Externe Festplatte zu laut!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Externe Festplatte zu laut!!

    Hi zusammen,

    hab ein problem: mei laptop hat keinen usb 2 anschluss, aber firewire, und ich brauch ne externe HD. hab mir also eine firewire gekauft (160 GB) und das teil geht auch ganz gut - aber es ist so extrem LAUT!

    daher meine frage: kann ich das irgendwie "abdichten", styroporkäfig bauen etc.? man kriegt echt einen tinitus wenn man sie zu lang eingeschalten hat. und ich brauch sie ja, da sind meine ganze filme und mp3s oben!!

    danke
    lg paul
  • Wenn das Gehäuse der Festplatte aus Alu ist (aber nur dann) kannst du den Lüfter abhängen.

    Oder du kaufst dir einen Hochwertigeren 2 cm Lüfter und baust den dann ein.


    Oder ist die Platte beim zufriff laut??

    mfg

    dahead
  • Ich habe da solche Dämmmatten zuhause, die kriegt man im Computerfachhandel, die kann man um das Laufwerk wickeln,
    habe das zumindest in meinem Computer, ob das bei dem LW geht, kA.

    ---IceBold---
    [SIZE=1]Asus NForce4 Ultra A8N-E
    AMD Athlon 64 3000+
    1024MB Infineon DDR400
    AOpen GeForce 7800GT-DVD @ 618/524Mhz
    [COLOR="Blue"]Angels of Death[/color] | [COLOR="SandyBrown"][@od][/color] | [COLOR="Indigo"]Angelsclan.de[/color]| [COLOR="Black"]German CS:S - Clan[/color][/SIZE]
  • danke für die schnellen antworten!

    denk schon dass das aus alu ist. aber is noch garantie drauf, jetz trau ich mich ned es aufzumachen....
    werd mal in den pc shop schaun morgen und fragen obs solche dämmmatten haben!

    thx
    paul
  • Hast du diese Festplatte schon länger als 2 Wochen?
    Ansonsten könntest du sie ja zurückgeben, falls deine Frist noch nicht abgelaufen ist.
    Ich glaube das ist aber nicht der Fall.

    Ich würde dir raten deine Festplatte erst einmal nicht aufzumachen, denn du hast sie ja anscheinend noch nicht solange. Da würde ich lieber die Garantie behalten, als einen sehr kniffeligen Einbau wagen.


    Es gibt nur zwei Möglichkeiten die Lautstärke zu dämpfen. Entweder du beseitigst die Geräuschquelle oder du verwendest dämmende Materialen, die die Schallwellen einfach schlucken.

    Wenn sie im Computershop keine Dämmmatten haben, oder diese zu teuer sind, dann kannst du deine Festplatte, das klingt jetzt ziemlich simpel, einfach in zB. eine Isoliermatte oder Decke wickeln. Das würde die Situation vorerst bessern.
    Pass auf, dass du die Luftschlitze nicht abdeckst.
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • wenn du die festplatte eh immer an ort und stelle verwendest dann besorg dir doch einfach ein längeres firewire kabel und leg sie in einen angrenzenden raum oder so ähnlich, irgendwohin wo dich (oder jemand anderen) der lärm nicht stört :) ich persönlich hab meine auf gummifüsschen (um die vibrationen abzudämpfen) in einer schublade ein paar meter vom PC entfernt :)
  • danke für die vielen guten vorschläge!

    in eine lade zu stecken wär echt ned deppert!
    aber eher als letzte instanz.
    vorher schau ich noch wegen solchen isolierenden matten!
    vielen dank!
    paul
  • Bei jeglicher Dämmung (egal ob HDD oder PC allgemein) muss peinlich genau auf die Temperaturen geachtet werden.
    Hängt zwar immer von Hersteller und Modell ab, aber die meisten modernen Platten werden recht warm/heiß und brauchen eher einen zusätzlichen Lüfter als Dämmung.

    Wird die Platte zu warm, könnte (und wird mit ziemlicher Sicherheit) die Lebensdauer darunter leiden!

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • genau da hab ich auch bedenken, immer wenn es um dämmmatten & co. geht, hab gerade mal meine externe angegriffen und festgestellt dass die auch kein eiszapfen ist :D
    hast vielleicht einen richtwert für die durchschnittliche temperatur von externen festplatten, vor allem wo gemessen?
  • Also wenn's geht würd ich sie umtauschen und eine andere kaufen.

    Ich empfehle dir die ext. HD's von Freecom. Nicht ganz billig aber dafür sehr schön kühl bleiben die. naja kühl nicht, aber nicht heiss ;)

    Ich hab die Freecom FHD-2 Pro.. Super klein, mit 80GB gross genug, und superteuer (aber das Geschäft hats mir gezahlt :D)

    saiba
  • ich hab eine Maxtor One Touch II mit 250GB 7200 u/min und 16MB Chache, die is recht leise auf den Gummifüsschen gelagert :) ist halt den ganzen Tag in der Schublade eingesperrt, wenn man sie angreift merkt man halt dass sie warm is jedoch verbrennt man sich nicht die finger :P
    hat nicht die welt gekostet und ich bin sehr zufrieden damit
  • das blöde war: ich hatte nicht so recht viel auswahl!
    ich wollte unbedingt firewire, denn mein laptop unterstützt kein usb 2.0 (zu alt!) und mit usb 1.0 wirst alt wenn du filme, musik-alben kopieren willst!

    firewire platten sind auch gleichzeitig a stückerl teurer! aber i hab eine gebraucht, die is jetzt mit 120 gb voll, also brauch ich sie unbedingt!!
  • Also ich denke du kannst dir auch einfach ne stinknormale Festplatte kaufn (welche ja eigentlich anscheinend mehr Leistung bringen) und dazu noch ein Festplattengehäuse. Bastelst, dat zusammen (sollte einfach sein) und tada und schon haste deine ext. HD ^^

    Natürlich musst Du draufachten, dass das Gehäuse FireWire-eingebaut hat...
    Es gibt doch recht viele Festplatten-Gehäuse. Du hast also recht grosse Auswahl.
    Jedenfalls bei äh.. 2,5(?)Zoll-Formaten. Auch wenn du meinst, dass die grossen mehr Speicher hast: eine kleine ist viiiiiel praktischer :) Und soooviel zahlst du heutzutags gar net mehr zuviel für Mobilität ;)

    HF beim Suchen *g*

    saiba
  • @saiba
    Auch wenn der Post lang und ausführlich war, so geht er doch am Thema vorbei.
    Er hat schon eine externe Festplatte und ich persönlich glaube nicht, daß er sich wegen der Lautstärke noch eine zulegen wird.
    Zudem muß ich jetzt im ersten Moment die Gedanken nicht verstehen muß, warum eine mit weniger Speicherplatz viiiiiiiiiel praktischer sein soll.

    saiba schrieb:

    HF beim Suchen...
    Gibts nichts weiter zu sagen. ;)