um andere Spieler auf ein falsches Verhalten hinzuweisen. Bedeutet aber manchmal auch einfach nur "Fuck".

    gg

    "good game". Bedeutet in etwa Du hast gut und fair gespielt! Wird üblicherweise zwischen den Gegnern als Geste der Fairness am Ende einer Partie ausgetauscht. Sozusagen ein virtueller "Shake Hands".

    gga

    "good game all". Ein "gg", das sich explizit an alle an der Partie beteiligten Spieler richtet.

    gj

    "good job". "Gute Arbeit". Wird verwendet, um andere Spieler für eine besondere Leistung zu loben.

    gl

    "good luck". "Viel Glück". Wird sehr oft zu Spielbeginn mit "hf" kombiniert. Hat ähnlich wie "gg" die Funktion einer Fairness-Geste.

    hf

    "have fun". "Viel Spaß". In Ego-Shootern auch: "happy fragging" ("fröhliches Ballern"). Siehe auch "gl".

    Glitch

    Ein Fehler oder eine Ungereimtheit im Spiel. Eng verwandt mit "bug".

    gosu

    Kommt vom Chinesischen "gao shou" und bedeutet frei übersetzt "Starke Hand", was heißen soll, dass jemand ein sehr guter Spieler ist. Wird hauptsächlich in Strategie-Spielen verwendet. Viele bezeichnen einen GOSU auch als "God of StarCraft Units", in Anlehnung an das Strategie Spiel Starcraft. Doch auch im Spiel Warcraft3 ist dieser Begriff gebräuchlich und bezeichnet dort Spieler mit Erfolg und hohem "Skill".

    HANF

    Wird häufig in Ego-Shootern gesehen. Es bedeutet "have a nice frag" und wird ähnlich wie "gl hf" verwendet.

    heady

    Kurzform für einen headshot also einen Kopfschuss, der bei vielen Ego-Shootern zwar besonders schwer ist, aber auch mit Extra-Punkten belohnt wird. Alternativ zu heady wird headshot auch nur mit "hs" abgekürzt.

    honk

    Hauptschüler ohne nennenswerte Kenntnisse. Eine Beleidigung.

    imba

    'imbalance'. Steht für ein unausgeglichenes Spiel. Entweder ist gemeint, dass die Teams sehr einseitig besetzt sind, oder es meint, dass das Spiel von seinen Entwicklern schlecht designet wurde: Wenn in einem Strategie-Spiel, in dem der Spieler die Auswahl zwischen mehreren Völkern hat, eines davon über besonders starke, kaum zu schlagende Einheiten verfügt, sind diese Einheiten "imba".

    ingame

    Tätigkeiten innerhalb des Spiels. Zum Beispiel: "Jemandem ingame eine Nachricht zukommen lassen" (anstatt ihn per Telefon anzurufen). Geläufige Kurzform auch ig.

    kick

    Verweis von einem Server, in der Regel auf Grund unfairer Spielweise, Beleidigung anderer Spieler oder ähnlicher Verstöße. Sozusagen ein virtueller Platzverweis.

    kickban

    Bei einem kickban wird der Spieler zunächt vom Server geworfen und dann auch noch dauerhaft gesperrt (siehe ban).

    Lag

    Unterbrechungen im Spielfluss auf Grund technischer Probleme. Siehe auch "Lagger".

    Lagger

    Bezeichnung für einen Spieler, der wegen seiner schlechten Internetverbindung oder Systemkonfiguration das Spiel zum Stocken bringt. Siehe auch "Lag".

