Grafikkarte

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was verstehst du denn unter Beste Grafikkarte für spiele.

    Von der Leistung her würde ich da ganz klar ne ATI radeon x800/850 XT sagen, die kostet dann aber auch schon ca 350- über 400 je nach variante (gibt auch nur bestimmte versionen für agp)

    VOm Preis-Leistung würd ich nicht die 9600 nehmen sondern wenn die 9800, die ist auch nicht mehr teuer.

    Kommt halt drauf an was du suchst, Grafikpower pur oder gutee grafik für guten Preis
  • Kann nur die ATI Radeon 9800Pro empfehlen!!
    War beim PC dabei, und ist der Hammer!!!!!
    Keiner meiner Leute hat ne bessere Grafik!!!!!!
    Und die gibt es jetzt sogar echt billig!!!!!
    MFG
    moeller92
  • Tach...

    Sowas was Du suchst gibts nicht. ;)
    Es gibt nicht die sogenannte "beste" Grafikkarte für ein Spiel.Oder überhaupt.

    Du hättest in Deinem Startpost schreiben sollen, was Du für ein Mainboard besitzt.Sprich ob AGP oder PCI-e.

    Also die ATI 9800 ist schon recht gut ausgestattet.

    Eine andere Grafikkarte die so um die 130€ kostet wäre diese hier:::Asus N6600/TD
    Die könntest Du auch auf Dein AGP Port stecken solltest Du diesen haben .
    Mit den Tools die Du dazu bekommst, hast Du fast GT Niveau.
  • Hi,

    Kommt drauf an wieviel du ausgeben willst.

    Wenn du recht gute Leistung haben willst aber nicht soviel ausgeben willst, dann empfehle ich dir die GeForce 6600 GT (Bietet zum gleichen Preis nochmal 20 % mehr Leistung als die Radeon 9800 Pro!)

    Wenn dir der Preis unwichtig ist bekommst du mit der Radeon X850 XT PE oder der GeForce 6800 Ultra nochmal 60 - 70 % mehr Leistung als mit einer 6600 GT. (Die kosten aber auch 400 - 600 €)
    [SIZE=1]My online Upps: ---
    Verwarnung: ---
    Blacklist: ---
    Bevorzugt: ---[/SIZE]
  • Wenn du speziell Doom 3 spielen willst, sind die Nvidia Karten von der FPS nicht zu schlagen. Also wenn du Doom3 und Quake 4, was auf der Doom 3 Engine basiert, viel spielst, dann hol dir ne Nvidia Karte. Bei den anderen Spielen haben meist die Karten von ATI die Nase vorne. Ich besitze z.B. ne Geforce 6800 Ultra Gainward Golden Sample und mit dieser Karte laufen alle heutigen Spiele ohne Probleme, ist für manche Leute aber bestimmt überdimensioniert. Also hol dir ne:
    Geforce 6800 GT, die ca. 300 euro kostet und du bist für die nächste Zeit gut gewappnet. Man muss aber dazusagen, dass dir ne super Graka nur was bringt, wenn die restlichen Komponenten von deinem Pc nicht allzu schlecht sind.

    mfg

    BastiG
  • Morgen...

    Zwar schon etwas älter der Benchmark Test, aber in großen und ganzen hat sich daran sicher nicht soviel verändert.

    Muß halt jeder selber entscheiden, in wie weit er bereit ist Kosten zu tragen die jenseits der 400€ Grenze liegen. :D

    Dort steht die die 6600GT auf Platz 12.Die 6800GT auf Platz 4.

    Wie oben beschrieben.Die beigelegten Tools nehmen.Denn dafür sind sie ja da und sie fast zu einer 6800 GT machen. :D

    Dazu noch die neusten Grafikkartentreiber drauf und Du würdest irgendwo zwischen 8. - 10. Platz liegen.

    Ansonsten scheidet dort die ATi Radeon X850 XT "PE" am besten ab.
    Kostet dann aber ab 480€ aufwärts.
  • Einen fast 2 Wochen alten Thread rausholen um die Info zu Posten :rolleyes:

    Der Threadsteller hat einmal gepostet in seinem Thread und sich danach nicht mehr zu geäußert.

    Lassen wir es dabei.

    *geschlossen*