Driv3r

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freischaltbare Waffen

    Wenn ihr die Waffen in den Missionen findet, könnt ihr sie fortan im Undercover Modus benutzen:

    9mm Machine Pistol - Mission 4
    Silenced Service Issue 9mm Auto - Mission 5
    Silenced MP - Mission 8
    12-Gauge Assault Shotgun - Mission 9
    9mm Rapid-Fire Machine Pistol - Mission 10

    Nizza / Timmis
    Wenn du in Nizza alle Timmis gefunden hast, musst du zum Waffenlager gehen. Das ist der blaue Punkt auf der Karte. Aber vorsicht wenn du wieder im Freien bist, wirst du von allen beschossen.

    Kaufhaus
    Ihr müsst in Miami beim letzten Startpunkt starten, und dann sofort umdrehen! fahrt bis ihr die erste rechts abbiegen könnt. Das große Gebäude ist ein Kaufhaus. Ihr könnt da rein fahren und es demolieren!

    Diverse Cheats

    Im Hauptmenü folgendes Eingeben (Bei korrekter Eingabe sollte ein Signalton erklingen)

    Alle Missionen: L1, R1, L1, L2, Viereck, Viereck, Kreis
    Alle Waffen: R1, L2, Viereck, Kreis, R1, R2, L2
    Unbesiegbar: Viereck, Viereck, L1, R1, L2, R2, R2
    Alle Fahrzeuge: L1, L1, Viereck, Kreis, L1, R1, Kreis
    Alle Städte: Dreieck, Kreis, Kreis, R1, R2 , L1, L1
    Unbegrenzt Munition: R1, R2, R1, R2, Viereck, Kreis, Viereck
    Unbesiegbar für die Polizei: Kreis, Kreis, L1, L2, R1, R2, Viereck

    Die Cheats müssen zusätzlich im Options Menu unter "Cheats" aktiviert werden.
  • Lösung von Flexer

    Mission 01 - Polizeizentrale
    Aufgabe 1: Fahr zur Polizeizentrale
    Geht geradeaus durch die Tür und nach rechts wo ihr in eurer Garage ein Auto findet. Mit diesem fährt ihr nun zu dem markierten Punkt auf der Karte. Seid ihr dort angekommen betretet ihr das Gebäude, und als nächstes den Schießstand.

    Aufgabe 2: Schieß auf Verbrecher. Triff keine Zivilisten.
    Hier könnt ihr den Umgang mit der Waffe üben, es solltet eigentlich keinen bestimmten Score benötigen um die Mission zu schaffen.

    Mission 02 - Baccus auf der Spur
    Aufgabe 1: Folge den Polizisten zur Belagerung.
    Rennt nach vorne und schnappt euch das Polizeiauto, dann verfolgt ihr den Polizeiwagen der auf der Karte markiert ist. Wichtig ist das ihr nicht zu weit von ihm entfernt seid, da die Mission dann gescheitert ist.

    Mission 03 - Die Belagerung
    Aufgabe 1: Benutze den Seiteneingang
    Geht nach links um das Haus herum und erledigt die beiden Gegner die von rechts kommen. Auf dem Hinterhof von dem die beiden Gegner gekommen sind findet ihr 2 weitere, sind diese erledigt folgt eine kurze Sequenz.

    Aufgabe 2: Verfolge Baccus.
    Ihr habt nun leider weniger Zeit die Verfolgung aufzunehmen, benutzt also einen Burnout um schneller weg zu kommen, ihr müsst zunächst geradeaus und nach rechts, jedoch nicht zu schnell da ihr ansonsten leicht die Kontrolle über euer Fahrzeug verliert und in irgendwelche Dinge hineinspringt.

    Mission 04 - Über den Dächern
    Aufgabe 1: Begib dich zum Gold Coast Hotel.
    Fährt mit dem Auto zu dem Punkt der auf der Karte markiert ist.

    Aufgabe 2: Finde einen Weg zu der Garage im Inneren des Hotels.
    Betretet das Gebäude und rennt bis in das oberste Stockwerk wo ihr auf das Dach gelangt. Wollt ihr zuvor jedoch eine Uzi einsammeln müsst ihr im zweiten Stock den Gang nach rechts gehen und ein Zimmer betreten. Bedenkt jedoch dass ihr auf dem Weg dorthin 3 Gegner erledigen müsst. Auf dem ersten Dach befinden sich 3 Gegner, sind sie ausgeschaltet könnt ihr die Stiegen auf das nächste Dach nach unten gehen. Hier tauchen 2 Gegner auf, ein dritter steht auf den Stiegen zum nächsten Dach. Auf dem nächsten Dach findet ihr gleich rechts vor euch ein Medi-Kit sowie insgesamt 5 Gegner. Durch eine Tür könnt ihr das Gebäude wieder betreten, links vor dieser findet ihr noch ein weiteres Medi-Kit. Im Gebäude benutzt ihr den Fahrstuhl nach unten.

    Aufgabe 3: Öffne die Garagentür.
    Erledigt zunächst die beiden Gegner genau vor dem Lift sowie den einen etwas weiter entfernt vor euch hinter den Glasscheiben. Links in der Garage befinden sich noch einige Gegner, diese solltet ihr alle ausschalten. Betretet den kleinen Raum links von der Garagenausfahrt und drückt den Schalter, außerdem findet ihr hier ein Medi-Kit.

    Aufgabe 4: Bring den Wagen zur Gang.
    Begebt euch zu den schwarzen Wagen in der linken oberen Ecke und fährt mit ihm aus der Garage hinaus. Auf dem Weg zum Wagen kommen noch 2 Gegner mit dem Lift rechts von euch nach unten, diese solltet ihr erledigen.

    Aufgabe 5: Beschädige den Wagen nicht.
    Sobald ihr die Garage verlassen habt wird euch ein weißes Auto verfolgen, verlässt also sofort das Auto und erledigt mit der Waffe den Fahrer des Autos. Dann könnt ihr zumindest ohne Verfolger den Wagen abliefern. Seid ihr bei der Markierung angekommen steigt ihr aus und geht zu Fuß zu dem roten Pfeil.

    Mission 05 - Lomaz beeindrucken
    Aufgabe 1: Triff dich mit Lomaz im Stadtzentrum.
    Geht nach draußen und den Steg nach unten wo ihr euer Boot findet. Nun begebt ihr euch zum markierten Punkt auf der Karte. Dort angekommen geht ihr zu dem Typen mit dem roten Pfeil darüber. Nachdem ihr euch mit ihm unterhalten habt steigt ihr in den Wagen ein.

