Linux-hauptverzeichnis für URL

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Linux-hauptverzeichnis für URL

    hallo guten abend,
    ich hab das prob , dass ich meinen forumsordner ins den html ordner instalieren musste, wie alles was ich via FTP hochlade.

    Nun ists so, dass ich mein forum nicht über die hauptdomain aufrufen kann, sondern nur mit dem zusatz wbb2 am ende, was mehr als doof ist.

    meine frage an euch nun, wie heisst unter linux das hauptverzeichnis für die URL des webaccounts??

    danke und gruss
    frusti1
  • Normal sollte sich das in der /etc/apache/httpd.conf unter dem Abschnitt "Document Root" finden. Dort steht der Pfad in den die entsprechenden Dateien (http, php usw) dann hingehören. Es gibt kein "Hauptverzeichniss" in dem Sinne, da es auf die Konfiguration des Servers ankommt und die variieren gewaltig.

    Beispiele: /var/www/htdocs, /home/htdocs, /usr/virtualweb/default/html

    Also unbedingt in der httpd.conf nachsehen.
  • Hi,

    wenn ich dein Problem richtig verstehe , gibst du statt domain.de ,domain.de/wbb2 ein .

    Dann schmeiß doch einfach die Dateien aus wbb2 direkt in den html Ordner .

    Oder mach dir eine Subdomain z.B. board.domain.de

    Mfg

    Icseb