[PRO] "Ausführen als"-Befehl

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [PRO] "Ausführen als"-Befehl

    hallo!
    Also, ich besitze WIN XP PROFESSIONAL mit einem admin- und einem "hauptbenutzer"konto.
    manche .exen (programme/spiele) kann man jedoch nur vom adminkonto aus ausführen.
    jetzt habe ich versucht, über das "hauptbenutzer"konto den befehl "ausführen als"
    im kontextmenü zu starten. Selbst dafür verlangt winXP adminrechte.
    Ich vermute, dass man in der systemsteuerung da was umstellen muss, systemleistung oder so...

    bitte um hilfe.
    mfg pHaRyNx
  • kann daran liegen, dass sich manche exen auf dateien beziehen, die in nicht authorisierten ordnern liegen !!!! Wo ist denn das problem einfach beide als admin einzurichten ?? Wenn du das aus irgendwelchen gründen nicht willst, dann kannst du ja einfach mal eines dieser programme in einen auf jedenfall für alle benutzer zugänglichen ordner installieren !!!!
  • und wie soll das temporär gehen???
    ^^die dateien liegen in für alle zugänglichen ordnern, d.h. hauptbenutzer und admin haben beide volle zugriffsrechte...
    kann man die geschützten sys-dateien nicht auch für den hauptbenutzer freigeben???
    mfg pHaRyNx
  • Das wieß man eigentlich nie so genau, wo mache dateien wirklich liegen !!! aber wieso hast du überhaupt 2 benutzer und wieso willst du nich einfach für beide adminrecht machen ??? Das könnte auch noch daran liegen, dass wenn du für den hauptbenutzer das regreading gesperrt hast, das einige Programme dann ihre regs nicht finden können !!
  • im registry selber kann man einstellen, dass manche benutzer keinen zugriff haben aber das hast du anscheinend nicht gemacht !!!!
    dann weiß ichs auch nicht mehr !! sorry !!!
  • @eselonkel: jo, klappt, aber ich muss beim hauptbenutzer jedes mal ausführen als und dann das passwort vom admin eingeben...
    kann man keine verknüpfung anlegen, die das automatisiert???? (runas...?)
  • Eine neue Verknüpfung auf dem desktop erstellen nach folgendem System:

    C:\WINDOWS\system32\runas.exe /savecred /user:Administrator "C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SpybotSD.exe"

    Natürlich mußt Du das entsprechend anpassen, ich hab halt mal zur Anschauung Spybot genommen, war grad da zum ausprobieren... *g* Außerdem mußt dann noch den Pfad zu Deiner Win Installation angeben. Geht nicht mit der Home denk ich...
    Nach dem ersten starten geht eine Cmd Box auf, in der Du EINMALIG das Admin PW angeben mußt. Der Befehl savecred sorgt dafür, dass das System sich für die EINE Anwendung das Admin PW merkt :)
    Bitte auf die Leerstellen achten und den Pfad zu der entsprechenden exe in Anführungszeichen setzen...

    Hoffe konnte helfen

    Ach ja, für Nero gibts ein extra Toolkit, was das Problem auch beseitigt, hast ja nich gesagt, für was Dus brauchst: h**p://www.nero.com/de/Support_Tools.html (Nero BurnRights downloaden und installieren)

    Bei größeren Problemen oder beim managen von eienr größeren Anzahl von Berechtigungen von meheren PC´s hilft auch dieses Tool: h**p://robotronic.de/runasspc/ Ist aber nicht gratis...

    Greeetz

    Edit:
    Hab beim Googeln noch nen tut gefunden, wie Du mehrere Rechte für verschiedene Progis setzen kannst. Ist aber verdammt kompliziert zum lesen:würg: und helfen tun die obigen Tips genauso...
    h**p://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/MusicMatch_als_Benutzer_ausfuehren.htm