    Aufgabe 2: Verwüste Ticos Gelände.
    Ihr habt nun ein Zeitlimit von 1:30, das sollte genügen sofern ihr euch nicht zu viele Fehler erlaubt. Achtet bei der ganzen Aktion auf die Karte damit ihr nicht am nächsten Punkt vorbeifährt. Euer erstes Ziel liegt fast geradeaus, ihr braucht nur durch die Fässer zu fahren. Das nächste Ziel ist weiter geradeaus, es sind die Fässer innerhalb des kleinen Gebäudes. Das nächste Ziel befindet sich rechts, ihr müsst nur durch das Haus durchfahren. Weiter geradeaus, hier achtet darauf dass ihr die Sprungschanze richtig anfährt da ihr ansonsten an die Mauer prallt (und nicht springt). Somit springt ihr praktisch in euer nächstes Ziel hinein. Haltet euch nun weiter geradeaus, jedoch etwas nach rechts. Nach dem nächsten zerstörten Haus müsst ihr nach rechts um wieder ein paar Tonnen umzufahren. Das nächste Ziel ist der große Gastank, dann geht es wieder zurück nach rechts durch ein paar Tonnen durch. Dann nach links durch ein Haus und geradeaus durch ein weiteres, dann etwas rechts um die Tonnen zu erwischen. Als nächstes links, wo ihr ein weiteres Ziel erledigt, und dann noch geradeaus wo ihr über eine Sprungschanze auf ein Dach gelangt wo die letzen Tonnen zerstört werden müssen. Fährt nun zu der Markierung und ihr wechselt das Auto.

    Aufgabe 3: Fahr zur Red River Bar.
    Fährt zu dem markierten Punkt auf der Karte.

    Aufgabe 4: Schieß die Bar in Stücke
    Betretet die Bar durch den Eingang beim roten Pfeil, und erledigt in der Bar 4 Gegner. Dann zerstört ihr so viele Gläser und Flaschen wie möglich um den Balken zu füllen. Bedenkt jedoch dass ihr nur ein strenges Zeitlimit von 1:20 habt. Sobald ihr den Balken gefüllt habt ist die Mission geschafft. Die meisten Flaschen findet ihr in einem Regal hinter der Bar bzw. auf der Bar.

    Mission 06 - Gators Jacht
    Aufgabe 1: Hol das C4 aus Stiltsvile, um Gators Jacht hochzujagen.
    Geht nach draußen und fährt mit eurem Boot geradeaus zu der Markierung. (Dort wo auch Miami auf der Karte steht) Bei der ersten Hütte befinden sich 2 Gegner und ein Medi-Kit, jedoch müsst ihr hier nicht zwingend anlegen. Um in diesem Gebiet zu verhindern dass euer Boot in Stücke geschossen wird könnt ihr das Boot in Schussweite abstellen und die Gegner aus der Entfernung erledigen. Betretet die Hütte bei der sich ein roter Pfeil befindet und erledigt jedoch zuvor die 3 Gegner. Geht die Stiegen nach oben, jedoch vorsichtig da sich hier ein weiterer Gegner versteckt hält. Im ersten Raum findet ihr 2 Gegner sowie die erste Bombe und ein Medi-Kit. Im nächsten Raum findet ihr noch einen Gegner und die beiden restlichen Bomben.

    Aufgabe 2: Bring die Sprengladungen an der Jacht an.
    Fährt mit dem Boot zu der Markierung auf der Karte, achtet jedoch wiederum auf die Gegner an Bord des Schiffes wenn ihr euch dem Schiff nähert.

    Aufgabe 3: Bring die Ladungen an.
    An Bord des Schiffes werdet ihr zunächst von 4 Gegnern empfangen, sind diese erledigt könnt ihr nach oben gehen. Geht ihr links herum trefft ihr auf 2 weitere Gegner. Hinten angelangt könnt ihr einen Raum betreten, im nächsten befinden sich 2 Gegner und ein Medi-Kit. Hier könnt ihr außerdem die erste Bombe legen. Im nächsten Raum findet ihr 2 Gegner, geht ihr geradeaus weiter gelangt ihr wieder nach draußen wo euch bereits ein neuer Gegner erwartet. Geht die Stiegen nach oben und erledigt den nächsten Gegner, dann könnt ihr jeweils ein Medi-Kit finden wenn ihr entweder nach links oder nach rechts hinten geht. Betretet den Raum vor den Stiegen und erledigt die 3 Gegner die auf euch lauern. Holt euch ein Medi-Kit vom Tisch und geht den Gang entlang wo vor euch ein Gegner auftaucht. Ist er erledigt findet ihr im Gang rechts von euch 2 Gegner, im Raum daneben 2 Medi-Kits. Der nächste Raum ist die Brücke, hier könnt ihr nachdem ihr die beiden Gegner ausgeschaltet habt die nächste Bombe legen. Wieder an Deck begegnet euch ein neu aufgetauchter Gegner. Geht ihr nach oben trefft ihr auf 4 Gegner und 2 Medi-Kits. Um die letzte Bombe zu legen geht ihr bis fast ganz nach unten wo ihr links neben der Stiege die Tür zum Maschinenraum findet. Erledigt alle 4 Gegner und holt euch das Medi-Kit, dann legt ihr die Bombe.

    Aufgabe 4: Verschwinde von der Jacht.
    Verlässt die Jacht auf dem schnellsten Weg mit eurem Boot, die Gegner auf dem Weg dorthin solltet ihr jedoch trotzdem erledigen, es sollte ohnehin nur einer kommen.

    Mission 07 - In der Falle
    Aufgabe 1: Weg hier!
    Ihr müsst nun den Schildern zum Ausgang folgen, also müsst ihr als erstes geradeaus, dann rechts. Als nächstes wieder rechts, dann links an den auf euch schießenden Polizisten vorbei. Dann zweimal links, dann geradeaus und rechts. Dann weiter geradeaus und links, am großen Platz haltet ihr euch weiterhin links. Dann wiederum links und gleich wieder rechts und ihr gelangt nach draußen, achtet nur auf die beiden Polizeiautos die euch aufhalten wollen. Jetzt ist die Sache etwas ruhiger, jedoch müsst ihr nun die Polizeistreifen vermeiden, ihr dürft nicht verfolgt werden wenn ihr beim Checkpoint seid da ihr ansonsten die Polizei nur wieder abschütteln müsst. Achtet also auf den Radar, die weißen Sichtfelder sind Polizeiwagen die euch nicht sehen dürfen.

    Aufgabe 2: Versenk den Wagen im Wasser.
    Fährt zu der Markierung auf der Karte und springt über die dortige Schanze ins Wasser.

    Mission 08 - Dodge Island
    Aufgabe 1: Fahr zum Lagerhaus des Gator.
    Fährt zu dem markierten Punkt auf der Karte, dort angelangt betretet ihr die Lagerhalle.

