mit Epson CX6400 Installation

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit Epson CX6400 Installation

    Moin Moin,

    ich habe den o. g. Multifunktionsdrucker.

    Habe mein System neuinstalliert, alles lief reibungslos, bis auf den Drucker.

    Drucken kann ich damit, bloß nichts mit der Software von Epson scannen. Jedes Mal, wenn ich den einschalte, kommt dieser dämliche Assistent von Win XP SP2, ich weiss jetzt nicht genau was er wollte, aber man konnte immer "Ja, nur dieses Mal", "Ja, immer" und "Nein" anklicken. Es ist nicht der gewohnte Installationsassistent.
    Unten in der Taskleiste erscheint immer eine kleine Meldung "Neue Hardware gefunden", dann "Epson Scanner", dann "Hardware konnte nicht installiert werden.

    Ich habe die Treiber CD eingelegt, neuen Treiber benutzt, USB-Stecker in ein anderen Steckplatz reingesteckt. Vorher den Drucker ausgeschaltet gehabt, bevor ich mit der Installtion anfing, so üblich bei USB-Hardware.

    Weiter weiss ich auch nicht, vielleicht kann ja jemand von euch mir helfen? Hoffe ich :rolleyes:
    Gruß
    Baddy
  • hast die software für den scanner installirt vor den anstecken oder danach ist da eher die frage
    hat nix mit drucker treibern zu tun ein scanner hat eigene treiber
    schau in gerätemanager nach unter bild verarbeitungs geräte deinstaliere ihn dort trenne das usb kabel instalire die schannersoftware neu und schliese ihn dann wieder an strom zufur natürlich auch
  • Immer noch das Problem...

    Um Missverständnisse zu vermeiden, bei den Gerät handelt es sich um ein Mulitfunktionsgerät! 3 in 1: Drucker, Scanner, Kopierer!

    So, hab mir gestern den neuesten Treiber Vers. 5.5 runtergeladen, es gibt natürlich nur einen Treiber für den Drucker.

    Drucker ausgeschaltet, Treiber installiert, Drucker eingeschaltet. Was kam dann? Jetzt kommt dieser blöde Assistent für Suche neuer Hardware zweimal!

    Und der Treiber konnte meinen Drucker nicht finden. Musste erstmal neustarten damit ich den löschen kann. Drucken konnte ich dann garnicht mehr. :(

    Dann habe ich den älteren Vers. 5.4 installiert, jetzt kann ich wieder drucken, aber nur drucken. Im Geräte Manager taucht der Drucker mit einen gelben, bzw. schwarzen Ausrufezeichen auf. Dort ist immer nur ein Gerät aufgeführt, nicht eins bei Drucker und eins bei Scanner oder so.

    Was mache ich nun? Ich werde mich heute noch mal intensiv damit beschäftigen. Uber eure Hife würde ich mich sehr freuen. :)
    Gruß
    Baddy
  • hallo
    probier mal selbst den install pfad ihm anzugeben

    im geräte manager auf das fragezeichen mit rechts
    dann nach aktuellen treibern suchen
    dann die .ini die dort im fenster vorgegeben ist mal auf der pladde oder cd suchen dannn müssts klappen is bei meinem epson auch so
    (is aber nur n drucker).

    ice88 :flag:
  • Der such nicht nach einer bestimmten Datei, sondern allgemein nach den Drucker/Scanner, eingetragen ist ja auch der CX6400.

    Das habe ich auch gleich versucht, ging leider auch nicht.

    Ich werd mich gleich mal bei der HP von Epson umsehen und dann ggf. edititieren.

    Gibt es nicht ein Programm, das Treiberreste von Druckern löscht? Vielleicht liegt es ja daran, das irgendwo noch Reste sind.

    Wenn ich SmartPanel starte und etwas einscannen möchte, kommt ne Meldung, das ich die Twain Treiber installieren soll!? Watn dat?

    Problem ist gelöst!

    Hab komplett alles gelöscht, gesamte Software, in der Registry Schlüssel entfernt, dann neugestartet und das wichtigste von der Original CD installiert. Jetzt funktioniert wieder alles, endlich kann ich wieder scannen :D
    Gruß
    Baddy