win XP anmeldung

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • win XP anmeldung

    Wie kann ich machen, dass nur ich allein auf mein PC zugreifen kann, denn wenn ich auch ein Administrator bin, kann sich immer jemand anders auf mein Pc zugreifen (bzw. Windows).
    Gibt es irgendwelche progs, die es schaffen, windows anzuzeigen, wenn nur ich mein Passwort angebe?
  • Erstens: keine Doppelposts! Schon gar nicht in diesem nahen zeitlichen Abstand!
    Zweitens: Du hast dein Problem sehr diffus formuliert!

    Wenn du an niemand Username & Passwort weitergegeben hats und nicht leichtsinnigerweise Freigaben für 'JEDER' eingerichtet hast, dann kann eigentlich niemand auf deinen PC zugreifen!. Wie sollte das gehen, deiner Meinung nach? Aus dem Netzwerk, aus dem Internet? Oder dass sich jemand an deinen PC setzt und sich einloggt?

    Du solltest schon ein bisschen genauer beschreiben, was dein Problem ist!
  • Ich nehme an, er will nur seinen Benutzer mit Adminrechten haben.
    Daher start/ausfuehren/cmd/net user administrator /active:no

    Und die restlichen User kannst du so auch ausschalten, wenn nicht sogar loeschen. net user "USER" /del

    Somit ist der Administrator inaktiv.
    [size=1]If You use this Software, buy it You damn bastard. We did!!! Blacklist Edit|Blacklist
    The tips at the end of shoelaces are called \'aglets\'. Their true purpose is sinister. No pm to newbies
    To get download link you have to be registered at least 1 month. - Nix Begruessung => Ignore| Es werden keine dummen Fragen beantwortet <Qui-Gon> ich bin für alles zu blöd|<Rudi-Reiert> dafür hab ich n kleinen Pimmel| <IRCFreaky|FSB> meiner ist zwar nicht lang aber dafür unheimlich dünn|* Tischler ist total dumm|<bartzilla> ich bin ein kinderpopper
    [/size]
  • Es ist nicht gerade empfehlenswert den Aministrator zu deaktivieren oder mit Adminrechten z.B zu surfen.
    Wenn beide Konten ein PW haben sollte da ohne Zusatztools lokal keiner reinkommen.
    Nicht erweiterte Freigaben können von allen im Netzwerk (NUR LAN) eingesehen werden. Aber warum etwas freigeben wenn man es niemandem zeigen will?
    erstmal die Frage anständig stellen. Dann sehn wir weiter.
  • also es ist so:
    ich habe winxp und habe mich als administrator angemeldet, ohne den Gast aktiviert zu haben! Natürlich habe ich kein Netzwerk.
    wenn ich den Pc hochfahre fragt er mich nach dem Key. gebe ich richtig ein, so logt er sich ein.
    Zu mir kommt aber ab und zu mal der Bruder zu gast (da er ja schon verheiratet ist) und macht mein Pc an. Das mag ich aber überhaupt nicht!!!
    beim einlogen drücke ich einfach Strg+alt+entf 2x , und löche den Benutzername und drücke auf OK, so kann sich jeder einlogen wer will.
    Natürlich kann er auf meine "eigene Dateien" nicht zugreifen, aber ich will dass er überhaupt nix machen kann!!!
    wie geht es?????
  • Blazkowicz schrieb:

    Ich nehme an, er will nur seinen Benutzer mit Adminrechten haben.
    Daher start/ausfuehren/cmd/net user administrator /active:no

    Und die restlichen User kannst du so auch ausschalten, wenn nicht sogar loeschen. net user "USER" /del

    Somit ist der Administrator inaktiv.


    habe das nicht so richtig verstanden!!!
    noch mal bitte erklären!! DANKE!
  • Zu mir kommt aber ab und zu mal der Bruder zu gast (da er ja schon verheiratet ist) und macht mein Pc an. Das mag ich aber überhaupt nicht!!!

    aber ich will dass er überhaupt nix machen kann!!!

    Biospasswort einstellen. Wenn er nicht gerade den Rechner aufschraubt oder die StandardPW's auswendig kennt ist das recht sicher.
  • wenn du nicht willst dass er gar nichts machen kann, dann würde ich ihn doch noch nicht mal ranlassen! oder halt das BIOS PW!
    einstellungen das nur der admin etwas machen kann müsstest du unter benutzerkonten einstellen können!!
    aber eigentlich dürfte er wenn du nichts für alle nutzer des PCs freigegeben hast auch nichts machen können...

    test123
  • Ich denke mal, dimka interessiert das alles nicht mehr besonders.
    Der war am 8.5./21.46 Uhr (also noch VOR der Verwarnung) zum letzten mal online.

    Tipps gab es genug und hier ist zu! ;)
    Sollte doch noch Postingbedarf bestehen: PM an User64 oder mich zum Wieder-Eröffnen des Themas!

    ~~~ GESCHLOSSEN ~~~