Richtigs Hanteltraining?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Richtigs Hanteltraining?

    Habe ne frage um Hanteltraining!!

    Also ich möchte das meine Muskeln im Arm größer werden!!

    wie soll ich nun Trainineren ??

    1 Methode : Oft mit geringen Gewichten

    oder

    2. Methode : Weniger dafür mit größeren Gewichten

    Habe mal gehört das da untercshiede gibt!!!

    Kann mir da jemand einen tipp geben??
  • hm das kommt immer auf deinen körperbau an ... wenn du nich grad ein "bulle" bist, sondern etwas schmächtiger, würde ich mit bissl weniger gewichten viele wiederholungen machen damit die muskeln besser zur schau kommen ...

    wenn du aber das gegensatz bist, dann würde ich mit schweren gewichten trainieren ... fang aber nich sofort mit zu viel an, sondern steigere dich immer ein wenig.
    zB kannst du beim nächten mal immer nen halbes kilo mehr nehmen oder mal ne wiederholung mehr machen!
  • generell gilt:
    viele wiederholungen (20-30+) dienen der konditon ..

    ganz wenige, wie 3oder4 mit verdammt hohem gewiht dienen der puren kraft ..

    und 8 - 12 widerholungen dienen zum kraftaufbau und vor allem zum volumenaufbau, was du ja gerne hättest, so wie ich das jetzt verstanden habe

    also am besten: 8 wiederholungen mit dem gwicht, dass du gerade noch die 8 saube (!!!!) ausführen kannst
    dann 10 .... bissl weiger gewicht, halt wieder so viel, dass d die 10 SAUBER ausführen kannst
    und zum schluss nochma 12 wdh.. wieder mit bissl weiger gewicht

    dann hilft auch bankdrücken für trizeps, schultermuskulatur trainiert meistens auch bizeps..


    mfg
    thanx to all uppers - I RESPECT YOUR WORK AND SAY THANK YA !
    sharing since 2002 -//- BT, FTP, UseNet, EDonkey
  • Hallo

    Alls wen du mit kleineren gewichten mehr setze machst bekommst du mehr Ausdauer.
    Aber wen du mit krossen gewichten nur par setze machst bekommst mehr Muskeln.
    Mit freundlichen Grüßen Hängebux
  • hmmm soweit ich weiß ist das so dass
    wenn man mit wenig gewicht aber viele sätze trainiert die muskeln schneller wachsen
    aber dafür nicht stark sind
    und wenn man viel gewicht nimmt und weniger sätze die muskeln mehr kraft haben
    aber dafür halt nich so gross sind
    mfg
    Master S. L.
  • hab grad keine lust mir alles durchzulesen :D
    ich denke bezüglich Geschwindigkeiten Wh's Aufwärmen wurde alles gesagt...
    AAABER: diese Seite hat mir sehr gefallen, und an die halte ich mich seit ca. 3monaten: guckstdu
    gibt viele nützliche Tips, anschaulich mit Bildern + Trainingspläne für Anfänger u Fortgeschrittene
  • Methode 2:

    Immer schön schwer und kontrolliert Wdh 5-8. Dann ist das Gewicht richtig....


    hmmm soweit ich weiß ist das so dass
    wenn man mit wenig gewicht aber viele sätze trainiert die muskeln schneller wachsen
    aber dafür nicht stark sind
    und wenn man viel gewicht nimmt und weniger sätze die muskeln mehr kraft haben
    aber dafür halt nich so gross sind


    Wo hast das her? Schonmal nen fetten Muskel ohne Kraft gesehen? :depp: