Das "AUS" nach 5 Jahren

  • Beziehung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das "AUS" nach 5 Jahren


    Tja was sol ich groß sagen, SIE HAT SCHLUß GEMACHT!!!!

    Einfach so, aus heiterem Himmel, nach 5 Jahren. Einen richtigen Grund hat sie mir nicht nennen können. Einfach nur "Ich hab Dich nicht mehr so lieb wie früher". Also ich will hier kein Mitleid, aber da das Board diesen Thread anbietet, passt es ja dazu ;)

    Also Männers seht Euch vor, das geht schneller als man denkt;(

    So und nun lern ich wieder weiter für meine Abschlußprüfung, die in 5 tagen ist :D


    poTTo

    P.S:
    DANKE ANTJE



  • das tud mir wirklich leid für dich, dass es zu so einem unglücklichen zeitpunkt passiert. hoffe du kannst dich noch halbwegs aufs lernen konzentrieren.
    is mir auch schon passiert mit so einer ähnlichen begrüundung.
    tja da verstehe einer die frauen.
  • nach 5 Jahren finde ich das schon echt heftig und gerade jetzt wo deine wichtigen prüfungen bevorstehen und man eigentlich Unterstützung von seiner Freundin nötig hat. Ich hoffe du kannst das für die 5 Tage einigermaßen vergessen und dich auf deine Prüfungen konzentrieren , was aber mit Sicherheit nicht leicht werden wird !
    Wer einen Ip-Verteiler sucht , pls per PN melden.
  • Oh, Mein Beileid! Des ist schon stier nach 5 Jahren einfach so Schluss zu machen! :eek:
    Aber wenn sie es so gewollt hatte! Kopf Hoch und Viel Glück bei deinen Prüfungen! :)
  • Hallo!

    Das tut mir wirklich leid für dich. Ich hatte sowas ähnliches nach 2 Jahren Beziehung, aber nach 5 Jahren muss es ja noch härter sein.

    War es denn wirklich aus heiterem Himmel oder gab es schon vorher irgendwelche Anzeichen dafür, dass sie Schluss machen würde?
  • Hallo,
    Tut mir echt leid für DICH!
    Nach 5 Jahren beziehung kann man doch net einfach sagen:"Ich hab Dich nicht mehr so lieb wie früher" tztztz.........
    Ist wirklich sehr heftig!
    Ich hoffe mal dass du deine Abschlussprüfung bestehst!
  • naja aber so wie er oben schrebit scheint er wohl auch nicht mehr die großen gefühle gehabt zu haben .... tschuldigung wenn es anders ist, aber so kommt das rüber.
    wenn ich 5 jahre mit einer zusammen bin und ich sie wirklich liebe hab ich andere sorgen als lernen.....

    HDW
  • Hansdieterwurst schrieb:

    wenn ich 5 jahre mit einer zusammen bin und ich sie wirklich liebe hab ich andere sorgen als lernen.....


    Hallo?! Es ist ja nicht nur lernen, es ist die Abschlussprüfung! Egal für was es die Abschlussprüfung ist, sollte man richtig fett dafür lernen. Wenn sie nach 5 Jahren mit so einem Grund Schluss gemacht hat, dann wars nicht die richtige. Also das ist schon hart find ich, nach 5 Jahren zu sagen: "Sorry, ich lieb dich nicht mehr!" Ein dicker tritt in den hintern würd ich mal sagen.

    Ich hoffe du kannst dich noch richtig aufs Lernen konzentrieren.

    MfG
  • das ist ja richtig kacke.. das besch*** dadran find ich ja dass sie noch nicht mal einen grund hatte.. und nach fünf jahren einfach so ne beziehung wegzuschmeißen ist schon hart... hoffe du überstehst die abschlussprüfung!!
  • so ne scheiße !!!
    So was kann man wirklich nicht bringen, nach 5 Jahren Schluss machen und nicht mal nen Grund dafür haben !!!
    Hast du vielleicht vorher probleme mit ihr gehabt oder kam es wirklich einfach so?

    Jetzt heißts aber nicht dran denken und kräftig für die Prüfung lernen !!!

    Gruß sebavampir
  • Sie hat doch grob den Grund genannt. Wenn sie nichts mehr oder viel weniger für ihn empfindet, warum sollte man dann noch zusammen bleiben ? :confused:
    Sicherlich möchte man gerne wissen, warum sie keine Gefühle mehr für einen hat, aber das kann man ja ganz leicht hinterfragen.
    Schreibst du Abschlussprüfungen für eine Ausbildung, Abitur oder für was ? Würde mich nur mal interessieren.
    Konzentrier dich aufs Pauken und die Prüfung. Das steht im Vordergrund.

