mein DVD Brenner ist lahmer geworden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mein DVD Brenner ist lahmer geworden

    hallo Leute
    vielleicht kann mir jemand von euch helfen.ich habe einen dvd brenner von nec.
    als ich es gekauft habe lief das wie es laufen sollte.es wurde max geschwindigkeit gelesen und 8 fach geschrieben.
    aber mittlerweile ist es total langsam geworden.es braucht total lange bis es die dvds gelesen und auch sehr lange bis es schreibt.
    wenn ich auf 8 fach schreiben einstelle, brennt es vielleicht mit zwei fach. manchmal auch 8fach aber meist sehr niedrig. manchmal geht es sogar gegen null. also es brennt dann eine zeit lang nicht mehr.
    ich habe den neuesten Treiber.und hatte sogar aufgrund des problems windows nochmal neu installiert aber nichts hat sich verändert.
    hoffe nun von euch irgendwelche tipps zu bekommen.
    Gruss X3ll
  • es könnte sein, dass der brenner zu warm wird und deswegen langsamer brennt um sich selber zu schützen. hast du mal geschaut ob dein pc nach langem betrieb (extrem) warm wird?

    ich denke dass dieses problem nicht so schlimm ist; da der brenner nicht so alt ist kannst du ja im notfall immernoch auf die herstellergarantie zurückgreifen ;).

    gruß
    Das ist keine Signatur!
  • ja das Problem kennen viele. Ist bei mir schon 4 mal vorgekommen bei 3 verschiedenen Laufwerken. Einfach das Laufwerk ausbauen, ein Wattestäbchen in Spiritus eintauchen (weisses Wodka geht auch) und damit den Laser reinigen. Dann etwas trocknen lassen.

    Keine Angst da kann nichts kaputt gehen. Musst dir nur merken wie das Laufwerk aufgeht, damit dus nachher wieder schließen kannst.
  • 1. Würde ich den DVD-Brenner nicht aufschrauben, bevor die Garantie erloschen ist.
    Tausch ihn lieber um.
    2. So eine clean cd soll nicht so gut sein. du must dir mal vorstellen das da millionen kleine stofffusseln mit einer extremen geschwindigkeit auf den lesekopftreffen. ich glaube das das nicht so gut ist.
    mfg Hugo
  • Hugo1806 schrieb:

    ...Würde ich den DVD-Brenner nicht aufschrauben, bevor die Garantie erloschen ist.
    Ne darum gehts gar nichts.Es brauch bloß jeder mal auf seinen Brenner zu sehen was da drauf steht...Strahlungsklasse ...
    Das Wort sollte schon vollkommen ausreichend sein, um da seine Hände von zu lassen. :D
    Und da ist die Sache mit der Garantie erst mal 2.rangig.

    Besorg Dir mal die Reinungs Cd und informier uns mal was rausgekommen ist.
    Ein Versuch ist es allemal wert.
  • Eine ReinigungsCD kann ich nicht empfehlen, habe schlechte erfahrungen gemacht und auch der Fachmann sagte mir "besser drauf verzichten"! Besser ist doch die Reinigung mit Alkohol!

    @ Lukas
    Die Garantie würde hier wohl doch im Vordergrund stehen, denn wer sich damit auskennt kann durchaus das Gerät öffnen!
    Und Frage: Was soll den durch den Laser passieren, wenn das Gerät Stromlos ist?
    MfG
  • euskirchenruler schrieb:

    hm ich würde generel auch davon abraten, eine reinigungsCD zu benutzen, sondern halt auf das bewährte Treiber-Erneuern zurückgreifen, so kann man einige Probleme, die einem sehr kompliziert vorkommen, einfach lösen!
    Einfach mal lesen was der Threadstarter in seinem Startpost geschrieben hat.Alte Firmeware hatte er und er hat sie aktualisiert.Wenn Du schon sagst du würdest ihm abraten, dann schreib bitte eine Begründung.

