Was gefällt euch nicht an eurem Partner?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was gefällt euch nicht an eurem Partner?

    Hi Leutz!

    Auch wenn es als die "groooße Liebe" erscheint, gibt es doch Einzelheiten bzw. Kleinigkeiten, die einen am Partner stören. Oder es gibt größere Angelegenheiten, die euch stören bzw. bewegen.
    Ich persönlich bin sehr glücklich in meiner Beziehung, doch mich stören beispielsweise diese (beinah) unerklärlichen Wechsellaunen, die ich ab und an zu spüren bekomme... :(

    Naja, lange Rede....: Was gefällt euch nicht an eurem Partner? Das Aussehen? Charakteristische Eigenschaften?

    Jetzt habt ihr mal die Gelegenheit, das los zu werden, was ihr euch sonst nie trauen würdet zu sagen ;)

    Freue mich auf eure Antworten

    Gruß
    DarkDragon

    PS: Bitte keine Allgemeinkritik über Frauen loswerden. Nur zum Eigentlichen Thema beitragen...
  • DarkDragon schrieb:

    ...
    PS: Bitte keine Allgemeinkritik über Frauen loswerden. Nur zum Eigentlichen Thema beitragen...

    Bitte haltet euch daran - einen Hass-Thread habe ich bereits ins Off-Topic verschoben!!! :rolleyes:
  • Ich bin jetzt 10 Jahre mit meiner Frau zusammen. Dovon 3 Jahre verheiratet. Die Liebe ist immer noch so wie zu abfangzeiten. Die kleinen Macken die meine Frau hat, die werden wieder durch ihre guten Gaben weg gemacht.
    Z.B. ist eine Unart von ihr wenn sie nach hause kommt, setzt sie sich zum zu mir und schaltet das Fehrnseheprogramm einfach um. Egal od ich das schau oder nicht.
    MFG Hugo
  • mir gefällt das sie immer ehrlich ist, alles für mich tun würde, mich über alles liebt,ich weiss sie würde für mich sterben, sie zieht sich sexy an, sie mag kinder.

    das sind alles sachen was mir an ihr am besten gefallen :D

    sry falsch gelesen -.-

    was ich nicht mag:

    die eifersucht von ihr, das sie mich ab und an wie ein kind behandelt (bin fast 20 -.-)
  • Nagut, die Sachen, die man hier los wird, sollte man eigentlich dem Partner direkt sagen ... meine Freundin weiss es aber ^^:

    Scheinbar obligatorisch für Frauen: 3 Std. im Badezimmer aufhalten
    Das Problem haben viele Frauen, obwohl es dabei auch wieder das glatte Gegenteil geben kann.

    Meine Freundin meint ausserdem, sie sei so "hässlich". Das gut zureden nützt da auch nichts mehr. ^^

    Aber das sind so die Probleme. Besonders niedlich an ihr finde ich, wenn sie mich mit ihren großen Augen braunen Augen so knuffig anguckt ^^''
  • Ok, wenn ich noch eine kleine Zwischenfrage hinzufügen darf: Was davon, habt ihr eurer Freundin/Verlobten/Frau etc. auch mal vorgeworfen? :D

    Gruß DarkDragon

    PS: Danke für die interessanten Antworten bisher ;)
  • hängebux schrieb:

    Das sie manchmal zickig ist, und mir oft Sachen erzählt, von denen ich garnichts wissen will. Aber sonst eigentlich nix...
    ...

    Irgendwie sind deine Antworten merkwürdig! :rolleyes:
    Im anderen Thread jammerst du, dass kein Mädchen mit dir zusammen bleiben will und hier schreibst du, als hättest du eine feste Beziehung? Was ist nun richtig?

    hängebux schrieb:

    ...Aber immer wieder hat es das gleiche Ende. Bitte helft mir, mir geht es deswegen sau dreckig.

    Übrigens: dein Schreibstil hat sich plötzlich auf wundersame Weise verbessert! :confused:
  • ich liebe alles an meiner Freundin !
    ich habe nichts an ihr auszusetzen !
    Ich glaube aber ich könnte es mir auch nicht eingestehen, da ich so glücklich mit ihr bin !

    OK, vielleicht das sie einen kleinen Putzwimmel hat, aber sonst liebe ich sie von Kopf bis Fuss !

    mfG sebavampir
  • Mich nervt schonmal an meiner Frau, dass man mit ihr oft Dinge nicht ausdiskutieren kann; wenn sie sich verbal in die Enge getrieben fühlt macht sie dicht und die Diskussion ist beendet.
    Ich bin zum 2. Mal verheiratet, war mit der ersten Frau ~ 10 Jahre zusammen, mit der 2. mittlerweile noch länger; für mich ist ne wichtige Erkenntnis gewesen, dass so Dinge, die einem an dem Partner nicht gefallen, immer wieder auftauchen, und zwar je länger man zusammen ist, umso mehr.
    Fazit: Es reicht nicht, die Probleme wahrzunehmen, drauf rum zu hacken oder gar seinen Hut zu nehmen, man muss drüber reden, Kompromisse suchen und ein Stück weit auch den Partner akzeptieren, wie er ist.
    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
  • ja meine freundin benötigt meisstens auch etwas^^ länger im bad, wegen ihren haaren - das stört ungemien...
    naja dann wäre da noch das sie es nicht haben kann, wenn ich hier auf dem board surfe (warum weiss ich nicht) - kein kommentar!!!
    und dann will sie meistens alles für mich bezahlen und behandelt mich des öfteren nicht meines alters entsprechend - hab ich ihr gesagt, seit dem unterläste sie das auch!!!
    p.s. sie telefoniert gerne seeeeeeeeeeeehhhhhhhhhhhhhhrrrrrrrrrrrr lange :D

    ansonsten sind wir absolut glücklich miteinander!!!