    Aufgabe 2: Verschwinde von hier!
    Steigt schnell in das Auto und springt über die Schanze aus der Lagerhalle hinaus. Auf der anderen Seite steigt ihr aus dem Auto aus und geht zu Fuß weiter.

    Aufgabe 3: Verschwinde von Dodge Island
    Geht geradeaus und nach links an den Containern vorbei, auf dem Weg erledigt ihr die 3 Gegner. Sobald ihr zu einem größeren Platz kommt erledigt ihr die beiden Gegner, dann betretet ihr die Lagerhalle. Im nächsten Raum befindet sich ein Gegner der euch bereits attackiert, in diesem Raum findet ihr 2 Medi-Kits. Draußen kommen von links 2 Gegner, sind sie erledigt könnt ihr links ein Medi-Kit finden. Weiter geht es jedoch in die andere Richtung wo ihr auf 3 Gegner und ein Medi-Kit trefft. Folgt dem Weg weiter und ihr findet die nächsten 3 Gegner und ein Medi-Kit. Als nächstes taucht ein Wagen auf, erledigt die beiden Gegner, dann schnappt ihr euch den Wagen und fährt den Weg geradeaus weiter, versucht dabei den Wagen solange wie möglich in einem Stück zu halten bis ihr ganz oben angelangt seid. Hier warten nun einige weitere Gegner auf euch, haltet euch also links und fährt auf der anderen Seite der Docks zurück. Fährt zwischen den gelben Containern, haltet euch aber links damit ihr den weißen Van der auftaucht leichter beiseite schieben könnt. Weiter zwischen den nächsten gelben Containern durch, haltet euch hier etwas rechts damit ihr schnell an den Gegnern vorbei seid, den Van solltet ihr Frontal beiseite schieben. Weiter nach vorne wobei ihr nun zwischen zwei roten Containern durchfährt, und nach den nächsten Containern rammt euch ein Truck. Seid ihr vorbeigekommen fährt ihr weiter und haltet euch dann links, da der Weg vor euch von einem weitern Truck versperrt wird. Geht oder fährt zu der Hauptstraße zurück, vor dem Tor befinden sich jedoch 2 Gegner. Erledigt diese, achtet aber darauf das Auto nicht zu sehr zu beschädigen. Drückt den Knopf bei den Toren um diese zu öffnen, mit dem Wagen der beiden Gegner fährt ihr nun die Straße zurück. Um den Sprung über die Zugbrücke zu schaffen müsst ihr Vollgas fahren und dürft keinen Fehler machen, solltet ihr dennoch im Wasser landen müsst ihr an Land schwimmen. Auf der anderen Seite besorgt ihr euch ein Auto (ihr könnt auch euer eigenes benutzen sollte es noch heil sein) und fährt zu der Markierung auf der Karte. Achtet jedoch auf die Gegner, werdet ihr verfolgt müsst ihr diese zunächst ausschalten bevor ihr die Lagerhalle betreten könnt.

    Mission 09 - Vergeltung
    Aufgabe 1: Verfolge Gators Wagen
    Konzentriert euch zunächst auf den Begleitwagen, versucht den Fahrer zu treffen dann sollte er sofort stehen bleiben. Dann braucht ihr nur noch den Wagen von Gator verfolgen, auf ihn zu schießen ist hierbei jedoch eher nebensächlich. Dummerweise ist dieses bereits eine Verfolgungsjagd die kaum einen Fehler zulässt, also solltet ihr einen gröberen Unfall haben dann werdet ihr meistens das ganze noch einmal machen dürfen. Achtet also besonders darauf wie ihr fährt, und vor allem auf die Lichtmasten der Straßen, da diese keinen Millimeter nachgeben und ihr total ausgebremst werdet. Egal wie ihr durch die Stadt fährt, sobald ihr über eine Brücke fährt seid ihr so gut wie im nächsten Abschnitt.

    Aufgabe 2: Pass auf Lomaz auf. Schieß dir den Weg frei.
    Erledigt die 3 Gegner vor der Lagerhalle sowie einen in der Lagerhalle. Sobald ihr diese ein Stückchen betretet kommen von der anderen Seite 3 Gegner. Links befindet sich der nächste Gegner, im nächsten Raum befinden sich einer und ein Medi-Kit. Im nächsten Raum befindet sich ebenfalls ein Medi-Kit und ein Gegner. Wählt nun eine stärkere Waffe wie zB die Shootgun und rennt in den nächsten Raum und gleich weiter.

    Aufgabe 3: Nimm dir ein Schnellboot. Halte den Gator auf.
    Erledigt schnell die beiden Gegner auf der linken Seite und dann zum Boot weiter. Gleich vom Steg aus könnt ihr dieses schnell betreten, dann nehmt ihr die Verfolgung auf. Ihr braucht nun nicht auf das andere Boot schießen, wartet bis er wieder anlegt. Die Gegner erledigt ihr am besten wieder aus der Entfernung und legt erst dann an.

    Aufgabe 4: Schieß dir den Weg frei.
    Es befinden sich 2 Gegner auf den unteren Stegen (einer etwas weiter entfernt rechts) und einer der oben am Balkon auftaucht sobald man näher mit dem Boot rankommt. Geht die Stiegen nach oben, gleich rechts befindet sich der erste Gegner. Ein weiterer sollte angelaufen kommen, im Raum vor euch (wenn ihr die Tür einschießt) findet ihr ein Medi-Kit und noch einen Gegner. Am Ende des Ganges befindet sich noch ein Gegner, und 2 weitere rechts und links von der Tür.

    Aufgabe 5: Schieße auf den Gator
    Bleibt nun im Gang stehen und ihr solltet auf Gator ohne größere Gefahr schießen können, wartet einfach bis er wieder aus der Hocke aufgestanden ist um ihn treffen zu könne. Den anderen Gegner der rechts von ihm steht könnt ihr eigentlich ignorieren, solange er euch nicht attackiert. Solltet ihr ihn im stehen nicht mehr treffen können braucht ihr euch nur zu ducken um ihn durch das Geländer zu treffen, sollte das Visier rot gefärbt sein trefft ihr auch.

    Mission 10 - Willkommen in Nizza
    Aufgabe 1: Fahr zu Calita
    Verlässt das Haus und fährt mit dem Auto zum Treffpunkt. Das letzte Stück könnt ihr jedoch nicht mit dem Auto erreichen, ihr müsst zu Fuß gehen. Es befinden sich 4 Gegner im Gebiet, bei Calita findet ihr ein Medi-Kit.

