Notebook kauf

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Notebook kauf

    Hi, Ich wollte mir mal ein Notebook kaufen das ich für die Arbeit aber auch Großteils für Lan-Partys,also zum spielen nutzten will.

    Ich hatte da eins im blick mit:
    Intel Centrino Mobiltechnologie Intel Pentium M Prozessor 750 mit 1,86 Ghz

    1024 MB Dual-Channel DDR2 SDram, 533mhz

    100Gb Festplatte

    128 Mb Ati Radeon x300 grafik.

    Reicht das für Aktuelle Spiele (Mit möglichst hoher grafikeinstellung) ??? :confused:
    Wenn ihr was besseres seht postet es. Darf so um die 1500 Euro Kosten

    Hoffe ifr könnt mir helfen!!!

    MFg Didterm
  • Schönen guten Morgen...

    Das oben aufgelistete Notebokk von Dell ist nicht ganz das was seinem Wunsch entspricht.
    Siehe hier ein paar Auzüge:::
    ... ATI® MobilityTM Radeon® X300 mit 64 MB bzw. 128 MB DDR-Videospeicher oder NVIDIA® GeforceTM Go 6800 mit 256 MB DDR-Videospeicher.

    512MB 533MHz DDR2 SDRAM (2x256)

    60 GB EIDE ATA-100 Festplatte

    Ist schon schwierig für den Preis ein Notebook zu finden das allen gerecht wird, was Du Dir vostellst.Und dann soll das ganze nicht mehr als 1500€ kosten.

    P.S. Ich ändere mal Deine Sig. ab!!!
  • schau doch heut mal bei lidl rein - die haben eins mit 1,8ghz amd-turion 64bit, ati mobility radeon x700; 1024mb ram 8x-multiformat dl-dvd-brenner; 80gb hd; 15,4" tft (1280x800) und einigem mehr für schlappe 1199,-huronen

    - wenn ich die kohle grad über hätte, wär das meins! :D

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • @lukas
    was du da oben hast sind die standartkomponenten
    bei dell kannste dir die pcs ja selbst konfigurieren..

    ich hab da genau die komponenten genommen die er oben angegeben hat, aber nur 512mb ram statt 1024mb(is eh schwachsinn so viel ram..), dafür aber noch mit dvd8x brenner..

    das kostet genau 1509€


    Bitte beachten Sie: wir empfehlen grundsätzlich die Wahl eines drei-Jahres Services. Um den beworbenen Basispreis zu erhalten, wählen Sie bitte im Abschnitt "Service" den Abhol-Reparatur Service für ein Jahr.

    das allein macht auch schon 350€ aus..
  • Hi nochmal...

    Das Lidl Notebook beinhaltet eine 80GB Festplatte.Sollte nicht das Problem darstellen diese dann irgendwann mal zu tauschen.
    Hier ist noch mal der koplette Link dazu:::
    lidl.de/de/home.nsf/pages/c.o.20050601.p.Notebook.ar32

    Und da ja so vertrauenswürdig :D da steht, daß dieses auch Computer Bild Testsieger gewurden ist, kann es ja nicht alzu schlecht sein.

    P.S.Ein Abholdienst ist wie oben geschrieben wurden mit enthalten.Und wird nicht groß angekündigt wie bei Dell.Das ganze für 3 Jahre!

    Wenn Du dieses kaufen solltest, wirds Zeit ;)
    Bei uns gibts das schon nicht mehr.Ausverkauft.