Was haltet ihr von folgender IP-Verteilungsmethode

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was haltet ihr von folgender IP-Verteilungsmethode

    Ich wollt euch mal fragen, wie ihr es findet wenn die IP-Verteiler so verteilen...
    also erstmals natürlich nach reinfolge.. admins, upper, leecher.. und so
    was mich aber aufregt und was ich bei einigen gesehen habe,
    ist, dass die Leecher garnicht drankommen, d.h. dass die upper/mods alle bevorzugt werden egal wie spät sie anfragen, manchmal war es sogar dass keine upper mehr da sind, und es auf neue upper gewartet wird, nur damit die leecher nicht drankommen.
    ich halte von dieser methode nichts.. ich fände es viel besser, wenn man das nach der reihenfolge macht, wer am schnellsten ist, und so.
    das mit der bevorzugung könnte ja z.B. so gemacht werden, immer 3 Upper und ein Leecher oder so, aber nicht erst mods, upper, dann leecher... weil bei hoch angefragten angeboten kann es dann n leecher schon vergessen.
    ihr sollt das hier nicht als anschuldigung verstehen... ich wollte euch nur mal fragen wie ihr diese methode findet.

    viele grüße

    trial_master
  • naja, wer als leecher dasteht, ist selbst schuld..
    und wenn mir einer mit ner ausrede kommt "ich habe nur 16kb/s upload" isser sowieso am falschen platz!

    als ich 16kb/s upload hatte, habe ich auch min. 5GB geuppt/monat
    Alle meine Uploads sind auch für Neulinge und 0-Poster erhältlich!!! Bei mir existiert keine Warteschlange und Blacklist!!
    Meine Uploads: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |
  • Es sei denn man zahlt pro Minute oder man hat ISDN! Dann kannste net wirklich was uppen, selbst leechen ist net so das dolle. Naja, ich hab DSL und ich upper hier auch was. Das einzige was manchmal blöd ist, dass man nur als Upper zählt wenn man so und so viel MB/GB in der un der Zeit hochgeladen hat, das macht doch nun wirklich keinen Unterschied, oder?

    mfG
    CrYstaLX
  • trial_master schrieb:


    das mit der bevorzugung könnte ja z.B. so gemacht werden, immer 3 Upper und ein Leecher oder so, aber nicht erst mods, upper, dann leecher... weil bei hoch angefragten angeboten kann es dann n leecher schon vergessen.
    ihr sollt das hier nicht als anschuldigung verstehen... ich wollte euch nur mal fragen wie ihr diese methode findet.


    Kein Problem!!!

    Du kannst ja jede Menge stuff uppen und dann bei deiner ip-Verteilung genau diese Regeln machen. Hindert dich keiner dran. :D

    Hoffentlich begreift es irgendwann auch der Letzte: Es ist Sache des Uppers, welche rulez er aufstellt. :drum:


    Übrigens: Auch mit DSL 1000 hat man in ca. 12 Stunden einen XXX von 700 MB hochgeladen oder eine entsprechende Menge an mp3s. Und seit gmx hat auch keiner mehr die Ausrede, dass er keinen pub hat. Das bedeuted jeden MOnat einen halben Tag den Rechner laufen lassen und man ist für die meisten schon upper. Ist doch wirklich nicht so schwer, oder?
  • oder die methode wo ich schonmal geshen hab (semtex glaub ich macht des)
    das des es so ist leecher=2 upper=4
    wenn ein upper 20 potst hat und nen leecher 50
    hat der upper 80 points und der leecher 100
    also leecher wird bevorzugt
    find des is ne gute methode :)
  • also du meinst, wer am schnellsten postet, der kriegt ne ip? ne find ich persönlich doof, weil man ja nicht die ganze zeit online ist und dann posten kann...weil wenn du dann in urlaub bist und n film haben willst, der in deinem urlaub gepostet wurde, dann kannst du ihn sozusagen auch vergessen
  • endlich mal jemand der sich auch für die kleinen in diesem Board interressiert !!!!!!!

    gute Idee mit der Verteilung!!!!!!!!

    ...............GLEICHBERECHTIGUNG!
    [COLOR="LemonChiffon"]Wer das lesen kann, hat den Kontrast zu hoch eingestellt![/color]
  • @zarder:
    endlich mal jemand der sich auch für die kleinen in diesem Board interressiert !!!!!!![\QUOTE]
    Interessant, dass sich immer die "neuen" für die Gleichberechtigung interessieren :D.

    @Topic:
    Ich finde es zwar auch nicht super toll, dass ich als Leecher hinten anstehen muss (auch mit DSL kommt man bei Volumentarif von 1GB nicht pro Monat auf 1GB Updloads ;) ), aber ich denke das sich dieses Vorgehen über die Jahre hinweg in diesem Forum entwickelt und etabliert hat.
    Ich bin jetzt seit Januar dabei und sehe keinen Grund jetzt schon über die alten Bräuche Diskussionen zu entfesseln.
    Wenn mir die Vorgehensweise nicht passt, dann suche ich mir halt was anderes. Und das können alle anderen auch.