    Aufgabe 2: Eskortiere Calita zu Bad Hand Lieferwagen
    Diese Aufgabe ist nun schon etwas anspruchsvoller. Versucht euch die ganze Strecke hindurch vor Calita zu stellen (sofern es eure Lebensenergie zulässt) und erledigt die Gegner schnell damit die Lebensenergie beider Charaktere nicht zu schnell verbraucht ist. Als erstes kommen 2 Gegner, dann folgt ein Auto mit einem Gegner, sowie einen weiteren auf den Platz vor euch. Als nächstes tauchen 3 Gegner auf, dann 4. Als nächstes kommen wiederum 3, diese sollten dann jedoch die letzten sein.

    Aufgabe 3: Schalte die Verfolger aus.
    Schießt mit einem der MG's alle Autos die euch verfolgen in Stücke, zielt am besten auf die Reifen oder die Fahrer um die Autos schneller zu stoppen. Den Granatwerfer könnt ihr eigentlich unbenutzt lassen da ihr ohnehin zu wenig Munition habt und ihr euch auch selber in die Luft jagen könnt.

    Mission 11 - Auf und davon
    Aufgabe 1: Klau den ersten Wagen.
    Fährt die Straße entlang zu der ersten Markierung, ihr könnt euch hierbei kaum verfahren, benutzt jedoch den großen Highway um euer Ziel zu erreichen. Sobald ihr in der Nähe der Markierung seid hält ihr Ausschau nach einer Einfahrt zu einer Tiefgarage auf der rechten Seite, dort befindet sich der Wagen. Sehr wichtig ist nun das der Truck zu dem ihr die Wagen bringen sollt genau in dem Moment vorbeifährt wenn ihr die Garage mit dem Wagen verlässt, denn das Zeitlimit lässt leider keinen einzigen Fehler zu, schon gar nicht beim ersten Wagen. Um den Wagen richtig zu liefern müsst ihr es die Rampe des Lastwagens nach oben schaffen, achtet aber darauf den Wagen dabei nicht zu sehr zu beschädigen, also vor allem nicht zu schnell zu fahren.

    Aufgabe 2: Klau den nächsten Wagen.
    Sobald ihr aus dem Auto ausgestiegen seid klaut ihr euch ein neues Auto um den nächsten Checkpoint zu erreichen. Das nächste Auto befindet sich in einer Garage bei einem Haus, ihr müsst links herum gehen um sie durch die kleine Tür betreten zu können.

    Aufgabe 3: Klau den nächsten Wagen.
    Der letzte Wagen befindet sich in einem Autohaus, das Schaufenster könnt ihr mit einem Vehikel einfahren oder zerschießen, passt aber auf den Wagen auf, er befindet sich gleich auf der unteren Etage. Für den letzten Wagen solltet ihr aber dennoch genug Zeit übrig haben, befindet sich der Truck zu weit weg von euch werdet ihr es nicht mehr rechtzeitig schaffen. Diese Mission ist wie so viele oft durch Glück zu schaffen, und durch einen leichten Hang zum absoluten fehlerfreien fahren.

    Mission 12 - 18 Wheeler
    Aufgabe 1: Gelange zum Lagerplatz.
    Fährt mit dem Auto zu der Markierung auf der Karte.

    Aufgabe 2: Such einen Weg nach drinnen.
    In der Nähe der Markierung fährt ihr am Meer entlang und solltet so zu einem Tor gelangen durch das ihr mit dem Auto fahren könnt.

    Aufgabe 3: Lade den Container auf den Anhänger.
    Auf dem Gelände befinden sich zunächst gleich vor dem Tor 2 Gegner, 3 in der Lagerhalle und noch einmal 3 links auf dem Gelände. In dem Haus rechts findet ihr ein Medi-Kit, dann geht ihr zu dem Anhänger rechts auf dem Gelände. Hier findet ihr neben einen Container ein Medi-Kit, dann klettert ihr die Leiter nach oben um den Kran zu benutzen.

    Aufgabe 4: Hol dir den blauen Container.
    Fährt mit dem Kran nach rechts und hebt den mittleren oberen Container auf. Diesen stellt ihr auf den Container ganz links. Jetzt holt ihr euch den mittleren blauen Container und stellt ihn auf den Anhänger.

    Aufgabe 5: Bring den Anhänger am Truck an.
    Klettert wieder vom Hebekran runter und betretet die nun offene Lagerhalle. Hier findet ihr den passenden Truck zum Anhänger. Ihr müsst nun vorsichtig zum Anhänger fahren und richtig zurückschieben, dann sollte der Anhänger automatisch angekoppelt werden.

    Aufgabe 6: Fahr zum Hafen.
    Jetzt müsst ihr den Weg zum Hafen schaffen, dazu verlässt ihr zunächst das Gelände. Sobald ihr den Hügel nach oben gefahren seid folgt eine kurze Sequenz und ihr werdet von der Polizei gejagt. Ihr müsst nun lebendig durch einige Polizeisperren kommen, dazu wählt ihr am besten folgenden Weg: Zunächst bleibt ihr auf der Straße und biegt erst die zweite nach links ab, auf der Karte ist dieser Weg eine lange Gerade, hier ist auch gleich am Anfang die erste Polizeisperre. Weiter den Weg entlang, sobald wieder eine Abzweigung kommt haltet ihr euch links, es sollte dann kurz ein Gefälle folgen wo ihr schon die nächste Polizeisperre sehen könnt. Ist diese durchbrochen haltet ihr euch nun immer auf dieser Straße und biegt nicht mehr nach links ab. Ihr fährt nun die Straße ganz außen am Meer entlang, auf euerem Weg um den Berg herum begegnen euch wiederum 2 Polizeisperren. Jetzt solltet ihr bereits zu eurer linken das Meer sehen, bleibt hier weiterhin auf der großen Straße und ihr kommt genau zu Markierung. Auf eurem Weg wird euch jedoch noch eine Polizeisperre aufhalten wollen, diese sollte jedoch die letzte sein, und ihr könnt ruhig die Straße entlangfahren bis die Rampe auf der linken Seite kommt. Diese fährt ihr nach unten und ihr könnt beim roten Pfeil aussteigen.

    Mission 13 - Hijacking
    Aufgabe 1: Folge dem Lastwagen, um den Wagen zu finden.
    Haltet euch gleich einmal rechts um so rechts am Haus vorbei zu einer Sprungschanze zu gelangen die euch auf die Straße zurückbefördert. (Die andere Zufahrt wird durch einen Lastwagen versperrt) Folgt nun dem Lastwagen bis zum Versteck. Hier haltet ihr schon ein Stück vorher und erledigt die beiden Gegner die rechts und links vom Eingangstor stehen. Auf dem Gelände vor euch befinden sich um die 5 Gegner, achtet vor allem auch auf den Lastwagenfahrer der meistens noch aussteigt. Der letzte Gegner befindet sich links oben, ist er erledigt (und alle anderen Gegner) könnt ihr das Gelände mit dem Fahrzeug das hier in der Mitte steht verlassen.

