aufrüsten für stronghold 2

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • aufrüsten für stronghold 2

    hallo zusammen

    habe

    Intel pentium D Processor 335 (2.8 GHz)
    256 mb ram pc 2700 Samsung (ein platz frei)
    mainboard: abit SG-72 ECS 661FX-M (deluxe)
    radeon 9200 SE
    Netzteil : 300

    möchte den pc zum spielen benutzen Z.B. stronghold 2, siedler 5

    stronghold 2 läuft momentan sehr instabil und siedler 5 mit 8 fps
    Mad

    sollten 512 MB reichen oder brauch ich auch noch ne neue gafikkarte?

    wenn ja würde ich warscheinlich die geforce 6600GT kaufen (ca. 150 €)

    macht der takt vom ram eigentlich viel aus und bringt mir das bei meinem mainboard auch was??

    mfg und danke im vorraus
  • Also das du Stronghold 2 flüssig zum laufen bekommst zumindest mit max Details, glaub ich eher nicht, egal auch was du für n Rechner hast, das ding ist einfach verbugt, hoffe da kommt noch n Performence patch raus. 512MB sind mittlerweile standart, bzw minimum damit XP anständigt bzw Games laufen. Besser du rüstest gleich auf 1GB auf, hat mittlerweile auch eigentlich jeder drinne. Eine neue Grafikkarte brauchst du auf jedenfall, wenn du spielen willst, die Radeon 9200 SE ist nämlich ein haufen schrott, mehr nicht, und auch noch von ATi. Solltest wie du schon geschrieben hast dir unbedingt ne Geforce 6600GT besorgen, super karte, Preis ist echt gut, und die Performence ist auch extrem gut, und reicht locker für alle aktuellen Games, bzw auch für die, die kommen werden. Naja ausser für Stronghold 2, aber das liegt an dem Game selber. Dein Netzteil sollte eigentlich auch noch reichen.
  • Abend schön...
    Vorraussetztungen Stronghold 2
    Minimum:
    * Betriebssystem: Windows 98/SE/ME/2000/XP
    * Prozessor: 1,4 GHz CPU
    * Arbeitsspeicher: 256 MB RAM
    * Grafikkarte: 32 MB (Geforce2 MX oder höher)
    * DirectX: 9.0c
    * Festplattenspeicher: 2,5 GB

    Empfohlen::
    * Betriebssystem: Windows 98/SE/ME/2000/XP
    * Prozessor: 2,0 GHz CPU
    * Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
    * Grafikkarte: 64 MB
    * DirectX: 9.0c
    * Festplattenspeicher: 2,5 GB
    * Für Internetspiel wird eine Breitbandverbindung empfohlen

    Also mehr Arbeitsspeicher auf alle Fälle.Welche gut und weniger gut sind, wurde die die letzten Wochen desöfteren erläutert.

    512MB sollten es schon sein.Wobei ich eigentlich Dir eher 1024 an Herz legen würde.
    Spiele wie Silent Hunter 3 wird mit 1024 MB emphoglen und die Games bleiben ja heute nicht auf dem Standard wie sie sind.

    Die CPU ist vollkommen ausreichend.Auch für "modernere" Spiele.

    Die 6600GT ist eine spitzen Grafikkarte.Es gibt aber gravierende Unterschiede was die Lautstärke angeht.Somit bekommst Du sie auch schon ab 120€.
    Beiliegend auf der jeweiligen CDs sind Tools dabei, um sie in Richtung einer 6800GT zu bringen.


    SiRCH schrieb:

    Diese Minimum/Empfohlen vorraussetzungen von den herstellern, oder wer die auch macht, kann man ja wogl getrost in den Müll schicken, die stimmen so gut wie nie, bzw die Empfohlen. Ok, man kann das Game dann bestimmt auf Low dann flüssig zocken.