    Lamer

    deutsch: Lahmer, ein abwertender Begriff für jemanden, der z. B. von der Community nicht als fair empfundene Taktiken anwendet wie z. B. Campen', bewußtes Ausnutzen von Lag-Effekten, oder jemand der sich aufspielt, andere stört, sie als Cheater diffamiert oder sich auf andere Weise unbeliebt macht. Generell also ein Spieler, der in irgendeiner Weise "nervt" und den anderen den Spaß am Spiel zerstört. Die Herkunft des Begriffs ist nicht ganz geklärt. Einige glauben, dass der Begriff aus Skateboarder-Szene stammt, wo das Adjektiv lahm schon länger abwertend benutzt wird. Gelegentlich werden auch Newbies, aufgrund ihrer schlichten Unwissenheit und Unerfahrenheit bezüglich den Umgangsformen im Internet, als Lamer tituliert.

    lucker

    Abfällig für einen Spieler, dem man vorwirft, nicht durch spielerisches Können, sondern durch Glück zu gewinnen (Englisch luck - Glück).

    Multigaming-Clan

    Zusammenschluss von Spielern, die verschiedene Computerspiele spielen.

    n1

    Abkürzung für „nice one“ (Gute Leistung). Übliches Lob unter Spielern für eine außergewöhnliche Spielleistung oder das Meistern besonders schwierger Situationen. Wird oft von Unwissenden fälschlicherweise als „n1 one“ - also eigentlich „nice one one“ - benutzt.

    Nade/Nader

    Stammt aus dem Englischen und wurde von Grenade-Launcher (Nader) oder Grenade (Nade) abgeleitet.

    Nap (N4p)

    Allgemein ist Nap eine Ableitung von Newbie und bildet sich aus den Anfangsbuchstaben von 'Not A Pro'.

    In Browsergames jedoch gebräuchliche Abkürzung für einen Nichtangriffspakt ( NichtAngriffsPakt ) .

    Ta
    "Team attack" steht fuer spieler die ihr eigenes team oder spieler im eigenem team angreifen

    Tk
    "Team Killer" steht fuer spiller die unabsichtlich oder absichtlich mitspieler aus dem eigenem team umbringen

    newbie, n00b, b00n, nap

    Siehe Newbie

    ns

    Häufig verwendete Abkürzung für nice shot.

    nt

    Abkürzung für „nice try“ ("Guter Versuch").

    omg

    (engl. oh my god). Wird benutzt um Auszudrücken, dass etwas unglaublich oder schrecklich ist. Es ist das deutsche Pendant zu „Oh mein Gott!“.

    omfg

    (engl. oh my fucking god). Die Steigerung von omg. Wird zum größten Teil für die Beschreibung eines negativen Ereignisses benutzt.

    owned/ownd/ownz/pwned/qwned/kuhned/ound

    (engl. own besitzen). Ausdruck für die absolute Überlegenheit und Kontrolle eines Spielers über einen anderen Spieler.

    ooc

    (engl. out of character). Begriff der in der Online-Rollenspielszene dazu verwendet wird deutlich zu machen, dass das Gesagte, nichts mit der Spielfigur und ihren Gedanken zu tun hat, also eine Ankündigung, dass man kurz seine Rolle im Rollenspiel verläßt. Bei Online-Rollenspielen ist es nämlich in der Regel verpönt real-life Unterhaltungen zu führen; alles was man sagt soll stimmig zu der Figur und der Welt sein, in der man spielt, um die Spielatmosphäre aufrecht zu erhalten.

    pG/pro/pr0

    Abkürzung für "professional gamer" (professioneller Spieler). Bezeichnet gute, bekannte und erfahrene Turnier-Spieler. Steht manchmal auch für "power Gamer" ('Leistungsspieler'). Diese distanzieren sich von den "professional Gamern" und spielen grundsätzlich, um Spass zu haben und spielen viele verschiedene Spiele sehr oft, wogegen die "professional Gamer" sich auf ein Spiel beschränken.

