Eure lustigsten/gemeinsten Streiche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eure lustigsten/gemeinsten Streiche

    Hi

    Was waren eure gemeinsten oder lustigsten Streiche die ihr euren Mitmenschen gespielt habt?

    Da nun die nacht vom 30. April auf den 1. Mai vorbei ist (Freinacht) - was waren eure besten Streiche? Der Thread beschränkt sich natürlich nicht nur auf die eine besondere Nacht in der traditionell Streiche gespielt werden (nein, ich meine nicht die Maikrawalle).

    h++p://de.wikipedia.org/wiki/Freinacht falls es dem einen oder anderen unbekannt ist wie dieser Brauch "funktioniert".
    [SIZE="2"]Vampi Airlines - Wir buchen, Sie fluchen!
    Einigkeit und Recht auf Freizeit!
    Achtung: Da ich nicht jeden Tag online bin können diverse Verteilungen schonmal ein paar Tage brauchen.[/SIZE]
  • bei uns in tirol isch am 1. mai immer maifest. dazu wird am 30. april der meibaum aufgestellt und die ganze nacht bewacht (meist mit feuerwehrschläuchen). und die nachbargemeinden habn die "aufgabe" den maibaum mit der motorsäge anzuschneiden, des loch zubetonieren, die verzierungskränze zu stehlen,....
    so laft des bei uns.
    mfg flo
  • den selben brauch gibts in bayern auch. nur bei uns wird halt immer versucht den maibaum zu klauen von nem anderen dorf um ihn anschließend gegen eine brotzeit zurückzutauschen falls ein maibaum-raub geklappt hat. um dem problem vorzubeugen wird eine maibaumwacht gehalten.

    das loch zubetonieren ist bei uns eher ne rarität und eigentlich noch nie vorgekommen soweit ich weiß (auch wenn ichs dieses jahr für die nacht geplant hatte :D )

    sowas ist schon recht lustig und dieses jahr haben es die leute aus dem dorf aus dem ich komm geschafft einen maibaum zu klauen *g*
    [SIZE="2"]Vampi Airlines - Wir buchen, Sie fluchen!
    Einigkeit und Recht auf Freizeit!
    Achtung: Da ich nicht jeden Tag online bin können diverse Verteilungen schonmal ein paar Tage brauchen.[/SIZE]
  • ich hab nem freund des ganze haus mit müllsäcken zugebaut (die hab ich aus der nachbarschaft geklaut)

    der sah am nachsten tag so aus:
    :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

    da hab ich nur so gemacht:
    :fuck: :fuck: :fuck: :ätsch: :ätsch:
  • Ich bin mit dem Auto einfach an passanten vorbeigefahren und hab die Wild angehupt. :D Die haben sich erschrocken ;)
    Und mitten in der Nacht auch mal bei einigen Freunden klingelstreiche gemacht :D
    1. smart weg getragen - zu 5 haben wir uns nen smart geschnappt und ihn vom einen ende im dorf, ans andere gebracht
    2. eingepackte erfrischungstücher verschenkt; bis auf 1 - da war ein kondom drin. wir haben einfach aus einer packung vorsichtig das tuch rausgenommen und ein kondom reingetan, wieder schön sauber verschlossen und bei den lehrern verschenk. seitdem gibt's gerüchte über diese tat.
    3. während wir uns im unterricht die verfilmung von effi briest angeschaut haben, haben wir "irgendwie" nen kurzschluss verursacht -->stromausfall (der film ist so langweilig)
    4. ne tür in der schule aus den angeln gehoben und nur angelehnt. der gestresste lehrer hat dann in all seiner wut die tür aufgerissen, zugeschlagen und die tür viel einfach zu boden. war mordsmäßig laut....
    5. in nen briefkasten geschifft
    6. in nen briefkasten gereihert (war eher weniger absicht ;))
    7. in nem nachtzug sich am mundwasser vergriffen (en bissl ausgeschüttet, reingerotzt und alles mögliche und dann wieder schön zu gemacht, zurückgestellt
    8. nem kind anstatt gras, moos verkauft. war danach ein treuer kunde

    aber irgendwie so richtige streiche haben wir nicht gemacht. diese "schandtaten" haben wir halt noch in der pubertät gemacht. bis auf den smart. wenn jmd nen richtig guten streich plant, über den auch das opfer gut lachen kann, bitte bei mir melden - will mitmachen.
  • oioioi, streiche hab ich schon genug hinter mir...ö..



    einer der mir jetzt einfällt war.....

    samstag nacht, betrunken, cig-automat, der natur freien lauf gelassen (gepisst), und zugeschaut wie sich der nächste cig gekauft hat.....


    :bä: :bä: :bä:

    löl, war recht lustig, bis auf das der typ durchgedreht ist und mich kloppen wollte...... aber hab ja lange beine.... diese trugen mich davon ;)
  • wir sind immer zu 5-10, wenn wir nachts auf party waren, zu nem kumpel in den garten wo er lauter feuerholz gelagert hat. Das Holz haben wir dann in der Autoeinfahrt gestapelt, so hoch das man darüber nix mehr sehn konnte.
    War immer ganz witzich und der hats nie kapiert das wir des warn ;)