1und1 der letzte Schrott

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1und1 der letzte Schrott

    Hi Leute,

    ich möchte Euch mal von einem kleinen Problem mit
    1und1 berichten.

    Ich habe heute einen Anruf von 1und1 erhalten. Ich besitze den DSL-Plus Flat Tarif für 39,90 (ab 20 GB). Die sagten mir, das SIe meinen Preis nicht mehr halten können und eine Preisanpassung vornehmen müssten, oder ich könnte sofort kündigen und würde 100,00 € Entschädigung erhalten! Spinnen die jetzt total ??

    Ich hatte einen Traffic von ca. 100 GB im Monat.

    Lt. Ihren AGB sollten die das Recht dazu haben. Ich habe nachgelesen, es stand aber von so etwas nichts in den AGB.

    Die sagten auch, das die neuen FLAT-Tarife für 6,99 € und 9,99 € nicht über 20 GB laufen dürfen, sonst werden die auch wieder gekickt. Das ist also der Trick von 1und1. Das ist der letzte Scheiss und voll die Betrügerei. Ich werde mir überlegen, ob ich einen Rechtsanwalt einschalten werde und denen mal zeige, das Sie mit den Kunden nicht so umspringen sollten.


    ALSO LASST BLOS DIE FINGER VON DER 6,99 € und 9,99 € FLAT. Das ist alles nur Bauernfängerei. Betrügerei.

    Grüsse tester00
  • Wie kommts du denn auf 100 gb???

    Ich meine - ich werde auch bald zu 1&1 wechseln und will nur mal wissen, was du machst denn ich weiß im moment net wieviel ich im monat habe.

    Bist du nur am saugen? oder wie sieht das aus?

    mfg

    sL!k3
    "You don`t need a reason to help people" - "Braucht es wirklich einen Grund jemanden zu helfen?""
  • 1und1 der letzte Schrott

    Hi,

    Das selbe Problem hatte ich vor 1 Jahr auch bei 1&1.
    Habe seinerzeit die 100€ Aufwandsentschädigung angenommen und wechselte zu "Freenet", hier hatte ich noch nie Probleme, obwohl ich im Schnitt auch ein Trafficaufkommen von 50GB habe.


    Black Women
  • tester00 schrieb:

    100GB sind nicht viel.


    Naja reg dich mal wieder ab... :rolleyes:

    100Gbyte im Monat sind nen Haufen Zeug, das ziehen bei mir 800 Mitarbeiter über ne 155MBit Leitung.

    Bei den heutigen Kampfpreisen von DSL Flatrates ist es normal, dass dem Extrem-Power-User irgendwann mal ein Riegel vorgeschoben wird. Schliesslich hat heutzutage keiner was zu verschenken!

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • chicken schrieb:

    Naja reg dich mal wieder ab... :rolleyes:

    100Gbyte im Monat sind nen Haufen Zeug, das ziehen bei mir 800 Mitarbeiter über ne 155MBit Leitung.

    Bei den heutigen Kampfpreisen von DSL Flatrates ist es normal, dass dem Extrem-Power-User irgendwann mal ein Riegel vorgeschoben wird. Schliesslich hat heutzutage keiner was zu verschenken!

    Ciao :lego:



    Ist ja alles richtig, aber dann sollten die von 1und1 nicht so dumme Sprüche machen und die Kunden anlocken und versprechen, was sie nicht halten können.
  • Da fragt man sich weshalb die jetzt den 6 Mbit Anschluss anbieten,
    wenn man nicht mehr als 20 GB traffic verursachen darf (einige haben einen Router über den mehrere online gehen).
    Glaube aber nicht, dass sie dir wirklich gesagt haben dass man die 20 GB grenze nicht überschreiten darf, wenn man die "Deutschland-Flat" beantragt hat.
  • -Soldier- schrieb:


    Glaube aber nicht, dass sie dir wirklich gesagt haben dass man die 20 GB grenze nicht überschreiten darf, wenn man die "Deutschland-Flat" beantragt hat.



    woher kommt den die quelle? das man die 20gb grenze nicht überschreiten darf?
    (glauche ich auch nicht das, die ihn das so gesagt haben)


    habe erst vor zwei tagen gewechselt,sie haben mir am telefon sogar noch gesagt keine volumen beschränkung oder wie auch immer das heisst.
    ich kann daraus nur ziehen das ich soviel laden und ziehen kann soviel ich will *PUNKTTTTT*


    solln die nurmal versuchen mir ne 20gb grenze unterzujubeln !!!
    ich bin bereit auf den kampf mit 1und1^^^^^^^^^^^^^^^
    wenns sein muss rechtliche schrite gegen die einwenden, heisst:
    zum rechtsanwalt gehen und mal checken ob die das so krass einführen können, erstmal einen vom pferd erzählen danach son scheissssssssssss!