    Ruler, rul0r

    deutsch: Regent: Person mit Computerwissen oder überdurchschnittlichen Fähigkeiten . Diese Person fühlt sich zur Elite zugehörig. Personen, die sich selbst als Ruler bezeichnen, werden allerdings von anderen oft sehr schnell als Lamer bezeichnet.

    rezzen

    das wiederbeleben eines spielers, falls er gestroben ist

    rush

    Ein besonders frühzeitiger Angriff aus strategischen Gründen bzw. der Versuch den gegnerischen Spieler ohne Rücksicht auf Verluste zu überrennen.

    skillig

    Adjektiv für einen Spieler, der besonders gute Fähigkeiten in einem Computerspiel (engl.: skill - Fähigkeit, Können) besitzt. Wird meist als Lob eines Onlinespielers an einen anderen verwendet. Auch einzelne Aktionen in einem Spiel können skillig sein, wenn sie geglückt sind und besonders hohe Fähigkeiten erfordern.

    stfu

    stfu (engl. für Shut the fuck up) sinngemäß übersetzt bedeutet es soviel wie: "Halt die Fresse"

    sucken

    Verb (engl. "saugen"), das in der PC-Szene eine negative Konotation hat. Bedeutet schlecht spielen oder manchmal auch nerven.

    Boah ich sucke heute = Ich spiele heute sehr schlecht

    Du suckst mich an = Du nervst tierisch

    wegknolzen/draufknolzen

    Verb, wird ähnlich wie bashen verwendet. Draufknolzen bezeichnet dagegen ungezieltes Schießen, ähnlich wie bratzen.

    Whore

    "Whore" (im Jargon ursprünglich in der Kombination "Score Whore" gebraucht) ist ein Homophon zu "Hure". Es wird englisch geschrieben und hört sich so an wie das deutsche Wort. Die ursprüngliche Kombination "Score Whore" (Punkte-Hure) wurde später aufgelöst und durch neue Zusammensetzungen ergänzt, die ohne die ursprüngliche Implikation, der Spieler würde sich für Punkte für alles hergeben, nicht unmittelbar sinnvoll sind. Der Begriff wird in Mehrspielerpartien benutzt, bei denen mitunter bestimmte Waffen oder Techniken zwar vorhanden sind, aber im allgemeinen aufgrund einer spielschädigenden und unausbalancierten Überstärke geächtet werden. Spieler die diese Techniken dennoch einsetzen werden als unfair empfunden und mit xxx-Whore tituliert, wobei xxx hier für den Namen der Technik oder Waffe stehen kann, wie z. B. AWP-Whore für jemanden der sich ständig des teilweise verhassten AWP-Scharfschützengewehrs im Spiel Counter-Strike bedient.

    wtf/wth

    (engl. "What the fuck / hell?") Ausdruck von Ungläubigkeit, Überraschung, Erstaunen.

    wtj

    Abkürzung für "winning-team joiner". Abwertende Bezeichnung für Spieler, die sich beim Hinzustoßen zu einem laufendem Spiel oder nach dem Verlust einer Spielrunde der besseren Mannschaft anschließen.

    w00t

    Ausdruck von Erstaunen, z.B: Wenn man eine Granate in eine Uneinsichtige Ecke wirft und man damit trotzdem drei Gegenspieler fragt, obwohl man fest damit gerechnet hatte, das es keinen Sinn hatte die Granate dort hin zu werfen.

    zocken/zoquen

    Das Verb zu dem zugehörigen Nomen, Zocker. Es ist sowohl eine Bezeichnung für Glücksspieler als auch für Computerspieler, die ein Game (=Spiel) intensiv zocken (=spielen).

