Maxtor One Touch 2 (kein zugriff)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Maxtor One Touch 2 (kein zugriff)

    Guten Abend!

    Meiner ist zwar nicht so gut aber okay!

    erstmal meine Festplatte:


    Heute nachmittag hatte ich noch vollen zugriff auf meine oben genannte FEstplatte!
    Dann habe ich Windows neu installiert!
    Die externe festplatte auf Usb stecken gelassen, sie also nciht entfernt während der windows installation!
    Ich habe also windows Xp prof. neu drauf gemacht.

    Nach der Neuinstallation von Xp prof. konnte ich nicht mehr auf meine Festplatte zugreifen!
    Der Pc hat sie zwar noch erkannt, installiert usw aber sie war unter Arbeitsplatz nicht mehr zuerreichen.

    Sie war unter der Datenträgerverwaltung noch zu sehen
    Datenträger 2 280gbs
    Basis Nicht zugeordnet
    280gbs
    online

    so sieht das ungefähr aus!

    bei einem rechtsklick bekomme ich die felder:
    neue partition
    eigentschaften
    hilfe

    in den eingenschaften gibt es nciht viel umzustellen!
    Man kann sehen
    Allgemein / Richtlinien / Volumes / Treiber

    wie gesagt man kann nicht viel verändern .. hab schon alles probiert ging nichts!

    Ich brauch dringen dringend hilfe!
    Alle meine daten liegen auf dem teil!
    Und morgn is LAN! *heul no music*


    Wäre für eure help sehr dankbar!

    schönen abend euch anderen^^

    mfg bona
  • Daß sie nicht beim Arbeitsplatz angezeigt wird liegt halt daran daß Windows der Meinung ist daß das Teil nicht formatiert ist.

    Erstmal ein Tipp von dem ich dir wirklich nicht sagen kann ob er hilft, aber einen Versuch ists allemal wert.
    Stöpsel mal die Platte ab, eventuell einen Neustart, dann wieder rein in den USB. Jetzt wird die neu erkannt und eingerichtet. Wennste Glück hast erkennt sie Windows jetzt auch als formatiert an.
    Ansonsten könntest du mal mit Partition Magic die Platte anschauen.
    Falls sie damit nicht als unpartitioniert und unformatiert gilt kannste sie z.B. damit anders aufteilen, sollte ohne Datenverlust gehen, und somit würde die Zuordnungstabelle neu geschrieben. Das sollte dann doch auch Windows erkennen können.

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • Danke für die antwort!

    Das Teil ist formatiert!
    Sollte es zumindest es sei denn es hat sich automatisch neu formatiert als ich windows neu installiert hab, davon geh ich allerdings nicht aus!

    Mit Partion Magic hab ich probiert!
    ER hat zwar eine partion erstellt!

    Diese hat er jedoch nicht im ARbeitsplatz verzeichnet!
    Nur in der datenträgerverwaltung unter dem großen datenträger ist sie zu sehen!
    Sonst nirgendwo!