    Dieser Meinung bist Du.Statt darüber rumzumosern, hättest Dich besser mit einbringen sollen!!!
  • Spawn0419 schrieb:

    du solltest auf jeden fall mehr arbeitsspeicher einbauen und vielleicht ienen 3 Ghz Prozessor

    was ein quatsch! 3 ghz für diese beiden spiele ist ein bisschen übertrieben!!!

    die konfig von lukas ist vollkommen ok, da solltest du aber die empfohlene konfig nehmen. billige angebote findest du ja hier:

    freesoft-board.to/thread84821.html

    greez duplex
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!
  • SiRCH schrieb:

    das sind die hersteller angaben, die sind einen rotz wert...

    und erzählt mir jetzt nicht so einen shice, das mein sys falsch konfiguriert ist, ich weiss wie man ein ordentliches stabiles sys zusammen baut, bzw konfiguriert.

    ...rofl. ist aber eben nicht so, das Game würde bestimmt sogar bei Low abkotzen, mit dieser Karte.

    Ich sag mal jetzt nur soviel dazu.Wenn Du weiterhin Dich mit solchen Kraftausdrücken artikulierst, gibts beim nächsten mal das hier. :gelb:

    Du kannst hier sehr gerne ein Post verfassen, ohne jemanden anzugreifen oder Dich auf so ein Niveau begeben zu müssen.Sprich in dem Du den Threadsteller hilfst!!!

    Sieht so aus das Du doch nicht so die große Ahnung hast.Aber anscheinend sind die Hersteller ja immer die doofen in Deinen Augen.Wenn das Deine Komponenten sind macht Du ganz sicher was falsch:::Geforce 6800GT, mit 1GB Ram, und einem Athlon XP 3000+, auf dem Asus A7N8X-Deluxe Board

    Leute von mir spielen das auf 9800Pro; 2800 Athlon; 1024 x 768 und zwar flüssig!!!
    :D

    So und nun Back to Topic und keine Off-Topic Posts mehr!!!
  • Also mein 2. Rechner hat auch noch ne Ati Radeon 9200 SE drinnen und ist richtig konfiguriert und somit laufen die meisten Spiele dort auch noch Flüssig.
    Konnte sogar Doom3 bei 800x600 mit niedriegen Details flüssig spielen.
    Den Unterschied sieht man an der Grafik eh nur minimal...im Vergleich zu GraKas die bessere Bildquali haben bei hohen Details. (weil die neueren GraKas ja auch mehr Hardwareunterstütze Bildeffekte haben usw. aber das sind doch alles Kleinigkeiten für das Auge im Eifer des "Gefechtes"!)

    Und das mit der Performance: Oft sinds schon so kleine Details wie VSync usw. die helfen ein spiel richtig schnell zu machen auf einem älteren System oder einem System mit nicht "oberduppertrupper kostet doch nur 500 Euro"-"Grafikkarte" :P ;)

    Aber des is jetzt schon wieder etwas OFF TOPIC:
    Nochmal zum eigentlichem Thema: wie eh schon erkannt solltest du dir auf jeden Fall noch Arbeitsspeicher kaufen.
    Je nachdem was der Geldbeutel hergibt noch einen 512MB Riegel womit du dann insgesammt 768MB hättest. Oder gleich 2 mal denselben 512MB Riegel...
    Die könntest dann je nach Mainboard in einem Art "RAID" Modus laufen lassen soweit ich weiss.
    Grafikkarte wär auch nicht schlecht... die 9200SE is halt mittlerweile schon unterstes Minimum... und wenn du eh schon beim Aufrüsten bist und noch etwas kleingeld hast kannst gleich eine bessere mitkaufen.
    Könntest dir als Alternative zur Nvidia 6600GT auch die von Ati X700 (Pro, XT) oder X800 ansehen.
    bei tomshardware.de gibts Benchmarks usw.

    Greets Fry
  • Ich spiele das game selber und auf jedenfall brauchst du mehr arebitsspeicher also min. 512 mb und je nach auflösung ob du auf hohe details oder niedrige details gamen willst auch eine neue graka ich z.B habe von einer geforce5 auf eine geforce 6 aufgerüstet. (Kleiner tipp Geforce 6600 GT kosten ca. 170 € und hat ausreichende leistung)
    [SIZE=2]Everyone talk about the real life!! Can u say me what is it and where can i download it??[/SIZE]
  • Ist schon irgendwie witzig.Da erstellt marcoreischer einen neuen Thread weil ein anderes Problem vorliegt, aber um seinen alten kümmert er sich 10 Tage nicht mehr. ;)

    *geschlossen*