STAR WARS III wird screener vcd !!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • STAR WARS III wird screener vcd !!!

    hi leutz ich hab interessante infos für euch. ebend wurde eine screener dvdr von Visa released. also mal sehen welche gruppe dann die vcd nach germany bringt. ich hoffe es wird line :D

  • Jo, nur das es n shice releas is! Das ist n workprint!

    Workprint
    This is a copy of a movie that is usually unfinished. A workprint may not have some of the special effects on the video stream or sound effects. It may also have several minutes missing or sometimes scenes that wont appear in the finished movie. Workprints come straight from the studio so the studio will more than likely have a watermark on there claiming the movie as their property. Some of the movie may appear in black and white or have reel change countdowns. Workprints sometimes leak onto the net in VCD format. The quality varies. Some examples are Hulk which was terrible quality and was missing many special effects and Kill Bill Vol. 1 which had good quality, but had reel change countdowns throughout the movie.


    Also, da wird wohl kaum ne deutsche tonspur synchron draufpassen...

    mfg
    burn
    Ich hab nen Tinnitus im Auge! Ich sehe nur Pfeifen!


    [font="Fixedsys"][/font]
  • tja die groups müssen dann halt syncronisieren und zur not cutten :) für guten release muss hart gearbeitet werden! ^^ bei scary movie 3 hat die crew (k/a welche) das ja auch so gemacht ^^ da gabs nen französischen rip
  • Könnt ihr kein Englisch?
    Wenns ein Workprint ist fehlen wenn man Pech hat eine Menge Scenen ,die in der Endfassung dann vorhanden sind.
    Folglich hat der WP dann womöglich weniger mit dem richtigen Film zu tun als man meint.

    n3o
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • n3o schrieb:

    Könnt ihr kein Englisch?
    Wenns ein Workprint ist fehlen wenn man Pech hat eine Menge Scenen ,die in der Endfassung dann vorhanden sind.
    Folglich hat der WP dann womöglich weniger mit dem richtigen Film zu tun als man meint.

    n3o


    ya, hat aber vlt auch szenen, die dann in der Endfassung nicht mehr drin sind.
  • also leute, wenn sich irgendein film dieses jahr fürs kino lohnt, dann ja wohl dieser!

    und wp's sind echt ne sache, die man sich hinterher vlt mal anguggn kann, aber wenn man den film des erste mal so sieht, hat man hinterher nur n schlechtes urteil!

    und wer den schicken als WP unbedingt sehen will, der soll englisch guggn, ne deutsche tonspur brauch dafür echt niemand!

    PS: bei dem rls is übrigens die uhr da echt riesig, da sieht man ja nix mehr!!




    edit:

    Lug2k schrieb:

    jo aba gugt mal in die nfo!



    naja dazu würd ich sagen, dass die des wohl eher weniger beurteilen können, wenn die nur den WP gesehen haben! mich hat gestern in der preview auch überrascht, was in dem film wirklich alles passiert! außerdem wenn man deren satz mal übersetzt heisst des nix anderes als: "hm also irgendwie könnte der WP evtl finished sein, sieht einb bisschen so aus, aber eigentlich hab ich keine ahnung, weil ich ihn nur so gesehen habe und nicht im schnittstudio dabei war..."
  • Hi ,

    Ich glaube nicht das das viel bringen wird wenn wichtige Szenen fehlen.

    Ich war gestern bei der Premiere und da haben die am Anfang mit ner Kamera
    aufgenommen ob jemand den Film mitschneidet bzw. bilder macht. Und fasst den ganzen Film hat jemand geguckt ob da jemand was mitschneidet und ich war nicht im größten Kino also da wurde schon aufgepasst .

    MfG
    [SIZE=1]"Liegt der Camper tot im Keller war der Rusher wieder schneller , liegt der Rusher noch daneben hats nen zweiten noch gegeben ."
    Geupptes :
    System Shock 2 | 1 GB Mixxed Stuff | 3 GB Mixxed Stuff | Kingdom Hearts | PSP MiXx0r | DOD:Source + Hentai | Resident Evil 4 PAL | SiN Episodes 1 : Emergence
    Aktuelle Ups : - Insgesamt : 0,00GB
    [/SIZE]
    [SIZE=1]Bevorzugte : Ich,Pumkinfreak,Mogli,deluxemaster,Mut4t0r[/SIZE] [SIZE=1]
    Blacklist : oli3010,paddys2005,Black_Devil,will alle games,Judoman,RaSanz,oanfie[/SIZE]
  • Frager132 schrieb:

    Hi ,

    Ich glaube nicht das das viel bringen wird wenn wichtige Szenen fehlen.

    Ich war gestern bei der Premiere und da haben die am Anfang mit ner Kamera
    aufgenommen ob jemand den Film mitschneidet bzw. bilder macht. Und fasst den ganzen Film hat jemand geguckt ob da jemand was mitschneidet und ich war nicht im größten Kino also da wurde schon aufgepasst .

    MfG



    ich denke kaum dass es ne cam aus good old germany geben wird :D wäre ja dumm wenn da jemand aufnimmt. eher wirds ne cam aus usa oder frankreich geben. udn die taucht dann ts in deutsch auf :D
  • hab den Workprint.XviD und in deutsch kommt sicher nen anderes rls raus.hab mir den film gestern im kino angeschaut und wp gibts ne menge unterschiedliche szenen.zudem hat der wp 2 uhren laufen,die linke wurde auch noch mit nem schwarzen balken versehen.also bringts nur den anzuschauen,wenn man vorher die kinofassung gesehen hat.
  • Workprint (*WP*):

    Ein besonderes Bonbon für Filmfans. Diese Veröffentlichung ist sozusagen eine "Betaversion" eines Films. Ihre Veröffentlichung auf VCD ist meist weit vor dem weltweiten Kinostart. Es ist eine Vorabversion des Films, daher ist qualitativ von exzellent bis fast unanschaubar alles möglich, je nach Quellmaterial. Oft fehlen allerdings noch einige Szenen, oder die Schnitte sind unschlüssig. Positiv ist, dass manchmal Szenen enthalten sind, die im Endprodukt dem Schneidetisch zum Opfer fallen. Bei einigen dieser Produktionen ist am unteren oder oberen Bildrand ein laufender Zähler - ein sogenannter Timecode - der zum Schneiden des Filmmaterials benötigt wird, eingeblendet.


    nochmal für die die keine lust haben sich das englische zu übersetzen oder es einfach nicht können^^