Remote Destop Connection

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Remote Destop Connection

    Hi @ all...

    Ich hhabe versucht meinen anderen Pc und meinen mit der Remote Destop Connection zu verbinden.... Es haut aber irgendwie nicht hin... Er sagt mir wenn ich Connecten will, das kein Terminalserver verfügbar ist... Könnt mir mal jemand genau beschreiben wie man es genau macht????

    Mfg
    M@$ter
  • Remotdesktopverbindung ist eigentlich sehr leicht!!
    Es muss der eine Verbindung erstellen der "Hilfe" benötigt!!

    1) Als erstest sollte es Aktiviert sein...rechtsklick auf Arbeitsplatz/Eigenschaften/Remote.....beide kästchen ein Haken rein.
    Wenn man die Winfirewall benutzt, Eigenschaften Remotdesktopverbindung freigeben.

    2) Als nächstes gehts Du auf Start/Hilfe und Support. Bei dem sich nun öffenenden Fenster klickst du unter "Support erhalten" auf "Einen Bekannten auffordern, eine Verbindung über Remoteunterstützung mit Ihrem Computer herzustellen".

    3) Bei dem sich nur öffnenden Fenster auf "Jemanden einladen" klicken.

    Jetzt gibt es drei Möglichkeiten jemanden einzuladen, über MSN Messenger,E-Mail, oder Einladung in Datei speichern. Über MSN wäre das einfachste, aber nicht jeder hat MSN, über E-Mail kann es dauern bis er die bekommt, also über GMX zu Yahoo z.b. bis zu 1 Tag. Die Möglichkeit über Einladung in Datei speicher empfehle ich daher. Also klick drauf.

    4) Jetzt den Namen eingeben, und wie lange Gültigkeitsdauer für die Einladung dauern soll. Standart ist 1 Stunde. Fortsetzen klicken.

    5) Kennwort eingeben (irrgend eins). Einladung speichern klicken.

    6) Windows will das Du die Einladung Speicherst, also such die aus wo Win es speichern soll.

    7) Jetzt muß du nur noch den den Du einladen willst die nur 1Kb große RAinvitation Datei und das Kennwort zukommen lassen, über Messenger (Yahoo, ICQ etc) oder wie auch immer. In dieser Datei ist alles gespeichert (IP etc.) was Windoof benötigt um eine Remoteverbindung herzustellen, ausser das Kennwort. Also das Kennwort nicht vergessen.

    8) Nach erhalt der Datei klick der der dir helfen soll drauf, gibt das Kennwort ein, und schon geht es los.
    Wenn der der die Hilfe benötigt alles zulässt, kannst DU die gesammte Steuerung seines PC übernehmen.
    Das ganze geht auch im Lan.