Yasmin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schönen guten Morgen...

    Zur Story.
    Die pakistanisch-stämmige Sozialarbeiterin Yasmin (Archie Panjabi aus "Kick it like Beckham") vollbringt in einer nordenglischen Industriestadt erfolgreich den viel zitierten Spagat zwischen den Anforderungen der westlichen Arbeitswelt und einem traditionellen islamischen Familienleben. Das ändert sich schlagartig, als der Anschlag vom 11. September nicht nur die große weite Welt, sondern auch das vormals stabile und überschaubare Gefüge ihres Alltags erschüttert.
    ...
    Dieser Film fragt mich bitte nicht wiso, ist mit dem mit dem "European John Templeton Film Award" bei der Berlinale ausgezeichnet wurden. :confused: :confused: :confused:
    Der Film ist einfach mehr schlecht als recht.Nix halbes und nix ganzes.Von jedem ein Stück und doch nichts komplett.Die Story ist in soweit in Ordnung wie oben zu lesen ist.Sehr interessant.Die Umsetzung unterstes Niveau .
    Die Schauspieler kannst alle in ein Sack stecken und drauf kloppen.Egal wen es trifft.Den richtigen trifft es auf alle Fälle für dieses Trauerspiel.
    Ansonsten ist dieser Film sowas von laaaaaaaaaangatmig wie ich es selten erlebt habe.
    Das Ende bildet dann den endlich ersehnten Abschluß zu diesen Film.
    Wobei wie kann es auch anders sein, es kein "wirkliches" Ende in dem Sinne ist.

    Fazit:::
    2/10 Sterne
    Spart Euch das Geld.Wartet auf schönes Wetter und geht shoppen oder ähnlich.
    Dieses Film ist es nicht wert, auch nur ein einzigsten Euro zu verschwenden.
    Das ist ein Film wo einem bewusst wird, was man in 2h alles so machen kann :fuck: ,außer die Zeit wie in meinem Fall unnütz zu verschwenden.
  • hast du vielleicht den cover zum FILM???

    Ich habe ne Ordnungfimmel^^

    Jedes Film die ich habe MUSS ein Cover besitzen^^

    Und den cover finde ich nirgens

    Kannst mir vielelicht helfen?
  • hi

    was soll ich sagen, da hast du dir den film wohl nicht richtig angeschaut! vielleicht doch ein zweites mal anschauen ! dann verstehst du auch den sinn des filmes.
    also ich finde diesen film sehr gut, da die gezeigten ereignisse
    und die ganze geschichte um den 11. september mal nicht aus einer amerikanischen sicht zeigen. bei den ganzen ami-versionen wir ja alles nur so dargestellt damit der angriff auf die islamische welt gerechtfertigt ist.
    hier sieht man auch mal eine geschichte die von der anderen seite.
    da kann ich nur sagen, endlich mal wieder ein guter film!


    starcut

    Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann.Für Dich, für mich, für jeden irgendwann.