PC beschleunigen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC beschleunigen

    Hallo
    habe frage an euch alle .
    Ich besitze einen Pentium 4 Athlon 2,6 Gh prozessor
    ....512 Mb ram

    könnte ich aus diesen Pc ohne aufrüstung noch etwas mehr leistung heraus holen.
  • ohne aufrüsten?
    naja... mal formatieren.
    falls das nicht in frage kommt: unnötige programme deinstallieren, defragmentieren.

    wenn er arg langsam erscheint (oder am besten in jedem fall): virenscan, spyware-scan, etc
    ansonsten is softwareseitig nicht viel zu machen.

    ok, was dann noch bleibt ist übertakten... aber dazu gibt es a) hier massig threads und b) massig seiten im internet.

    gruß,
    commander keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • ja was anderes fällt mir auch nicht mehr ein , du kannst es noch mti "Tune Up Utilities" (hoffe richtig geschrieben) probieren . Das hat bei mir auch noch ein bisschen was rausgeholt
    mfg
  • DarkDragon schrieb:

    Aber Achtung: Sei bloß vorsichtig mit dem übertakten. Denn da kann so einiges in die Hose gehen. Also ich würde die Finger davon lassen :eek:


    Wenn er die Leistung steigern will ohne etwas dazuzubezahlen wird wohl overclocken die einzige Möglichkeit bleiben !
    Wenn er keine garantie mehr hat, kann er ja einfach mal schaun wie weit er mit sienen Komponenten kommt.
    Übertakten ist bei weiten nich so gefährlich wie manche vllt denken.
    Bei richtiger Kühlung des systems und vernunft des Benutzers kann eigentlich nicht viel schief gehen ... ich hab eigentlich nur gute erfahrung mit oc gemacht ...

    bis dann

    geckZ
  • geckZ schrieb:

    Übertackten ist bei weiten nich so gefährlich wie manche vllt denken.


    ich glaube du unterschätzt das risiko doch n bisschen. es gibt ja schon gründe warum die komponenten mit den taktfrequenzen ausgeliefert werden, und nich schon übertaktet sind. es kann sehr schnell passieren das was kaputt geht. du hattest bis jetzt vieleicht glück, aber trotzdem: Übertakten mit Vorsicht.
  • halskrause schrieb:

    ich glaube du unterschätzt das risiko doch n bisschen. es gibt ja schon gründe warum die komponenten mit den taktfrequenzen ausgeliefert werden, und nich schon übertaktet sind. es kann sehr schnell passieren das was kaputt geht. du hattest bis jetzt vieleicht glück, aber trotzdem: Übertakten mit Vorsicht.


    Jede Hardware wird mit ein wenig Spielraum nach oben verkauft.
    Ich betreibe ja kein Hardcore oc ... aber mit der richtigen Kühlung stellt das kein Problem dar. Natürlich kann was kaputt gehen, das ist dann halt pech, aber schließlich bin ich nicht der einzige der große erfolge beim Übertackten hat, ohne das ihm dabei etwas aufgeraucht ist. Wer übertreibt der darf halt schnell neue Hardware kaufen.
    Aber ich mein was bitte bleibt ihm übrig wenn er aus seiner kiste deutlich mehr leitung holen will an Systemleitung und vllt ein paar mehr fps in dem ein oder andern Game, außer übertakten ( danke noch mal das du mich auf meinen Fehler aufmerksam gemacht hast ;D )
    Musst du Stegi12 alleine entscheiden !

    bis dann

    geckZ

    tipp von auron123 gibts auch hier aufm board
    hXXp://www.freesoft-board.de/board/phpbb/showthread.php?t=78639&page=1&pp=20
  • ich sag ja garnich das übertakten scheisse is oder so. ich sag lediglich das bei übertakten ein hohes risiko besteht, und das kannst du nicht bestreiten. auch wenn dir noch nix kaputt gegangen is kann es jederzeit passieren. darüber musst du dir im klaren sein...
    ich bin ja selber OCer und hab bei mir zum teil 15% - 20% höhere taktfrequenzen eingestellt. aber ich tu nich so als ob da nix passiert oder passieren kann...

    und der threadstarter hat ja gesagt, er will ohne geld ausgeben mehr leistung. wenn er anfängt sagen wir mal, ohne vernünftige anleitung, zu übertakten kanns ganz schnell passieren es für ihn sehr teuer wird...

    mfg
  • Dazu gibt es bei chip.de einen sehr interessanten Artikel.
    Damit kannst du ohne ein Hardwareupdate deinen Computer beschleunigen.
    Ich habe es selber ausprobiert und es klappt hervorragen!

    Dieser Workshop ist wirklich sehr empfehlenswert, auch wenn er schon einige Monate alt ist.

    edit: @Aviator und @auron123: Lest bitte den Thread durch bevor ihr postet! Das wurde schon einmal gesagt! Außerdem warum zweimal hintereinander jetzt der gleiche Tipp?
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000