hälfte der festplatte fehlt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hälfte der festplatte fehlt

    hallo!

    Ich habe meine festplatte formatiert. diese hatte 2 partitionen a 10gb.(c und d) hab dann eine entfernt in der hoffnung dass es eine 20gb platte wird.. nachdem nun windows drauf is stell ich fest, dass nur eine platte (c:) a 10 gb vorhanden is...
    wie bekomme ich die andere partition wieder? am besten ohne nochma formatieren zu müssen... ??
  • eigentlich brauchst du nich nochmal ganz neu formatieren..
    ich würde erstma mit Partition Magic 8(benutze ich immer) ne stardiskette erstellen und das prog dann von der diskette booten lassen...dann kannste ne 2te pertiton erstellen in NTFS oder FAT32(is egal) ohne ganz zu formatieren!!
    wenns dann imma noch nich funzt müssen wir weiter sehen!!

    mfg
    wheataa

    Eines Tages wollte ich die Partitionen wieder zusammenführen, dabei trat ein Fehler auf.


    es ist auch nich ratsam eine partition mit der systempartitio zusammenzufürhren, das kann gar nich gut gehn ;)

    also boehni mach das bloß nich, dann darfst du mit sicherheit nochma alles formatieren!
  • Moin...

    @Liquid-Silk
    Wenn man keine Ahnung hat, ist es besser sich rauszuhalten, als den Threadstarter Tips zu geben die nicht das bewirken was sie sollen.
    Denn er weiß ja, das wenn alle Stränge reißen er formatieren muß.
    Und genau das möchte er ja nicht. ;)

    @NoName888
    Für Dein wiederholtes gespamme, gibts eine Benutzernotiz + eine PN von meiner Seite aus.
  • Moin,

    Partiton Magic ist genau das richtige Programm dafür! Im Moment sind die restlichen 10 gig "unallocated Space" dH da ist nix! Du startest einfach Partition Magic, und klickst die C Partion an und gehst du resize/move Partition! Dann gibst du bei "Free Space after" 0 ein und zack müsste die Vergrößert werden!

    Dann auf Apply, dann startet dein PC neu und dann müsste deine C 20 gig haben!

    Bei Fragen oder falls du PM brauchst PN me!
  • Eigentlich ist dem Beitrag von t-nx nichts mehr hinzuzufügen um dein Ziel zu erreichen: Eine einzige Partition.
    Vielleicht noch daß eine kleine Gefahr besteht, daß Windows dann nicht mehr startet. Allerdings nach meinen Erfahrungen sehr klein :D

    Allerdings würde ich dir empfehlen, falls das deine einzige Platte ist, doch zwei Partirionen zu verwenden. Auf die zweite kannst du dann alle Daten legen die nicht direkt zu Windows gehören, sodaß du sie auch noch hast, wenn du in die Verlegenheit kommst Windows neu zu installieren.
    In diesem Fall würde ich sogar dazu raten der zweiten Partition noch ein wenig Space zuzuschlagen. Das Verfahren geht genauso wie beim Vergrössern, also mit Partition Magic. Den unzugeordneten Bereich machst du dann als zweite Partion.

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]