    edit//thx an AbS0Lut3
    edit//thx an pAtRaT
    edit//thx an eVoluTi0n




    -----------------------------------------------------------------------------




    das kleine L33t-5p34K @8[


    A = @ , 4
    B = |3 , 8 , ß
    C = ( , [
    D = |)
    E = 3 , €
    F = |=
    G = 6
    H = |-|
    I = 1 , !
    K = |< , |{ , |(
    L = 1, |_ (pfund-zeichen)
    M = /\/\ , /V\, |V|
    N = |\| , /\/ , /V, |V
    O = 0 , () , []
    P = |° , p , |> , |*
    R = |2 , 2
    S = 5 , $ , §
    T = 7 , +
    U = |_|
    V = \/
    W = \/\/ , VV , \A/ , \\'
    X = ><
    Y = `/
    Z = z , 2

    viel spass beim lernen :D

    mfg
    bingo666
  • fettes Lob, geile Zusammenfassung

    jetzt weiß ich auch endlich was das alles heißt, weil vor allem die Abkürzungen sind irgendwie an mir vorbeigegangen...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • endlich mal wieder ein paar vokabeln zum lernen;) !!!
    Ich dafür würdest du sogar bei meiner engl. lehrerin ne 1 kriegen....
    ...also von mir auf jeden fall 1+++++++++
    Intel C2D e5200 @ 11,5x296 (3,4GHz) @ 1,28V @ AC Freezer 7 Pro
    ASUS P5Q-SE P45 | G.SKILL F2-8000CL5 2x2GB @ 1000MHz | X1800XT | INTEL X25-M Postville 80GB <3<3<3<3<3 + WD6400AAKS
  • dodgen = schnelles "springen" zur seite ... in Unreal Tournament geht das, duch schnelles drücken einer links oder rechts taste 2 mal hintereinander.

    faker / nickfake = vorgeben jemand zu sein, der man nicht ist, sprich namen eines pro-gamers annehmen oder eines anderen spielers ohne dieser zu sein, bzw. stats faken = stats verändern / fälschen

    1337 / leet - alphabet geht so ...

    a 4
    b |3
    c <
    d ]) |)
    e 3
    f
    g 6
    h |-| ]-[
    i 1
    k |<
    l 1 |
    m (v)
    n (V
    o 0
    p |°
    q
    r |2
    s 5
    t 7
    u |_|
    v \/
    w \X/
    x ><
    y `/
    z

    das war das eigentlich 1337-(an-)alphabet ;)

    mfg
    thanx to all uppers - I RESPECT YOUR WORK AND SAY THANK YA !
    sharing since 2002 -//- BT, FTP, UseNet, EDonkey
  • Fehlt da nicht noch
    Die meisten online Games
    -------------------------------
    Aim (Falls das noch nicht da oben steht)
    Das Aiming ist eben das Zielen ... ich weiss nicht ob ich das jetzt genau
    richtig übersetzt habe aber der Sinn wird der gleiche sein)
    Also wer gutes Aim hat und die beste Deckung und Taktik hat ist fürs
    Bash0rn bereit ;)

    TK (Teamkiller)
    Einer der seine Teammates tötet

    TA (Teamatacker)
    Einer der seine Teammates angreift

    (Re)Spawnkiller
    Das is einer der beim Respawn (ich nenns mal "wiedereinsetzten in die Karte) den Feind sofot tötet , sodass er eine geringe oder keine Chance hat sich wehren
    Bei Counterstrike wär sowas wie wenn man auf der awp map schon mit der awp in der Freezetime auf den Gegner zeihlt und danach abdrückt sodass er keine Chance hat zurück zu schiessen. Bei RTCW:ET (Return to Castle Wolfenstein) wär Spawnkilling wenn man direkt neben dem Spawnpunkt (Da wo ma ge-respawnt wird) Artillerie-Support oder Air Support anfordert und damit das flüchten des Feindes fast unmöglich macht.

    Counterstrike
    -------------------------------
    Autosniper-noob/nap/b00n usw. (Sig SG-550 g3 oder H&K g3/SG-1)
    Einer der mit diesen beiden Waffen den Feind tötet. Da diese Waffen im Gegensatz zu den anderen Waffen fast keinen Rückschlag haben sind sie nicht grade sehr beliebt. Für Newbies sind sie doch sehr gut um mal ein wenig ihr Aim zu verbessern.