    Denn das steht in den Forenregeln. ;)
    ..............
    @Kitemaster
    Dann machs doch. ;)
    Die Warnung ist ganz bestimmt dort umsonst bloß draufgedruckt. :rolleyes:
  • @Lukas
    Mach ich auch, denn die Reinigung mit Alkohol ist immernoch das beste! Und die Warnung vor der Du so zitterst, ist eigendlich nur für offen betriebene Laser wichtig (bspl. Produktion)! Es ist eine Klassifizierung der Verletzungsgefahr wärend des Betriebes und da Fast alle LW die Klasse 1 erfüllen, sind sie selbst wärend des Betriebes ungefährlich!

    Klasse 1: Die zugängliche Laserstrahlung ist ungefährlich.
    Klasse 2: Die zugängliche Laserstrahlung liegt nur im sichtbaren Spektralbereich (400 nm bis 700 nm). Sie ist bei kurzzeitiger Bestrahlungsdauer (bis 0.25 s) ungefährlich für das Auge.
    Klasse 3A: Die zugängliche Laserstrahlung wird für das Auge gefährlich, wenn der Strahlungsquerschnitt durch optische Instrumente verkleinert wird. Ist dies nicht der Fall, ist die ausgesandte Laserstrahlung im sichtbaren Spektralbereich (400 nm bis 700 nm) bei kurzzeitiger Bestrahlungsdauer (bis 0.25 s), in den anderen Spektralbereichen auch bei Langzeitbestrahlung, ungefährlich.
    Klasse 3B: Die zugängliche Laserstrahlung ist gefährlich für das Auge und in besonderen
    Fällen auch für die Haut.
    Klasse 4: Die zugängliche Laserstrahlung ist sehr gefährlich für das Auge und gefährlich für die Haut. Auch diffus gestreute Strahlung kann gefährlich sein. Die Laserstrahlung kann Brand- und Explosionsgefahr verursachen.

    MfG
  • Kitemaster schrieb:

    @Lukas
    Mach ich auch, denn die Reinigung mit Alkohol ist immernoch das beste! Und die Warnung vor der Du so zitterst

    Schöner Off-Topic Post, der aber sicher mal interresant war ;)
    Ich fass das mal nicht so auf, daß Du gerade versuchst mir was einzureden, was ich nie gesagt bzw geschrieben habe. ;)

    Du weißt doch was wir mit Lügnern sonst machen.

    So und nach dem ganzen Off-Topic widmen wir uns wieder dem eigentlichen Thead.
  • hey,

    es gibt so CD reinigungen....wirkt bei so problem 100pro......habe das vor 2 j mal gehabrt......hat mein alter brenner für ne cd 1std gebraucht....es sind lieder immer die kleinen dinge
  • also wenn du noch garantie hast, würd ich nicht lang zögern - schick das ding ein! es ist schließlich die pflicht des herstellers ihn dir zu ersetzten/reparieren wenn du noch garantie hast.

    du hast geschrieben, du hast den aktuellen treiber - hast du auch mal nach nem firmwareupdate geschaut?

    verwendest du andere rohlinge?

    wenn du keine garantie mehr hast, die aktuelle firmware drauf ist und andere rohlinge getestet hast, dann würd ich die laserreinigung machen - vorher aber nicht. vorallem wenn du noch garantie hast - die is dann nämlich futsch!
  • ja also ich habe es mal mit einem lens cleaner die ich für meine ps2 gekauft hatte probiert
    und es ging nicht.aber ist immer noch so.
    ich brenne mit sehr viele verschiedene Rohlinge.
    alle weisen das selbe problem auf.
    firmwareupdate ist auch schon drauf.
    ich fass das ding lieber nicht an und bringe es dort wo ich es gekauft habe.
    sollen die sich mal drum kümmern.
    danke nochmal an alle für die tipps.
  • X3ll schrieb:

    ich fass das ding lieber nicht an und bringe es dort wo ich es gekauft habe.
    sollen die sich mal drum kümmern.


    Wir wollen den PC Technikern ja nicht die ganze Arbeit wegnehmen. :D

    *geschlossen*