    Aufgabe 2: Bring ihn zu Calitas Lagerplatz zurück.
    Fährt nach draußen und nach links die Straße nach oben, bevor ihr jedoch oben bei der Kreuzung ankommt taucht ein Wagen auf, steigt schnell aus und erledigt den Fahrer um Schäden an eurem Fahrzeug zu minimieren. Fährt nun die Straße ganz rechts entlang, nach einem Stück werdet ihr jedoch auf eine Straßensperre stoßen. Steigt schon weiter entfernt aus und erledigt die beiden Gegner, dann fährt ihr die Lastwagen zur Seite um weiterzukommen, vergesst jedoch nicht den Wagen auf der anderen Seite, er wird euch verfolgen erledigt also gleich den Fahrer. Jetzt fährt ihr die Straße entlang bis ihr links abbiegen könnt. Folgt der kurvigen Straße nach unten und biegt nach links ab um zum Lagerplatz zu gelangen. Auf dem letzten Stück sollten euch eigentlich keine Gegner in die Quere kommen.

    Mission 14 - Waffendeal
    Aufgabe 1: Hol dir den Sprengstoff
    Fährt mit dem Auto so schnell wie möglich zu dem markierten Punkt auf der Karte.

    Aufgabe 2: Hol dir den Pickup.
    Steigt aus dem Auto aus und geht geradeaus wo sich links von euch einige Gegner aufhalten, es sind zunächst 3 hinter den Autos verschanzt. Geht ihr nach vorne tauchen noch einmal 3 auf, 2 weitere befindet sich in der Lagerhalle auf der linken Seite. Jetzt schnappt ihr euch den Pickup mit dem roten Pfeil darüber.

    Aufgabe 3: Du musst den Sprenstoff abliefern.
    Fährt geradeaus und gleich nach links auf die Hauptstraße zurück. Sehr wichtig ist nun das euch die feindlichen Autos nicht zu Gesicht bekommen, denn das Zeitlimit lässt es leider nicht zu dass ihr sie ausschaltet, fährt also zunächst auf der Hauptstraße zurück, die meisten feindlichen Autos sollten auf der neben gelegenen Straße nach euch suchen was die Sache etwas erleichtert. Bleibt hier nun solange wie euch keine Gegner begegnen bzw. bis ihr auf der linken Seite zu einem schmalen grauen Bereich auf der Karte kommt. Hier fährt ihr nun die Straße entlang und kommt fast auf dem direkten Weg zu der Markierung. Sollte die hier vorgeschlagene Route nicht funktionieren müsst ihr euch durch die Seitengassen kämpfen, wichtig dabei ist nur dass euch so lange wie möglich keine Autos verfolgen.

    Mission 15 - Eine Falle
    Aufgabe 1: Fahr schneller als 80.
    Haltet euch ähnlich wie bei der 18 Wheeler Mission immer auf der Hauptstraße, und achtet darauf keine Unfälle zu bauen. Ihr müsst es zunächst bis zum Strand schaffen, wobei vor allem der Anfang etwas schwieriger ist da sich hier einige Ampeln befinden. Sobald ihr auf der breiten Straße seid solltet ihr versuchen ordentlich Gas zu geben damit der Balken in den Kurven nicht bereits zu weit aufgefüllt ist. Sobald ihr die große Kurve gefahren seid und ihr euch auf der geraden Straße in Richtung Markierung befindet solltet ihr schön langsam (und vor allem vorsichtig) auf den Strand nach unten fahren.

    Aufgabe 2: Los, neben ihn.
    Jetzt beginnt erst der richtig schwierige Teil. Ihr müsst nun eure Geschwindigkeit an die des anderen Fahrzeugs anpassen (Aber dennoch die Bombe nicht vergessen) und im richtigen Moment die Taste betätigen damit Lomaz flüchtet. Das dumme dabei ist nur das der Strand nicht ewig lang ist, lässt ihr euch zu viel Zeit ist die Mission gescheitert. Am besten funktioniert es wenn ihr direkt neben dem Auto fährt, es also berührt, jedoch ist die Gefahr das ihr dann in einem Unfall gerät ebenfalls sehr hoch.

    Aufgabe 3: Fahr gegen Fabiennes LKW und mach, dass du wegkommst.
    Diese Aufgabe ist nun leider nicht einfacher, vor allem müsst ihr zunächst vom Strand wegkommen. Benutzt dazu die Stiegen die gleich rechts kommen, fährt sie jedoch auf keinen Fall zu schnell nach oben da ihr im Sprung den Bomben-Balken am schnellsten füllt. Nehmt die große Hauptstraße und fährt diese nach oben, dann müsst ihr kurz vor der letzten Kurve der Straße nach rechts abbiegen und ihr kommt direkt zur Markierung. Kurz vor dieser müsst ihr jedoch schon nach rechts auf das Gelände und fährt auf den LKW zu. Doch auch jetzt ist der richtige Moment entscheidend. Springt ihr zu früh ist die Mission gescheitert, zu spät und ihr werdet selber in die Luft gejagt. Wartet bis auf dem Bildschirm steht ihr sollt springen, und erst dann springt ihr aus dem Auto raus.

    Mission 16 - Trouble für Calita
    Aufgabe 1: Schalte den Lastwagen aus oder gelange zu Calita
    Verfolgt zunächst den Lastwagen, sobald ihr in der Nähe von diesem seid werden euch 2 Gegner aus dem Laderaum attackieren, diese solltet ihr daher schnell ausschaltet bevor euer Auto in Stücke geschossen ist, zielt dazu jedoch leicht nach oben da ihr sie ansonsten nicht trefft. Die Markierung befindet sich in einer Seitengasse, ihr könnt jedoch nur bis zu einem kleinen Platz mit dem Auto fahren. Von dort geht ihr zu Fuß den Weg entlang und trefft dabei auf 2 Gegner, sind sie erledigt müsst ihr nach links die Stiegen nach oben gehen. Hier befinden sich 2 Gegner, und um die 5 Gegner links unten. Geht sobald ihr oben seid sofort nach rechts und dann vorsichtig in Richtung der Gegner. Ihr solltet sie nun von oben treffen können, sie jedoch nicht euch wenn ihr nicht zu weit nach vorne geht.