    Und @ Hansdieterwurst..... du solltest erst über deine eigenen Atitude nachdenken, bevor du derartig dämliches postest. Als ob du in der Situation auf die Abschlussprüfung pfeifen würdest..... 2 oder 3 oder wie viele Jahre in die Tonne treten ??


    so far
  • Da tut mir leid für Dich nach 5 Jahren!

    Das es schneller gehen kann als man denkt,muss ich Dir leider auch recht geben!

    Nur in meinem Fall nicht.
    Kenne meine Frau seit 1985 und wir habe 1988 geheiratet!
    Eine Tochter von 12 Jahren haben wir auch und führen eine immer noch sehr glückliche Ehe.
    Ist zwar kein Trost für Dich,es geht aber auch anders!

    Wünsche Dir auf Deinem weitern Lebensweg alles Gute und wünsche Dir schon mal viel Glück für Deine kommende Beziehung

    Greetz Schicki
    Rettet die Wälder, esst mehr Biber
  • Hey,Kopf hoch! Klar ist das erstmal Hart, aber in dem alter geht das halt schnell! An einer Beziehung muß man arbeiten sonst wird sie eben langweilig und wenn man sich dann neu verliebt, tschja dann ist`s passiert! Vielleicht haste ja auch zu viel gelernt?!
    Na ja mach Dir mal keinen Kopf, sieh es mal so, Du bist jetzt wieder freih und es gibt noch verdammt viele hübsche Mädels!MfG
  • Tja, auch von mir herzliches Beileid. Ich kenne diese Erfahrungen. Meine Exfreundin hat mich eine Woche vor meinen Abi sitzen lassen. Auch einfach so. Na ja, ich hab es überlebt. Nach drei Monaten hab ich meine neue Freundin getroffen und bin noch heute mit ihr zusammen. Es hatte wohl etwas Gutes an sich.
    Trotzdem würde ich sie nach einen richtigen Grund fragen. Selbst wenn das der Wahre sein soll, kann das nicht von heute auf morgen eintreten. Da muß schon vorher etwas gelaufen sein.
    Aber das wichtigste: Toi, Toi, für die Abschlussprüfung.
  • hey kopf net hängen lassen sowas ist schon schwer zu überwinden abervor allem nach 5 jahren aber mann kann halt nix machen das ist die scheiße.

    kopf hoch und in die zukunft blicken und was neues suchen wenn du es überwunden hast.
  • Hi

    konzentrier dich am besten mal auf deine Prüfung..

    ich bin jetzt 3 Jahre mit meiner Freundin zusammen kenne das Problem genau.. Mir ist dasselbe mit ihr passiert. Aber (nachdem wir uns 2 MOnate nur fertiggemacht haben <- wir sind in der geleichen Clique) haben komischerweiße die Gefühle wieder eine Rolle gespielt. Frag mich ned wie aber es war so..

    Also viel glück.....

    Mfg m0rtical
  • krass... muss ich sagen, ich hatte auch schon eine Beziehung die über 2 jahre ging aber da hatte ich schluss gemacht, aber es war auch schwer für mich, weil in diese zeit hat man sich was unglaublich großes aufgebaut... ist schon sheiße muss ich ehrlich sagen...
    also wenn sie dich jemals geliebt hat hätte nicht jetzt schluss gemacht... sie hätte warten sollen..

    aber manche frauen denken nicht viel.... scheiße drauf
    lern du erstmal und dann feier schön dein neues leben...

    MfG,
    Mihai
  • Hey,
    lass den Kopf net zu sehr hängen! Es ist bestimmt ziemlich krass 5 jahre mit einer Frau zusammen zu sein die man warscheinlich abgöttisch liebt und die dann einfach "adieu" sagt! Versuch dich jetzt erstmal schön auf deine Abschlussprüfungen vorbzubereiten und lenk dich so gut es geht von ihr ab! Ich denke mal das ganze Nachdenken würde dich zu viel vom lernen abbringen und vielleicht versaust du dann auch noch deine Prüfungen! Danach würde ich nochmal mit ihr über die ganze Sache reden oder so! Vielleicht gibt es ja noch ne Chance! Obwohl es von ihr ja schon eine eindeutige Aussage war mit dem: Ich hab dich nicht mehr so lieb wie früher...! Leg dich doch ins Zeug um ihre Gefühle vielleicht wieder neu zu erwecken....!
    Ich wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit..;)!

    MFG
  • Auch von mir mein Beileid.. so Frauen versteh ich net.. nach 5jahren zu sagen: '' hab dich nicht mehr so lieb wie früher.. tschö mit ö!'' Naja egal lass den Kopf nicht hängen und konzentrier dich auf die Prüfungen ;) Sind eh wichtiger!

    MfG Disasterpiece