Stronghold 2

  • Lösung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stronghold 2

    Für die Kriegskampagne:

    1: Die Reiter begeben sich zum Strand und überwältigen die Wächter. Dann muss man dicht an das Boot reiten. Weiter geht es automatisch.

    2: Folgende Gebäude sollten Sie als erstes errichten:
    Lagerhaus 1x
    Speisekammer 1x
    Sägegrube 1x
    Steingrube 1x
    Ochsenkarren 1x
    Hütte 1x
    Schaffarm 2x
    Weberei 2x

    Errichte die Gebäude in der Nähe des Waldes beim Steinbruch. Mönche holen sich dann das benötigte Material aus dem Lager und reparieren die Brücke.

    Wenn die versprochenen Schafe der Mönche angekommen sind, sollte man 6 x Jagthütten im Gebiet der Kaninchen bauen. So sichert man die Nahrung für die Bevölkerung. Für die Stoffe benötigt man: 2 Schäfereien und 2 Webereien. Unbedingt in der Nähe des Lagers errichten, damit man die Wege verkürzt und Zeit spart.

    Wenn die Angreifer von Osten kommen, sollte man diese Gebäude zusätzlich bauen:

    Sägegrube 1x
    Hütte 1x
    Markt 1x
    Speerschmiede 1x
    Kaserne 1x
    Waffenkammer 1x

    Tuchballen verkauft man am Markt um die Kasse zu füllen. Als nächstes 10 Speerträger erstellen und die Bären erlegen. (Manchmal machen das auch die Jäger allein) Man bekommt dan 10 Kampfmönche geschenkt.

    Nun sollten die Gegener von Osten kommen. Erst eine kleine und dann eine große Armee. 20 Speerträger unterstützen die restliche Truppe (letzte Speerträger und Kampfmönche). So schnell wie möglich eine 3 reihige Holzmauer genau in der Engstelle neben dem Steinbruch errichten. Dazu bringt man Steinkörbe an und stellt 10 Speerträger auf den Wall, die diese Steinkörbe bedienen.

    Zur Sicherheit habe ich noch 10 Sperrträger hinter dem Holzwall postiert, falls doch 2 oder 3 Axtträger durchbrechen können.

    Greetz,
    bLuTm8