    MfG


    hinzugefügt:
    zitat von 1und1:Endlich! Eine "echte" Flatrate:

    !!!!!!!!!!!!!! * -Keine Volumen- oder Zeitbeschränkung- !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    * Keine Geschwindigkeits-Einschränkung
    * Gleicher Preis für alle DSL-Geschwindigkeiten
    * Keine Tarif-Einrichtungsgebühr

    ???20 GB Grenze???
  • @ Tester00 was erzählst du hier für einen Mist?
    Ersten habe ich selber erst DSL bei 1und1 beantragt und zweiten steht das nix von 20 GB.
    Ich frag mich auch was du für nen dummen Tarif hast ich zahl nur 35€ für alles.

    Und für die anderen steht hier was von 20 gb ?




    Das wäre ja auch bescheuert. Poweruser mit 20 GB Traffic :löl:

    Selbst wenn Sie anrufen haben sie keine Chance den Prozess zu gewinnen.
    Und ich gaub auch nicht das die anderen von Chip und Zdnet das auch nicht gemerkt haben
  • daten schrieb:

    @ Tester00 was erzählst du hier für einen Mist?
    Ersten habe ich selber erst DSL bei 1und1 beantragt und zweiten steht das nix von 20 GB.
    Ich frag mich auch was du für nen dummen Tarif hast ich zahl nur 35€ für alles.

    Und für die anderen steht hier was von 20 gb ?


    Also erstmal wenn Du keine Ahnung hast, dann lass es lieber. Ich hatte eine DSL Plus Flat (Variabel), bei der ein Preis von € 59,00 ab 20 Gb vorliegt. War mir ja auch egal. Aber jetzt kommt dieser Anruf von 1und1 und die haben mir gekündigt.

    Nochwas hat sich rausgestellt. Die haben sogar zwischenzeitlich meinen T-DSL Anschluss zu sich gezogen. Also von der Telekom weg. Das ist erst richtig dier Höhe. Sowas lasse ich auf jeden Fall nicht mit mir machen.

    Und für die die es nicht glauben. Ruft bei 1und1 an und fragt, wenn íhr die City- oder Deutschland Flat nehmt über 100 GB Traffic haben dürft. Dann werdet Ihr schon sehen. Oder viele müssen es eben erst fühlen.

    Grüsse tester00
  • daten schrieb:

    @ Tester00 was erzählst du hier für einen Mist?
    Ersten habe ich selber erst DSL bei 1und1 beantragt und zweiten steht das nix von 20 GB.
    Ich frag mich auch was du für nen dummen Tarif hast ich zahl nur 35€ für alles.

    Und für die anderen steht hier was von 20 gb ?


    Ach nochwas für so einen Naseweiss:

    Schaut mal einfach hier. Das ganze Thema ist sogar schon öffentlich geworden :

    onlinekosten.de/news/artikel/13959/0
  • Ich frag mir nur wer hier keine Ahnung hat wohl eher du .
    Dieser Beitrag ist vom 09.03.04 und jetzt schreiben wir das Jahr 2005.
    Deinen komischen Tarif gibt es garnicht mehr der hat nur noch Bestandsschutz

    Zweiten gab es da noch Probleme mit den Leitungen , was jetzt nicht mehr der fall ist.
    Drittens gehöhrt die Leitung immer noch der Telekom und 1&1 ist nur der Provider.

    Also lasst euch von Tester keinen Mißt erzählen.
    Wir schreiben jetzt das Jahr 2005 und da gibt es andere Tarife.
    Und es steht eindeutig da das es eine echte Flat ist. Also können sie nichts beschränken!!!!
  • Ja aber für nen Poweruser wäre das mit den 5gb nix.
    Muß halt jeder selber wissen welchen Tarif man haben will und wann man zu einem anderen Anbieter wechselt.
    War auch Jahrelang bei der Telekom und froh überhaupt DSL786 zu haben.
    Die Zeiten ändern sich eben und auf Berichten von 2004 rum zu reiten halte ich für mehr als dumm.
  • Also ich werd auch dahin wechseln, werd mir die 6mbit leitung holen :D

    Und bei meinen ermittlungen über dieses "ominöse" 20GB gequatsche hab ich auch nichts finden kjönnen bis jetzt :confused:

    Deshalb weiss ich net was uns tester00 sagen will? Oder will er einfach nur Werbung für Freenet machen???????????????????