    Aufgabe 2: Halte Fabienne auf.
    Rennt die Stiegen nach unten und steigt in das Auto, dann benutzt ihr einen Burnout um schneller wegzukommen. Jetzt müsst ihr sie so lange verfolgen bis sie aussteigt, wobei diese Verfolgungsjagd nicht immer auf derselben Route abläuft. Hier gibt es leider kaum einen Tipp, nur Glück im Straßenverkehr und einiges an Fahrerisches Können helfen euch hier weiter. Sobald sie ausgestiegen ist fährt ihr sie solange über den Haufen bis sie erledigt ist.

    Jedoch gibt es eine Strategie die sehr schwierig sein kann aber dennoch machbar ist, diese verlangt jedoch enormes Glück und gutes Zielen. Wählt gleich am Anfang am besten die M16 aus, oder ein anderes der MG's die sich hoffentlich in eurem Besitz befinden. Nun rennt auf die Straße zu, und sobald der Zielwagen vorbeifährt ballert ihr was nur geht auf das Fahrzeug, bevorzugt auf den Fahrer. Habt ihr nun Glück dann trefft ihr gleich den Fahrer und habt es geschafft, oder ihr stoppt möglicherweise das Fahrzeug, rennt also auf jeden Fall auf die Straße, sollte euer Gegner noch nicht zu weit entfernt sein ballert ihr noch ordentlich nach um sie auch sicher stoppen. Solltet ihr keine MG haben, kann es auch mit der Standardwaffe (Mit unendlicher Munition) klappen, jedoch kann es länger dauern bis ihr dabei einen Erfolg habt.

    Mission 17 - Befreie Dubois
    Aufgabe 1: Fahr zum Restaurant.
    Erledigt alle Gegner vor dem Restaurant, dann könnt ihr die Stiegen nach oben gehen. Im Eingangsbereich befinden sich 2 Gegner und 2 Medi-Kits. Durch die Tür auf der linken Seite kommen 2 Gegner, im nächsten Raum befinden sich ebenfalls 2 Gegner, im nächsten 3.

    Aufgabe 2: Hole Dubois. Halte den Wagen auf.
    Verfolgt den Wagen, auch hier ist wieder euer Können im Umgang mit dem Fahrzeug gefragt, da ihr euch kaum Fehler leisten dürft. Schießt so gut es geht auf den Wagen, ist die Leiste leer steigen die Gegner aus und ihr müsst sie noch erledigen.

    Mission 18 - Gejagt
    Aufgabe 1: Bring Dubois zum Bootshaus.
    Fährt mit dem Boot zu der Markierung.

    Aufgabe 2: Gelange zu Vauban.
    Ihr müsst als erstes so schnell wie möglich den Gabelstapler bedienen. Benutzt ihn um eine Kiste hochzuheben, und so könnt ihr über das Loch im Steg gelangen. Das Problem dabei ist nur das die Kiste sehr leicht runterfällt, um das zu verhindern dürft ihr nicht zu schnell fahren, es könnte also durchaus sein das ihr während ihr noch die Leiter hochklettert von den Gegnern getroffen werdet. Um den Sprung über die Lücke sicher zu schaffen platziert ihr die Kiste etwas weiter rechts, sodass ihr mit einem normalen Sprung die Kiste erreicht, denn für den zweiten Sprung habt ihr meistens kaum einen Anlauf daher sollte der Abstand hier geringer sein. Auf der anderen Seite findet ihr eine Waffe, klettert die Leiter nach unten und ihr findet ein Medi-Kit. Die Gegner auf der anderen Seite können euch nun kaum noch treffen, dasselbe gilt jedoch für euch auch. Geht zu der Tür, hier befinden sich gleich einmal 2 Gegner, draußen noch einmal um die 2. Erledigt den Fahrer im Auto, dann holt ihr euch das Medi-Kit recht neben der Tür. Es sollten nun 2 Autos mit insgesamt 4 Gegnern kommen, sind diese auch erledigt schnappt ihr euch ein Auto und fährt in Richtung der Markierung. Auf dem Weg solltet ihr die auf der Karte rot eingezeichneten Autos vermeiden, solltet ihr ihnen dennoch begegnen steigt ihr aus und erledigt die Insassen mit der Waffe. Auf dem Weg zur Markierung trefft ihr gleich auf eine Straßensperre, diese solltet ihr aus sicherer Entfernung mit der Waffe zunächst unschädlich machen. Betretet die Markierung von der Richtung wo auch der "Scheinwerfer" ist, dort sollte ein weiteres schwarzes Auto auf einer steilen Straße nach oben parken. Erledigt den Fahrer, dann folgt ihr dem Weg nach rechts weiter bis ihr links einen Hügel nach oben gehen könnt. Geht nach oben bis ihr nicht mehr weiter kommt und hier die Straße in dieselbe Richtung weiter in die ihr schon vorher unterwegs wart. Ihr könnt links steil nach oben gehen, hinter einer Mauer warten einige Gegner die ihr bereits von hier erledigen könnt, ihr solltet dort auch einen roten Pfeil sehen können. Weiter den Weg entlang, links befindet sich ein Wagen der den Weg versperrt und insgesamt 6 Gegner in der unmittelbaren Umgebung. Sind alle erledigt folgt ihr dem Weg weiter bis ihr links nach oben gehen könnt. Ihr kommt zu einem Durchgang, im Hof dahinter befinden sich zunächst 3 Gegner, dann kommen noch 2 Wagen mit jeweils einem Gegner. Sammelt das Medi-Kit rechts vom Bogen ein, dann könnt ihr noch die letzten beiden Gegner auf dem Balkon auf der anderen Seite des Platzes erledigen, dann verlässt ihr diesen Platz auf der linken Seite. Hier solltet ihr bereits alle Gegner zuvor erledigt haben, ihr braucht also nur noch zum roten Pfeil laufen.

    Mission 19 - Überwachung
    Aufgabe 1: Verfolge Jericho unauffällig.
    Achtet bei der Verfolgung darauf nicht zu Nahe bzw. auch nicht zu weit entfernt zu sein.

    Aufgabe 2: Suche einen anderen Weg nach drinnen.
    Steigt aus dem Auto aus und geht nach hinten am Zaun entlang. Ihr solltet auf der rechten Seite einen Eingang finden, hinter der Tür lauert euer erster Gegner.

    Aufgabe 3: Schleich dich rein, ohne entdeckt zu werden.
    Damit ihr nun nicht auffällt benutzt ihr die Schalgedämpfte Pistole und erledigt den ersten Gegner mit einem gezielten Kopfschuss. Geht die Stiegen nach oben, den nächsten Gegner müsst ihr erledigen bevor er auf euch zu schießen beginnt, ebenfalls mit der Schalgedämpften Waffe.

