Preloader 4 html?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Preloader 4 html?

    hi @ll, gibs nen preloader der ne ganze hltm seite vorläd, inkl den beinhalteten bildern? und gibs nen preloader der ein videovorläd und dann gleich abspielt?
    grüße @dminJ4

    wäre suppy wenn ihr hier ein js script oder ähnliches hättet und posten könnt
  • also zum vorladen von grafiken hätte ich dir was. (und die machen ja eigentlich auch die größte datenmenge einer hp aus)

    die dateien "gray.gif" und "blue.gif" kannst mit paint erstellen.
    Einfach ne neue grafik mit 1x1 Pixel erstellen und diesen grau/blau bzw. nach eigenem belieben färben und abspeichern (diese farben wird der ladebalken haben)

    vielleicht hilft's dir ja weiter:


    HTML-Quellcode

    1. <html>
    2. <head>
    3. <title>Vorladen</title>
    4. <script language="JavaScript">
    5. <!--
    6. var lengthOfPreloadBar = 380
    7. var heightOfPreloadBar = 25
    8. var yourImages = new Array("bild1.jpg", "bild2.jpg", "bild3.jpg") // <-- hier die zu bilder einfügen die geladen werden sollen
    9. if (document.images) {
    10. var dots = new Array()
    11. dots[0] = new Image(1,1)
    12. dots[0].src = "gray.gif"
    13. dots[1] = new Image(1,1)
    14. dots[1].src = "blue.gif"
    15. var preImages = new Array(),coverage = Math.floor(lengthOfPreloadBar/yourImages.length),currCount = 0
    16. var loaded = new Array(),i,covered,timerID
    17. var leftOverWidth = lengthOfPreloadBar%coverage
    18. }
    19. function fullwin() {
    20. location.href="index2.html"; // <-- hierhin wird man weitergeleitet nachdem die bilder geladen wurden
    21. }
    22. function loadImages() {
    23. for (i = 0; i < yourImages.length; i++) {
    24. preImages[i] = new Image()
    25. preImages[i].src = yourImages[i]
    26. }
    27. for (i = 0; i < preImages.length; i++) {
    28. loaded[i] = false
    29. }
    30. checkLoad()
    31. }
    32. function checkLoad() {
    33. if (currCount == preImages.length) {
    34. setTimeout("fullwin()",2000)
    35. return
    36. }
    37. for (i = 0; i <= preImages.length; i++) {
    38. if (loaded[i] == false && preImages[i].complete) {
    39. loaded[i] = true
    40. eval("document.img" + currCount + ".src=dots[1].src")
    41. currCount++
    42. }
    43. }
    44. timerID = setTimeout("checkLoad()",10)
    45. }
    46. //-->
    47. </script>
    48. <body bgcolor="#000000">
    49. <br><br>
    50. <p align="center"><font face="Verdana" size="-1" color="#ffffff">Grafiken werden geladen...</font></p>
    51. <p align="center">
    52. <script language="JavaScript">
    53. <!--
    54. if (document.images) {
    55. var preloadBar = ''
    56. for (i = 0; i < yourImages.length-1; i++) {
    57. preloadBar += '<img src="' + dots[0].src + '" width="' + coverage + '" height="' + heightOfPreloadBar + '" name="img' + i + '" align="absmiddle">'
    58. }
    59. preloadBar += '<img src="' + dots[0].src + '" width="' + (leftOverWidth+coverage) + '" height="' + heightOfPreloadBar + '" name="img' + (yourImages.length-1) + '" align="absmiddle">'
    60. document.write(preloadBar)
    61. loadImages()
    62. }
    63. document.write('</p><p align="center"><small><a href="index2.htm"><font face="Verdana" size="-2" color="#ffffff">Vorladen überspringen</font></a></small></p>')
    64. //-->
    65. </script>
    66. </p>
    67. </body>
    68. </html>
    Alles anzeigen
  • ja, sorry das ich lange nicht geschrieben habe, war weg. danke erstma für deinen post, allerdings habe ich immernoch nicht raus, wie man eine seite komplett laden kann. folgendes problem. die bilder der seite machen es nicht aus, aber der quelltext ist größer, da wir ma was spezielles programmiert haben, bezieht sich auf die tabellen. da sind etlich tausende tabellen drin. und dadurch wird es bei modem oder isdn einen mom dauern. dass will ich gern vermeiden, damit das "erspart" bleibt.
    grüße @dminJ4
  • achso... hmm, das ist ne gute Frage - wüsste ich jetz auf anhieb auch keine Möglichkeit.
    Ist es nicht möglich, es irgendwie so zu lösen, dass man das ganze einfach "aufteilt"?
    z.B. eine sehr lange Tabelle in mehrere Seiten aufteilen - wie im forum die threads.

    ansonsten - ich halte mal die Augen offen ;)


    gruss
    Danyo