    Aber da geh ich nicht hin :ätsch: :fuck:
  • Also ich bin zear nicht bei 1&1 und werd da auch net hingehehn aber das mit den 20 gb kann ich mir gar nicht vorstellen.Wenns nicht in den AGB`s steht dann dürfen die das auch nicht machen es sei denn sie wollen pleite werden :).Das wars von mir dazu.

    mfg
    Funk
  • Also, so was, ich vertreibe 1und1 Produkte mit allem was dazu gehört.
    Und es gibt DEFINITIV keine Volumenbeschränkung bei der Flatrate!!
    @tester00 kann es vielleicht sein das dich jemand ein klein wenig ärgern wollte? Bist du wirklich sicher das der Anruf von 1und1 gekommen ist? Aus Kostengründen schreiben die normalerweise E-Mails und rufen nicht an... Und von alleine haben die bestimmt nicht den DSL Anschluss gewechselt, aber warum ärgerst du dich darüber? Was ändert sich den? Nix!
    Vielleicht solltest du mit dem Kundencenter mal Kontakt aufnehmen, wenn man denen eine freundliche E-Mail schreibt bekommt man auch ne freundliche Auskunft was Sache ist...
    Gruß
    Tobsen

    P.S. Ich frage mich was man bei 100GB im Monat alles runterlädt, ich mein 1 oder zwei Monate ok aber dann... Hmm so viel Stuff kann ich gar net brauchen geschweige denn Speichern. In nem halben Jahr sind das 600GB In einem Jahr 1,2TB Aber Hallo...
  • also ich weiss nicht, was ich jetzt so genau glauben soll...
    weil, das mit der 10€ deutschland flat fandich irgendwie schon komisch.
    auch wenn der beitrag von 2004 ist

    hxxp://www.onlinekosten.de/news/artikel/13959/3

    kann doch sein dasses immer noch stimmt...
    naja ich weiss jez nich was ich da so denkn soll
  • onlinekosten.de Seite 4 schrieb:

    Eine derartige Maßnahme will 1&1 nicht ergreifen. "Daher wurde einzelnen ausgewählten Extrem-Nutzern das Angebot unterbreitet. Wer freiwillig aus seiner Flatrate aussteigt, erhält von 1&1 den dabei entstehenden Aufwand auf dem Kulanzweg mit 100 Euro vergütet. Möchte ein Kunde dieses Angebot nicht annehmen, so bleibt sein Vertrag zu unveränderten Konditionen bestehen", so Braun weiter.
    http://www.onlinekosten.de/news/artikel/13959/3

    1. Wo liegen deine Probleme, wenn du das Angebot nicht annimmst läuft der Vertrag weiter, siehe Zitat..

    2. Gilt eh nur für Bestandskunden und die werden im 3. Quartal umgestellt auf die neuen Flatrates....

    @Linux-Daemon
    falsch
    City-Flatrate = keine trafficbeschränkung für 6,99 (nur in 22 Städten möglich)
    Deutschland-Flatrate = keine trafficbeschränkung für 9,99 (fast überall in Deutschland)
    nur wenn du in einem Gebiet wohnst wo keine City/Deutschland Flat möglich ist kriegst du die 5GB Traffic Tarif angeboten->Test auf 1und1.de
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Linux-Daemon schrieb:

    Bin selber bei 1und1 und komme aber nie im Monat über 50GB!
    Ich hab keine Probleme mit denen.;)
    Diese City-Flatrates kann man eh vergessen da meist nur 5GB Traffic inbegriffen ist!



    quelle?
    erzähl kein mist bitte!
    was heisst den hier 5gb??? ne flatrate und nur 5gb traffic?
    und nen ei ausm konsum !^^
  • Vielleicht sollte man mal etwas erklären...
    Eine Flatrate hat per definition keine Volumenbeschränkung sonst wäre es keine Flatrate sondern eine Volumerate...
    Flatrate = Pauschal
  • Ich hatte mit 1und1 bisher noch keinen stress, und habe im monat ca. immer 80-100GB+ Traffic, also finde ich das ganz schön unglaubwürdig, das die einen anmachen, wegen zu hohem Traffic, schließlich habe ich eine Flatrate, ich kann auch im monat 500GB Traffic haben:D Und diesen Monat wechsle ich von 1Mbit auf 6Mbit, da wird mein Traffic im Monat noch mehr also sonst.
  • @ Trial Master

    Warum ist das mit den 10€ komisch die sind alle so billig.

    Schau doch mal hier die Tarife der anderen an.
    klick

    Aber das beste ist wenn man aus dem Vertrag bei 1&1 raus will muß man nur 200 Gb im Monat ziehen und dann bieten sie einem noch Geld dafür an das mal sich wo anderes anmeldet :D ( muß man aber nicht) stand alles in dem
    Bericht von 2004.

    Ich glaube jetzt ist alles geklärt.
  • SiRCH schrieb:

    Ich hatte mit 1und1 bisher noch keinen stress, und habe im monat ca. immer 80-100GB+ Traffic, also finde ich das ganz schön unglaubwürdig, das die einen anmachen, wegen zu hohem Traffic, schließlich habe ich eine Flatrate, ich kann auch im monat 500GB Traffic haben:D Und diesen Monat wechsle ich von 1Mbit auf 6Mbit, da wird mein Traffic im Monat noch mehr also sonst.



    wie lange biste schon bei 1und1 ?