    Grundsätzlich teile ich aber auch die Meinung, dass Member, die sich für die Allgemeinheit einsetzen (Upper), durchaus auch bevorzugt werden dürfen.
    Politiker bekommen ja auch Vergünstigunge (Tschuldigung musste sein :D).

    Zudem ist doch eine Abarbeitung der Anfragen meistens nach Eingang vorhanden. Es wird ja wohl seltener nach Anzahl der Posts "untersortiert".

    Gruß
    YUHU
  • Also ich finde es auch grausam wie die N00bs behandelt werden. Dadurch verliert das Forum an zukünftigen uppern. Ich zB. wäre nicht länger hier geblieben hätte ich als n00b nichts zum leechen bekommen, um auf den Geschmack zu kommen.
    Vor zwei Jahren habe ich das Forum eben aus diesem Grund verlassen und bin garnichrt erst zum Uppen gekommen.

    Wenn man was bekommt wird man nach einer gewissen Zeit auch was geben wollen. Bei den newbies sollte man eine Ausnahme machen. Bei den Leechern mit 500 Posts hingegen nicht!

    Die andere Sache ist das mit dem Vertrauen. Ob man wirklich einem n00b eine IP gegen will. Jedenfalls kommt jeder n00b der 250 MB an nutzbarem Zeug geuppt hat bei mir dran.
  • Ihr habt Sorgen :weg:
    Ich persönlich finde es genauso i.O wie es gerade ist, das die Leecher
    benachteidigt werden.
    Ich war 1 Monat Leecher und habs gleich selber wieder gemerkt,
    als ich mal zu zwei FSB-Usern eine Anfrage geschrieben habe
    und diese garnicht berücksichtigt wurde :(
    Nicht mal eine PN kam als Antwort zurück, ob man(n) vllt. da was falsch gemacht hätte
    Tja, ich kanns verstehen ... würde ich nämlich genauso machen bzw.
    hab ich ja schon letztens so gemacht !
    Eigentlich wurde die Sache hier schon geklärt nach dem 1. Post

    Ðes4ste® schrieb:

    Ich denke, dass es so schon ok ist, denn wer leechen kann, der kann auch uppen.
    Und die ca. 1Gb in einem Monat dürften ja kein Problem sein.
    ^^ genau dieser Meinung bin ich auch !
    Auch wenns hier paar gibt die ISDN haben glaube ich ganz bestimmt nicht,
    dass diese ein 1.6Gb Movie mit 7 kb/s runternuggeln (meine Meinung) :bä:
    Also ! Der größte Teil hier hat DSL1ooo oder höher.
  • Tach...

    Wie oft soll denn dieses Thema nur noch diskutiert werden. :rolleyes:

    Der Upper/Verteiler macht die Regeln und das wird so bleiben!

    Gleichberechtigung für Leecher + Upper.Na sicher ;)

    Und die Ausreden wegen Volumentarifen ist einfach billig.Leechen können die Betreffenden ja auch.
    Ich habe das Gefühl das sehr viele den Sinn vom FSB nicht ganz verstehen.Wir sind hier keine reine Leechcomunity!Wer diese denkt ist sowieso fehl am Platze.
  • und ich weise nochmal auf den threadtitel hin:
    es geht hier nicht darum, dass man auch uppen kann, sondern um die methode, die ich beschrieben hab, also bitte keine posts, wie: uppen kann jeder, erklärungen wie lange uppen dauert, wie wann wo man das machen kann usw.
    es geht hier nur um das was ich beschrieben hab
    das andere geht am thema vorbei
  • jo die methode hatte ich auch schon angesprochen, die finde ich am besten, es bleibt natürlich aber immer noch so, dass jeder upper mit seinen rulez machen kann, was er will.
  • Also ich bin relativ neu und zur Zeit auch noch ein leecher aber ich denke eigentlich das es in Ordnung ist wenn ein upper mir so nix zur Verfügung stellen will (ich arbeite gerade dran upper zu werden)
    Und wenn ich zeugs geuppt habe entscheide ich wers bekommt und wer nicht und dann kann ich ja auch entscheiden das es alle bekommen oder nur leecher oder nur upper. Und wenn mich die rulez abgeschreckt hätten hätte ich auch irgendein p2p nutzen können oder ähnliches.
    Und das wichtigste zuletzt, ich bin nicht wegem dem Stuff hier zum Board gekommen sondern zwecks dem Community Gedanken, sprich wenn ich ein Problem habe frage ich wer helfen kann und wenn ich auf ein Problem die Lösung kenne dann helfe ich...
    Gruß
    Tobsen
  • Auch wenn du die IP keinem User gibst kann ein Admin deinen Stuff löschen :bä:
    Manche sind halt auf Zack - Pech für den Upper und die Leecher.
    Allerdings sind Deleter das Allerletzte, aber wer sagt denn das das unbedingt Leecher sein müssen.

    @ Topic:
    Wie schon so oft gesagt wurde - hier in diesem Thread, und in den unzähligen ähnlichen - machen eben die Upper bzw IP-Vertigger die Rules, und daher wird es nicht viel bringen darüber zu diskutieren welche Verteilung besser wäre.
    Ich finde immer genau die Vergabe die beste die gerade gewählt wurde beim Up, denn eine andere wirds dafür nicht geben :D

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]