Michael Jackson

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Michael Jackson

    Hi @all

    was ist jetzt eigentlich mit dem Spinner geworden???
    Ich meine ich kann seine Musik gut leiden aber seine Art... :würg:
    Vorallem wenn an den Anschuldigungen was drann ist.
    Vorallem kotzt mich das er den kleinen Schauspieler (Von The Last Boys,
    name fällt mir nicht mehr ein) auch Mißbraucht hätte.
    Verfolgt das eigentlich jemand intensiv vom Board???
    Wie ist eure Meinung zu den Beschuldigungen???

    Ist Michael Jackson unschuldig???

    greeze Cookie
    [SIZE=1]---------- Bitte hier nicht klicken ----------
    Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.
    ~Black~: hier
    ~Kumpels~: hier
    up1,up2,up3,up4,up5,up6[/SIZE]
  • Vielleicht solltest du dich erst selber mal kundig machen, bevor du so einen Thread eröffnest.

    In den letzten Tagen war genügend über den Prozess zu lesen, hören und sehen in den Medien. Z.B. wurde die Zeugenvernehmung der Staatsanwaltschaft beendet.
  • HI Mod

    ja natürlich habe ich mich im Netz erkundigt....
    Es ist ja nicht abzusehen was passiert.
    Ich habe gedacht mal die Meinung unserer Board Mitglieder zu hören
    bzw. zu lesen..
    Es gibt sicherlich viele Fans unter uns aber auch viele die den King of Pop nicht so richtig brauchen können...
    Ist doch mal interresant die Meinungen u lesen.
    Greeze cookie
    [SIZE=1]---------- Bitte hier nicht klicken ----------
    Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.
    ~Black~: hier
    ~Kumpels~: hier
    up1,up2,up3,up4,up5,up6[/SIZE]
  • Hi cookie,
    ich habe bis jetzt den Prozess aufmerksam verfolgt und glaube kein Stück, dass MJ Kinder missbraucht hat. Allerdings finde ich, dass er sich mit absolut den falschen Leuten umgibt und nicht kapiert, wie sein Auftreten in der Öffentlichkeit wirkt. Er ist viel zu naiv und selbst noch kindlich - außerdem wurde in dieser oft zitierten Bashir-Doku nur gesagt, dass die Kinder zwar in seinem Bett schlafen dürfen, er dann aber auf dem Boden schläft.
    Bin mal gespannt, wie das ganze ausgehen wird...

    LG
    lucoga
  • hi an alle!

    was ich vor allem anderen so ätzend finde ist dass sich jetzt leute das "recht" herausnehmen sich über ihn lustig zu machen, die aber sowas 0en sind... z-promis, möchtegern-musiker/komponisten.
    man kann ja zu jackos weltanschauung durchaus kritisch stehen (seine hauptthese ist ja die kinder sollten eine wichtigere rolle spielen), wobei ich schon sagen würde, dass kinder in der heutigen zeit ziemlich gearscht sind. sie sollten schon gewaltfreier aufwachsen, und man sollte bisl natürlicher mit ihnen umgehen, statt einfach nur regeln und verbote aufzustellen. das ist kein hokuspokus; die kindheit eines menschen wirkt sich fundamental auf seine spätere entwicklung aus!
    die meisten assi-kiddies kennen ja seine musik gar nicht mehr, sondern nur ausm fernsehn.

    ich weiss noch genau als er noch als king of pop gefeiert wurde und jeder ihm zu füßen lag... und heute wird er von jedem kleinen schmierling mit füßen getreten. ich sags doch immer: dont trust the media ;) (istn n klischee, aber schadet ja nicht zu hinterfragen)

    die frage ob ers wirklich getan hat find ich für mich zumindest irgendwie unwichtig, da seine musik mir immernoch gefallen würde, wär auch komisch wenn nicht. die schuldfrage, darum gehts eigentlich schon lange nicht mehr in diesem lächerlichen prozess.
  • prognose: freispruch

    egal ob man jackson naiv einschätzt oder nicht, frei gesprochen wird er so oder so ... hierbei gehts nicht um recht oder unrecht sondern um geld oder nicht geld ...

    ich kann euch nur empfehlen nen buch von john grisham zu lesen ... der hat das amerikanisches (Un)Rechtswesen detailliert durchleuchtet .... es gibt auch eine wahnsinnig schlecht verfilmung, von der ich nur abraten kann ...

    und in einem schwurgericht geht es darum alle zu überzeugen und psychologisch zu beeinflussen und dabei spielt geld die hauptrolle, um jeden einzelnen zu überwachen, zu analysieren und schließlich zu "knacken" ...

    (genug senf dazugegeben ) :read:
  • kepa schrieb:

    frei gesprochen wird er so oder so ...


    Das weis man nicht. Bin aber auch der Meinung das es hier einfach nur um Geld geht. Um sehr viel Geld! Wenn ich mir anschaue das er mal der reichste Musiker war und jetzt sogar seine Neverland-Ranch verkaufen musste.

    kepa schrieb:

    ich kann euch nur empfehlen nen buch von john grisham zu lesen


    Falls du den meinst der mit Absicht Daten durcheinander bringt solltest du dir mal andere Buecher zulegen.

    lucoga schrieb:

    Bin mal gespannt, wie das ganze ausgehen wird...


    Das bin ich auch. Hoffentlich ist der Richter schlau genug um zu erkennen was Wahrheit und Trug ist. Jeder der eine Falschaussage macht, sollte hinterher sein eigenes Verfahren bekommen und sich den Knast mal von innen betrachten.

    Gruss Schinderhannes
    Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode
    verkauft, der letzte Algorithmus patentiert, der letzte Netzknoten
    verkommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von alleine
    programmiert.
  • Hi,

    tja, so ist es in Amerika. Wenn jemand angeklagt wird, muss er halt solange warten, bis die Jury ( Schüri mein ich ^^ <-- ka ob richtig geschrieben ;) ) das Urteil gefällt hat. Denn man wird nur Bestraft, wenn die Schuld des Angeklagten bewiesen wurde und zwar zu 100%.

    Und das war dabei nun nicht der Fall, da es an mangelnden Beweisen lag...:)

    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • vielleicht haben sie ja nur gedacht dass die verhaftung von MJ schlecht für die US wäre... oder vielleicht hat sich MJ noch mehr schulden gamacht... weil wie ich das verfolgt habe gab es eigentlich schon viele beweise...
    naja ich freuen mich dass er freigesprochen wurde... ich war ja auch mal ein fan...

    MfG,
    mihai_angh
  • Jetzt ist er zwar Freigesprochen worden aber ein kleiner beigeschmack
    bleibt eh an ihn heften...
    Ich denke nicht das er kinder mißbraucht hat...nur weil er selber noch ein kind ist und sich gerne mit ihnen zeigt...