    Aufgabe 4: Suche den Treffpunkt.
    Geht vorsichtig die Stiegen weiter nach oben, am besten Rückwerts damit ihr sehen könnt ob der Gegner ganz oben in eurer Nähe ist. Folgt dem Weg weiter, sobald ihr links abbiegen könnt trefft ihr auf den nächsten Gegner, auch ihn erledigt ihr geräuschlos, dann springt ihr durch das Loch nach unten.

    Aufgabe 5: Kämpf dich nach draußen durch.
    Erledigt den Gegner der vor der Tür steht und die 5 anderen auf dem Balkon gegenüber, dann könnt ihr dem Weg folgen. Geht die Stiegen nach oben wo euch bereits ein Gegner erwartet, ganz oben bei der Tür zum Dach lauert der nächste. Rechts neben der Tür findet ihr ein Medi-Kit, auf dem Dach 4 Gegner und ein weiteres Medi-Kit. Erledigt den Gegner vor den Stiegen zum nächsten Dach und die 3 Gegner die auf diesem warten gleich aus der sicheren Entfernung. Auf dem Dach angelangt tauchen zunächst 2 neue Gegner auf, dann kommen noch 3 die nächsten Stiegen nach oben, wobei noch ein einzelner Gegner links auf den Weg zu diesen auf euch wartet. Erledigt wieder aus der Entfernung die beiden Gegner, dann rennt ihr die Stiegen nach unten wo ihr ein Medi-Kit finden könnt. Geht die Stiegen links im nächsten Raum nach unten, einmal um die Ecke und ihr trefft zunächst auf 4 Gegner vor euch die sich hinter den Kisten verschanzen, 2 weitere begegnen euch links wenn ihr dem Weg weiterfolgt. Rennt die nächste Stiege nach unten und geradeaus wo ihr ein Medi-Kit findet. Erledigt jedoch zuvor die 3 Gegner die links stehen und die beiden Gegner auf der Straße unter euch. Im Bereich mit den 3 Gegnern findet ihr noch ein Medi-Kit, dann könnt ihr euch nach unten fallen lassen.

    Aufgabe 6: Fahr zum Hotel.
    Erledigt zunächst alle Gegner die vor euch auftauchen, erst dann solltet ihr mit dem Auto das hier steht zu eurem Hotel fahren. Auf dem Weg solltet ihr die auf der Karte rot dargestellten Autos vermeiden, falls ihr dennoch verfolgt werdet steigt ihr am besten aus und erledigt die Gegner im Auto um nicht mehr verfolgt zu werden.

    Mission 20 - Tanners Flucht
    Aufgabe 1: Halte dir die Polizei vom Leib.
    Benutzt den Granatenwerfer und schießt ständig auf die Straße hinter euch, es sollte dabei immer ein Auto draufgehen. Schießt jedoch auch wenn ihr gerade nicht verfolgt werdet, da zukünftige Verfolger dann trotzdem getroffen werden. Schießt immer nur ein Stückchen vom Lastwagen entfernt auf die Straße, die Granaten springen dann noch kurz durch die Gegend und erreichen so meistens das Ziel. Sollte ein Wagen zu Nahe kommen und ihr könnt ihn nicht mit Granaten aufhalten dann müsst ihr kurz eine andere Waffe wählen, aber es sollte funktionieren wenn ihr die meiste Zeit mit Granaten um euch schießt, da ihr genug Munition haben solltet. Sobald ihr um die 100 oder mehr Granaten verschossen habt folgt eine Sequenz.

    Aufgabe 2: Fahr zum Hotel.
    Fährt zunächst mit dem Boot am Strand entlang, und sobald auf den Straßen keine Polizeiautos zu sehen sind (weiße Sichtfelder auf der Karte) könnt ihr an Land gehen und euch ein Auto besorgen. Günstig ist es jedoch länger im Wasser zu bleiben, und solange den Strand entlang zu fahren wie es geht, dann kommt ihr zu einer großen Querstraße die nicht mehr so weit von eurem Hotel entfernt liegt. Besorgt euch hier dann ein Auto und vermeidet unbedingt die Polizei, sie darf euch nicht bis zur Markierung jagen da ihr sie ansonsten abschütteln müsst.

    Mission 21 - Ein neuer Kontakt
    Aufgabe 1: Verfolge den Wagen.
    Verfolgt den Wagen, wobei auch diese Verfolgungsjagd zwar relativ kurz ist, ihr euch aber kaum einen Fehler leisten dürft. Wichtig ist vor allem das ihr bereits zu Beginn einen Burnout verwendet um schnell wegzukommen. Der Rest des Weges findet meistens auf breiteren Straßen statt, achtet aber dennoch auf alles was euch in die Quere kommen könnte.

    Aufgabe 2: Nimm ihn gefangen. Töte ihn nicht.
    Es kommt zunächst ein Gegner angelaufen, ist er erledigt betretet ihr das Gebäude. Links findet ihr ein Medi-Kit, sowie 2 Gegner die von beiden Richtungen angreifen. Geht nach rechts weiter, erledigt am Weg die beiden Gegner. Links befindet sich nun ein langer Gang mit einigen Gegnern, diesen kämpft ihr euch nun nach vorne, wobei ihr immer auf die Gegner vor euch und in den Seitengängen aufpassen müsst. Sobald ihr bei einem großen Platz angekommen seid müsst ihr nach rechts in einen Seitengang gehen, und ihr habt den Typen gefunden.

    Mission 22 - Sackgasse
    Aufgabe 1: Verfolge den Bagman.
    Rennt zu dem Auto vor euch und nehmt die Verfolgung auf, um schneller nachzukommen müsst ihr unbedingt einen Burnout verwenden. Auch bei dieser Autofahrt dürft ihr kaum noch Fehler machen sowie die schnellen Kurven beherrschen damit ihr den Anschluss nicht verliert. Sobald ihr in die Falle getappt seid steigt ihr schnell aus dem Auto aus und flüchtet in das Gebäude auf der rechten Seite.

    Aufgabe 2: Es gibt keinen Weg zurück.
    Hier kommen 2 Gegner angelaufen, sind sie erledigt holt ihr euch das Medi-Kit rechts neben der Eingangstür. Im großen Raum vor euch befinden sich 3 Gegner, sind sie ausgeschaltet geht ihr nach rechts wo ein weiterer Gegner durch die Tür angelaufen kommt. Von hier aus dreht ihr euch um und erledigt den Gegner der bei dem Loch in der Wand weiter oben steht, ihr könnt ihn zwar nicht sehen, das Visier sollte sich aber rot färben und ihr könnt ihn treffen. Geht nach rechts und holt euch das Medi-Kit, dann geht ihr durch die Tür weiter nach oben, passt jedoch auf da euch ein Gegner noch auf den Stiegen von oben entgegenläuft, verwendet also hier die Shootgun um ihn schneller zu stoppen. Rechts am anderen Ende des Raumes befindet sich der nächste Gegner, ihn erledigt ihr gleich aus der Entfernung, im Save der dort in der Ecke steht findet ihr ein Medi-Kit. Geht durch die Tür und die Stiegen nach unten, passt aber auf die beiden Gegner auf die euch im nächsten Raum bereits erwarten. Geht die Stiegen nach unten und im nächsten Raum befinden sich insgesamt 3 Gegner.

