Keine Ahnung mehr!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine Ahnung mehr!!!

    Hey leute ich hoffe ihr könnt mir Helfen :( :confused:
    Und zwar habe ich meine Festplatte gestern Formatiert und zwar mit O&O Safe erase.Hat auch alles funktioniert soweit habe winXP wieder Installiert und auch alle anderen Sachen (motherboard grafikkarte usw) nur meine Soundkarte wird nicht Installiert komischerweisse habe auch versucht sie einzeln zu Installieren aber klappt nicht habe dann im internet nachgeschaut wegen nem treiber aber finde absolut keinen treiber für meine soundkarte und im gerätemanager steht bei PCI devise nen gelbes fragezeichen aber egal mit welcher cd ich finde den treiber dafür nicht

    Windows Media Player kann die Datei nicht wiedergeben, da ein Problem mit dem Audiogerät besteht. Möglicherweise ist im Computer kein Audiogerät installiert, das Audiogerät wird gerade von einem anderen Programm verwendet, oder es funktioniert nicht ordnungsgemäß

    und diese fehlermeldung kommt immer wenn ich nen song anmachen will

    Meine Soundkarte:
    Realtek ALC 861 8 Kanal Codec mit buchsenerkennung und universal Audiojack technologie
    1 optischer S/PDIf Ausgang

    ONBOARD Soundkarte

    Ich hoffe einer von euch kann mir helfen
  • Wie gesagt, die einzige Möglichkeit wäre im BIOS nachzuschauen und ggf. was umzustellen. Mehr fällt mir momentan leider auch nicht ein...
    Aber vielleicht hast du ja auch was übersehen. Denn meistens sind es Kleinigkeiten, die einen fast in den Whnsinn treiben können. Schaue am Besten nochmal genau nach
  • ja da haste recht mit den kleinigkeiten ich werde nochmal weitersuchen obwohl ich schon 3std hier sitze und es versuche

    habe endlich mal ne seite gefunden wo ich mir den treiber für die karte saugen kann ich hoffe gleich funktionierts :rolleyes:
  • Da du ja die CD zu deinem Mainboard hast wirds ja nicht so schwer sein den Treiber darauf zu finden. Windows hat da ein Programm dafür das sich Explorer nennt.
    Falls sich der aber in Luft aufgelöst hat der Treiber dann gehste aeinfach auf die Seite des Mainboardherstellers und suchst da ein bissi. Da gibts eigentlich immer ne Seite woste die Treiber runterladen kannst.

    Wenn du den gefunden hats und immer noch nicht klar kommst kannste dich ja wieder melden.

    Das ganze sehe ich nun wirklich nicht als Hardwareproblem :mad:

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • DarkDragon schrieb:

    Wieso hast du überhaupt formatiert?
    Was ist denn das für eine Frage.Was hat das denn mit dem eigentlichen Problem zu tun. :rolleyes:

    Noch so ein Beispiel:::

    DarkDragon schrieb:


    Halte uns einfach auf dem Laufenden und
    sag bescheid wenn sich was neues ergeben hat...


    Ich schick Dir unsere Boardregeln und meine Forenregeln per PN zu, da ich heute doch schon einige Post löschen musste die Deinen Namen enthielten!!!

    40 Post in 4h.Hut ab.Dafür brauchen andere 1 Woche!!!
  • Hast du mal win xp suchenlassen auch im internet???
    oder ist Soundkarte im Bios aktiv??
    wenn alles nichts hilft noch mal fomartieren win xp drauf und glrich die soundkarte insalieren. Mal sehen ob das hilft.
    Mfg Hugo
  • hm, bei einigen mainboards gibts all-in-one treiber, die alles auf einmal installieren, da ist dann zu 100% sichergestellt alle nötigen treiber zu haben...

    Wenn die Soundkarte von Realtek ist, dann schau doch mal da nach, oder schau im BIOS nach, vielleicht wurde die karte ausgeschaltet, installiere die treiber nochmal neu, und schau nach ob irgendwelche fehlermeldungen kommen etc. dann kannst du dich danach richten...
  • Bombe schrieb:

    Hatte das Problem auch mal. Eigentlich gibt es kein Problem den ich nicht noch nicht hatte. Bei mir gin auch nichts mehr zu instalieren. Habe dann gleich erneut formatiert, aber diesmal die ganze Platte, danach hat alles einwandfrei funktioniert.

    Ansonsten würde ich dir ein Biosupdate empfehlen.
    Verrate uns mal wie dieser Post den Threadsteller weiterbringt. :rolleyes:
    Er hat seine Platte formatiert und danach ließ es ja nicht mehr!!!

    BIOS Update obwohl es vor wenigen Tagen anscheinend noch ging.
    Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht. ;)

    Wenn Du hier noch mal den User DarkDragon angehst, greif ich mal als Schiedsrichter in meine Kartensammlung
    .Der betreffende Teil wurde selbstverständlich entfernt.
    -----------------
    Da es anscheinend bloß an den Treiber liegt, lade Dir von Realtec die neusten runter.Mein Board hat auch auch On Board Sound wie viele andere.Da hast Du normalerweise entweder 1 Kompakttreiber für alles oder seperat noch mal alles einzeln untergliedert.
    Was nur komisch ist, daß Du Deine Soundkarte nicht installiert bekommst mit der Treiber CD.