    greetz rapspelle2001
  • erstmal finde ich, MUSS der partner die partnerin ganz ganz klitzekleine 'makken' haben. bei einem perfekten partner würde man sich selber kontinuierlich depressiv werden, da man sich selbst immer mit ihm vergleichen würde und sieht, er ist einfach fehlerlos :)
    ich persönlich finde an meiner freundin 'störend', dass ich mich eigentlich jeden tag mehr als 1x melden sollte. aber irgendwie gewöhne ich ihr das auch langsam ab.
    wenn man sich zu viel trifft, wird schnell aus einer glücklichen beziehung eine oma-opa-beziehung in der man doch keine freiheiten und spaß mehr hat. dann geht man überall nurnoch zu zweit hin und vergisst eigentlich, dass man alleine doch auch mal etwas unternehmen kann :)
  • DarkDragon schrieb:

    Ok, wenn ich noch eine kleine Zwischenfrage hinzufügen darf: Was davon, habt ihr eurer Freundin/Verlobten/Frau etc. auch mal vorgeworfen? :D

    Gruß DarkDragon

    PS: Danke für die interessanten Antworten bisher ;)



    Ich kann meiner freundin sowas nicht sagen ^^....die flippt da gleich aus und meint ich liebe sie nicht mehr :würg:

    einmal sagte ich ihr das sie mich wie ein kind behandelt......dannach würde ich 2 wochen wie ein schwerverbr3cher behandelt :fuck: da ist mir das babygetuhe viel lieber :P
  • in mag an meiner Freundin alles..
    nur ab und zu .. mal ein bisschen zeck meck .. aber das legt sich meistens ganz schnelle wieder .. spätestens am nächsten Tag .. sonst passt alles
    MFG
  • also wie schon erwähnt ist das aufenthalten im badezimmer eine schreckliche sache... aber schlimmer finde ich es das sie mir alles tausendmal vorwirft.... sie vergisst nichts.... vor 2 jahren habe ich sie mal am bahnhof im regen stehen lassen... vergessen.... hat mir super leid getan... jedesmal wenn ich jetzt sage:" komm aber pünktlich".. sagt sie.. ja wie du als ich am bahnhof stand... das ist nur ein beispiel von vielen..... aber ichkann drüber hinweg sehen!! :D
    ! l0vE wuRstbR0t
  • Der Sache mit dem Badezummer kann ich mich anschliessen :D
    Ein weiterer Punkt der manchmal etwas nervig ist, sind ab und zu stimmungsschwankungen ....
    Auf einmal scheint sie "beleidigt" zu sien ohne grund, das haelt dann etwas an und irgendwann is alles wieder vergessen .... bis zum naechsten mal
  • meine freundin hat zum glück nur stimmungsschwanungen wenn sie ihre tage hat.....aber wehe ich komm ihr dann dumm....dann fliegen die fetzen :) das im badezimmer macht mir langsam nix mehr aus......musste einmal zum pipi:) machen in hof gehen oO
  • naja das mit dem Badezimmer kann ich auch bestätigen aber hab mich da allmählich dran gewöhnt und macht mir mittlerweile eigentlich nicht mehr viel aus. Was mich sonst stört ist , dass sie immer so früh aufsteht und ich dann in 90% der Fälle gleich mit wach werden. Aber das macht sie dann mit einem leckeren Frühstück wieder gut ;)
    Wer einen Ip-Verteiler sucht , pls per PN melden.
  • Flacke schrieb:

    ..., dass sie immer so früh aufsteht und ich dann in 90% der Fälle gleich mit wach werden. ...

    Das gibt sich im Lauf der Zeit - ich spreche aus Erfahrung und den Wecker meiner Frau hör ich schon gar nimmer :D

    Was stört mich an meiner Frau: sie meint, sie wäre ohne Fehl & Tadel. Und daher kann sie Tadel einfach nicht ab... ;)
  • Also mich hat an meiner Ex total gestört, dass sie mir irgendwelche sachen vorgehalten hat, die sie selbst nicht anders macht. Beispielsweise, hat sie mich immer angemeckert, wenn ich mal zu spät kam, kam aber selber eigentlich immer zu spät. :löl:
    Und das hat sie eigneltich in jeder lebenssituation zu gerne gemacht ;)
    und wenn sie ihre Tage hatte, dann war es immer besser, wenn ich eingie meter abstand von ihr genommen habe ;)

    Grüße
  • also mich stört es, dass sie so anhänglich ist! und diese ewigen ausgeh abende mit ihren freundinnen.... aber über diese dinge kann ich hinwegsehen! da ich total in sie verliebt bin, und auch glücklich!