Wie Amd Athlon 64 3000+ Übertackten?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie Amd Athlon 64 3000+ Übertackten?

    Hallo Leute,

    ich habe mir nach langer Beratung von auch einen neuen Pc zusammen gebaut geht auch alles, nur leider kann ich die Software mit der man DivX gecodete Filme gucken kann nicht drauf laden, weiß da jemand was?

    Aber zu meiner Eigentlichen frage! Kann ich meine CPU ohne Probleme übertackten? wenn ja wird der PC dadurch wirklich schneller? Und was kann da so alles falsch laufen?

    Wäre für Infos sehr dankbar ;)

    Mfg rené
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE][SIZE=2]ProfilBlacklist[/SIZE]ڜڜڛڛڜڛڛ
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE] [SIZE=2] | ڜڜڛڛڜڛڛ
    [/SIZE]


  • ich würde mal auf diese links verweisen, :)
    h**p://www.tweakpc.de/tweaking/athlon_64_oc/s01.php
    h**p://www.pc-erfahrung.de/Index.html?UebertaktenAthlon64.html

    und hier h**p://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=182086
  • rene-nobody schrieb:


    Kann ich meine CPU ohne Probleme übertackten? wenn ja wird der PC dadurch wirklich schneller? Und was kann da so alles falsch laufen?


    Deine CPU kannst du im BIOS übertakten. Doch vorsicht: musst auf die Spannung achten, die darfst du nie mehr als 10 % des normalen wertes einstellen!!

    Mit den richtigen Einstellungen läuft dein Prozessor schneller als der AMD FX-55, welcher um 500 Euro teurer ist!

    ansonsten Google!

    :P

    gruss
  • master/desas schrieb:


    Mit den richtigen Einstellungen läuft dein Prozessor schneller als der AMD FX-55, welcher um 500 Euro teurer ist!

    ansonsten Google!

    :P

    gruss


    Na da bin ich ja ma gespannt ;) Ich werde jetzt ma nen bisschen gogglen, weil ich bis jez nicht weiß was ich machen soll und werde das dann mal in Angriff nehmen ;)

    Vielen Dank
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE][SIZE=2]ProfilBlacklist[/SIZE]ڜڜڛڛڜڛڛ
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE] [SIZE=2] | ڜڜڛڛڜڛڛ
    [/SIZE]


  • am besten übst du mal an einem alten rechner da kannste nix falsch machen...
    einfach mal ein bisschen googlen, in forums schauen etc.
    vor ein paar tagen habe ich das erste mal overlocked. meinen uralten P II 400 MHz habe ich auf 533 MHz overlocked...

    und er funktzt noch :bing:
  • also danke für die Tipps, ich habe jez einfach ne Software genommen, die bei meinem Mainboard bei war! Habe ihn um 10% Übertacketet!
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE][SIZE=2]ProfilBlacklist[/SIZE]ڜڜڛڛڜڛڛ
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE] [SIZE=2] | ڜڜڛڛڜڛڛ
    [/SIZE]


  • War mir nicht irgend wie so, als wenn Du ein Asus Board hattest.
    Dieses hättest Du im BIOS um 1-10% steigern können, ohne Software installieren zu müssen.

    OK Frage beantwortet, dann kommt auch vor diesen Thread ein Schloß.

    Button nächstes mal bitte im Startpost auf [closed] setzen.

    *geschlossen*