CD-Laufwerke sin plötzlich weg

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CD-Laufwerke sin plötzlich weg

    servus
    bei mir funzen die cd laufwerke mal wieder nicht mehr. kommt unter win98 anscheinend öfters vor.
    kann leider nicht neuinstallieren da mein bruder noch so n prog über win laufen hat, das er unbedingt braucht, selbst nicht hat und au nicht mehr kriegt.

    im gerätemanager sind die CD-Rom Controller wieder zu sehen. is n Sony Propietary Cd-Rom Controller. is aber noch n kleines ausrufezeichen in nem gelben kreis davor.

    der brenner lässt sich gar nicht mehr öffnen.

    also ich hoffe euch fällt was ein. danke schonmal
  • HI,

    in den meißten fällen ist der busmaster schuld. Also am besten mit bootdisk ins Dos fdisk /mbr machen und dann versuchen die cd-laufwerke komplett aus der systemssteuerung zu entfernen. Dann neu Starten und mit etwas glück funken die wieder. Sollte dem nicht so sein, muß man den Busmaster auch noch entfernen und wieder neu einrichten.
  • Hatte schon das gleiche Problem.
    Ich habe es gelöst indem ich die Laufwerke erst deinstalliert habe und dann den IDE Stecker aus dem Laufwerk rqausgezogen habe, geschaut ob irgendwas verbogen ist und dann wieder reingesteckt habe.
    Danach die Treiber neu installieren.

    Vielleicht hilfts

    bbb
    Transferred 1 file totaling 15.000.000 bytes in 04:18:01 (0,95 KB/Sec)
  • hi...
    hatte es auch öfters, dass unter w98 die cd-lws weg waren.
    bei mir half einfach ein reboot im abgesicherten modus und dann ein normaler boot wenn das nich ging hab ich einfach die treiber nochma installiert und dann reboot im abgesicherten, boot normal...

    TD

    p.s. steig auf 2k um :) is definitiv besser...