Alle 3d Anwendungen stürzen ab!!!!!!!!!!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alle 3d Anwendungen stürzen ab!!!!!!!!!!!!

    hi erstma


    also ich hab nen problem seit kurzem stürzen alle spiele nach ungefair 10mins ab. dann kommt dieser berühmte fehlerbericht den man an microsoft senden kann oder nicht. manchmal kommt auch keine fehlerbericht ich flieg einfach so ausm spiel.

    so dann hab ich einfach mal grafikkartentreiber deinstalliert und danach wieder neue draufgemacht. das gleiche mit den mainboard treibern. hat aber nix gebracht. virenscan hat auch nix gefunden!!!!

    so jetzt wär meine frage ob einer von euch nen plan hat warum ich da immer rausflieg

    thx im vorraus für die hilfe
  • Die Grfikkarte könnte beschädigt sein.
    Und hast du den gleichen Treiber neueinstalliert oder eine neuere Version des Treibers.
    Falls die alteVersion, downloade doch mal den neusten Treiber und probier aus, ob es läuft.
    Außerdem:
    Was für eine Grafikkarte hast du?
    Was für ein Mainboard hast du?
  • also mein system:

    k7n2-L

    amd Barton 2500+

    ATI Sapphire 9600xt

    1024 [email protected]


    ne ich hab den gleichen treiber neu installiert.

    des hier kommt zb wenn ich ut04 spiel

    Critical Error

    UT2004 Build UT2004_Build_[2004-03-03_02.42]

    OS: Windows XP 5.1 (Build: 2600)
    CPU: AuthenticAMD PentiumPro-class processor @ 1840 MHz with 1023MB RAM
    Video: RADEON 9600 SERIES (6546)

    General protection fault!

    History: UMeshEmitter::RenderParticles <- AEmitter::Render <- FDynamicActor::Render <- RenderLevel <- FLevelSceneNode::Render <- FPlayerSceneNode::Render <- UGameEngine::Draw <- UWindowsViewport::Repaint <- UWindowsClient::Tick <- ClientTick <- UGameEngine::Tick <- Level Convoy <- UpdateWorld <- MainLoop
  • ja wollt ich auch schon machen hab aber leider kein brauchbares tool gefunden um directX zu deinstallieren.

    könnte es unter umstanden auch nen hitzproblem sein??? weil des is erst seit den letzen tagen so, seits so warm is. wenn dann müssts die graka sein weil cpu hab ich ne stunde auf 100% kaufen lassen und da war alles in ordnung.
  • also es everest sagt

    mainboard:37
    cpu:45
    festplatte:33

    alle im idle und eigentlich so wie immer.
    aber wenn ich mal an die graka dranfass muss ich sagen is die viel zu heiss vor allem für ne radeon
  • Na also, sollte es dann doch funktionieren. :D

    Sollte wieder erwarten doch noch was sein, PN an mich und ich öffne nochmal.

    *geschlossen*



    EDIT//
    Dann mach ich nochmal auf :)
    Auf isser wieder.
  • mhh irgendwie hab ich jetzt des problem das ich directx 9 net mehr installieren kann und auserdem kann ich in spielen keine videos mehr angugen sprich zb. in rome stürzt es spiel ab wenn ich nen video seh.

    kanns vielleicht an dem directx deinstaller liegen. weil der geht urplötzlich bei phase3 raus
  • Versuch es mit verschiedenen Treibern da deine Grafikkarte schon älter ist wird sie mit einem Älteren Treiber am besten funktionieren beschädigt ist sie denke ich nicht da du nichts von Artifakts oder sonstigem erzählt hast. Hast du schonmal ein Benchmark ausprobiert?


    Greets Drake
  • Versuch mal deine Grafukkarte in einen aderen Slot einzusetzen, oder probier deinen Graka mal an nem anderen PC aus. Vielleicht ist sie aber auch nur nicht richtig drinnrn oder es sind wirklich treiberprobleme.

    Hatte mal so was ähnliches, aber bei mir lag das an den RAM Chips, die waren inkompatiebel zueinander
  • Das sind mal wieder typische Windows-Macken. Einmal deinstalliert lässt sich Software net wieder installieren, weil irgendwo dlls oder Einträge beim deinstallieren überleben und ne neuinstallation verhindern. Zur Not hilft nur noch "Format c:"