    Aufgabe 3: Schnapp dir den Wagen.
    Sind alle Gegner erledigt fährt ihr mit dem Wagen durch die Tür auf die Straße. Jetzt müsst ihr noch zu eurem Hotel gelangen. Vermeidet die auf der Karte rot eingezeichneten Wagen, erwischen sie euch dennoch steigt ihr aus und beseitigt die Bedrohung mittels Waffengewalt. Seid ihr bei der Markierung angekommen betretet ihr das Haus.

    Mission 23 - Die Verfolgung
    Aufgabe 1: Halte Calita auf. Nimm sie lebend gefangen.
    Um bei dieser Verfolgungsjagd eine Chance zu haben benötigt ihr einiges an Glück, die richtige Verkehrslage und natürlich auch einiges an Können. Fährt zunächst schnell Rückwärts, biegt nach links ab und benutzt einen Burnout um ins Rennen zu kommen. Jetzt fährt ihr geradeaus und über die nächste Kreuzung, hier kommt ihr entweder durch, oder nicht, es hängt hierbei meistens von der Verkehrslage ab. Habt ihr das geschafft geht es immer denn Weg entlang. Sollte Calita nun nach rechts in eine Seitengasse abbiegen, und nicht auf der breiten Straße bleiben dann könnt ihr sie in den engen Seitengassen verfolgen. Jedoch kann es öfters passieren dass sie geradeaus weiterfährt, was für euch um einiges günstiger und vor allem leichter ist. Als Empfehlung könnte man sagen es währe sinnvoller solange Neuzustarten bis dieses auch passiert. Hier verfolgt ihr sie weiter, bis sie links abbiegt, diese Straße ist nun sehr eng, und ihr müsst besonders aufpassen nicht irgendwo dagegen zu fahren. Jetzt müsst ihr es zunächst diese enge Straße entlang schaffen, bis ihr zur Brücke kommt, erst dort könnt ihr kurz verschnaufen.

    Aufgabe 2: Finde einen anderen Weg rüber.
    Steigt aus dem Auto aus und rennt nach links und die Stiegen nach unten wo ihr ein Boot findet. Mit diesem fährt ihr auf die andere Seite, genau auf die Markierung zu, seid ihr zu weit links davon könnte es passieren dass die Mission abgebrochen wird. Seid ihr auf der anderen Seite springt ihr ins Wasser und geht die Stiegen nach oben, dann müsst ihr nach rechts in das Bootshaus hineingehen. Um das leicht zu schaffen geht ihr an der Mauer entlang zu dem roten Pfeil.

    Aufgabe 3: Achtung, sie entwischt
    Jetzt wird es zwar nicht wirklich leichter, aber es ist zumindest mit etwas Übung möglich. Fährt geradeaus und nach links, folgt dem Weg und in der Kurve solltet ihr in der Mitte der Straße einen gesonderten Weg finden. Diesen fährt ihr nun entlang, achtet im Verlauf des Weges jedoch auf die Grünpflanzen, diese dürft ihr nicht berühren. Am Ende des Weges müsst ihr nach links, auch hier gilt wie den ganzen Weg hindurch, wenn der Verkehr stimmt sollte es auch machbar sein. Folgt der Straße bzw. Calita bis sie in einen Park abbiegt, hier müsst ihr schon vorher zu bremsen beginnen damit ihr die Kurve noch schafft. Im Park verfolgt ihr sie weiter durch die Durchgänge, habt ihr Glück passiert Calita schon vorher ein Fehler und sie ist geschnappt. Ansonsten müsst ihr sie durch den ganzen Park weiter verfolgen, bis sie irgendwann einen Fehler macht und ihr sie geschnappt habt.

    Mission 24 - Bomben-LKW
    Aufgabe 1: Halte den LKW auf.
    Diese Mission es meistens ein reines Glücksspiel, ihr müsst den LKW am besten so Nahe wie möglich verfolgen und auf ihn schießen, dann sollten die meisten Fässer über euch wegfliegen.

    Mission 25 - Folge dem Zug
    Aufgabe 1: Folge dem Zug.
    Fährt immer die Schienen entlang bis ihr den Zug eingeholt habt, auf dem Weg achtet ihr jedoch auf den anderen Zug der euch entgegenkommt, haltet euch also eher links.

    Aufgabe 2: Überhol den Zug.
    Um den Zug überholen zu können müsst ihr noch ein ordentliches Stück hinter ihm bleiben da noch einige Brücken folgen und ihr diese nicht überqueren könnt solltet ihr nicht auf den Schienen fahren. Fährt also zunächst immer den Zug hinterher, achtet dabei aber auf den Abstand, seid ihr zu Nahe trifft euch der Gegner im Zug. Sobald ihr nun bei dem "Kennedy Road" Schriftzuges auf der großen Karte seid kommt ihr zu einer Brücke, und nach dieser könnt ihr nach links fahren um den Zug zu überholen. Jedoch solltet ihr bereits sehr Nahe am Zug dran sein damit es sich noch ausgeht. Habt ihr den Zug überholt müsst ihr es bis zu der Brücke schaffen wo sich auch der rote Pfeil befindet.

    Aufgabe 3: Verfolge Jericho.
    Erledigt zunächst mit einem stärkeren MG die 3 Gegner vor euch. Geht nach vorne weiter und ab jetzt müsst ihr eure beiden Partner beschützen. Rechts auf dem Weg nach vorne findet ihr hinter einem Auto ein Medi-Kit sowie genügend Munition für die M16 die ihr dann sofort verwenden solltet. Kämpft euch nun nach vorne weiter bis ihr nach rechts abbiegen müsst, hier findet ihr links bei der Polizeisperre ein Medi-Kit. Weiter den Weg entlang, bis ihr wieder nach rechts abbiegen müsst.

    Aufgabe 4: Schieß dir den Weg frei, um Jericho zu erwischen.
    Sobald mehrere Gegner von rechts angelaufen kommen solltet ihr euch zurückziehen um die Gegner aus weiterer Entfernung auszuschalten. Den Weg nach rechts weiter entlang befinden sich noch einige Gegner, sind diese erledigt müsst ihr noch Jericho ausschalten. Macht das am besten aus sicherer Entfernung, sodass er euch kaum trifft und ihr ihn schon.