PC Kauf...was und WO?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC Kauf...was und WO?

    Hi erstmal...
    ich will mir zu Weihnachten nen nuen PC zulegen, der im Preisbereich 75-850€ liegen sollte. Nun selle ich mir die Frage,wo ich ihn kaufen soll (Online)
    und was (Komplettsystem oder selbst zusammenstellen und selbst zusammenbauen)
    Wollte nun hier fragen, ob sich jmd die Mühe macht mir persönlich zu helfen und einige speziellere Fragen zu beantowrten bei ICQ oder so (Nr.: 263300073)
    Wäre sau nett...

    THX
  • Generell ist es besser selber zusammen zubauen, wenn man etwas Ahnung hat. Du weisst immer was drin ist und musst nicht für Sachen bezahlen die du nicht brauchst.

    PS: Hesst du Beni bei ICQ? Zur Zeit bist du nicht online.
  • also ich habe mir vor nen paar tagen auch ein neues system gekauft ... hab mehrere online-shops verglichen, und bei meiner rechnung kam herraus, dass snogard am günstigsten war ...

    also habe mit nen
    Athlon 3500+ 64
    MSI K8N Neo4 Platinum
    1 GB Ram
    und eine PCIe X850XL gekauft ...

    hab dafür knapp 700€ bezahlt und bin mit den komponenten mehr als zufrieden :)
  • CrazyB0b schrieb:

    @ rhodon das ist nicht schlecht für so einen Preis! Ich glaub da hast du ein schönes Weihnachtsfest :D


    BTT:Aber guck doch mal bei atelco.de, die haben sowohl geile Komplettsysteme aber du kannst dir auch was zusammenstellen lasssen...



    yo das werde ich bestimmt habne *g*


    naja und wegen atelco ... da würde ich dir nich raten einzukaufen ... nen kumpel hat sich da mal nen mboard bestellt und hat es ohne zubehör zugeschickt bekommen ... also wurde es schonmal benutzt. nach reklamation, hat er ein neues erhalten und ratet mal was wieder gefehlt hat... ;)
  • rhodon` schrieb:


    naja und wegen atelco ... da würde ich dir nich raten einzukaufen ... nen kumpel hat sich da mal nen mboard bestellt und hat es ohne zubehör zugeschickt bekommen ... also wurde es schonmal benutzt. nach reklamation, hat er ein neues erhalten und ratet mal was wieder gefehlt hat... ;)


    Ohh, das hab ich noch nicht gehört....
    Eigentlich hab ich sowieso nur gutes von Atelco gehört...
    wenn einer noch schlechte Erfahrung mit Atelco gemacht hat, dann schickt mir mal ne PN damit ich entscheiden kann ob ich noch da kaufe oder nicht! Thx

    sonst kann ich nur noch alternate.de, avitos.com, conrad.de, vobis-digitalexpert.de sagen, aber bei denen hab ich KEINE Erfahrungen...
    greetz
    CrazyB0b
  • Das System find ich sehr gut..
    An deiner Stelle würde ich aber entweder 2x 512MB ram bzw. 2x1024 MB nehmen. Dadurch kannst du die dann im Duachannel nutzen. Ich würde zu 2x1024tendieren, da das für heutige Spiele SEHR brauchbar ist

    Hackmanno1
  • Mabe schrieb:


    Passt daauch alles mit Sockeln und er Festplatte in Verbndung zu Motherboard...kenn mich da nämlich net so aus...

    Also soweit ich gesehen hab, passt da alles! Ich kann mich meinen Vorredner auch nur Anschließen, sehr gutes System! Hast du auch schon Preis ausgerechnet ? Würd mich mal interessieren!
    greetz & fröhlichen 3. Advent!
    CrazyB0b
    [SIZE="1"][COLOR="Gray"]System: CPU: E7200 @ 3,11 GHz | Kühler: Alphacool NexXxoS HP Pro | Pumpe: Alphacool Eheim 600 Station 12V| Radiator: NexXxoS Pro Radiator 2x120 | Mainboard: AsRock 4core1600-Twins | RAM: 2GB DDR2-1066 OCZ Platinum | Grafikkarte: ATI HD4850 | HDD: Seagate Barracuda 320 GB SATA II | Gehäuse: Chieftec Mesh LCX | Netzteil: beQuiet Straight Power 500W | TFT: ASUS VK222S[/color][/SIZE]
    [SIZE="1"]IP-Verteiler [COLOR="Lime"]g[/color]esucht ? PN me!
    [/SIZE]
  • Hackmanno1 schrieb:

    Das System find ich sehr gut..
    An deiner Stelle würde ich aber entweder 2x 512MB ram bzw. 2x1024 MB nehmen. Dadurch kannst du die dann im Duachannel nutzen. Ich würde zu 2x1024tendieren, da das für heutige Spiele SEHR brauchbar ist

    Hackmanno1

    Ist der von mir genannte Abreitsspeicher nicht 1024MB single?

    Also soweit ich gesehen hab, passt da alles! Ich kann mich meinen Vorredner auch nur Anschließen, sehr gutes System! Hast du auch schon Preis ausgerechnet ? Würd mich mal interessieren!
    greetz & fröhlichen 3. Advent!
    CrazyB0b


    Der Preis liegt im Bereich von 800€ mit Gehäse und Lüfter 850€.
    Muss ich beim Gehäusekauf irgendwas bachten?
  • Hallo!

    Ich empfehle dir das hier:

    Prozessor: Athlon 64/3500+ >>Venice<< boxed
    Mainbord: msi k8n neo4-f
    Arbeitsspeicher 2x Kingston 512 mb ddr400
    Grafikkarte : club 3d radeon x800 xl 256mb
    Festplatte: seagate 7200.7 250 gbyte SATA

    musst du dir selber zusammenbauen.
  • Zitat von Hackmanno1
    Das System find ich sehr gut..
    An deiner Stelle würde ich aber entweder 2x 512MB ram bzw. 2x1024 MB nehmen. Dadurch kannst du die dann im Duachannel nutzen. Ich würde zu 2x1024tendieren, da das für heutige Spiele SEHR brauchbar ist

    Hackmanno1

    Ist der von mir genannte Abreitsspeicher nicht 1024MB single?

    Dieser ram ist dual channel fähig. Du brauchst immer 2 ram Riegel um dual channel betreiben zu können. Dein Mainboard unterstützt das auch.

    Hackmanno1
  • hi.

    also ich würde diese sachen hier empfehlen:

    - A64 3500+ sockel 939 ----> 220 €
    - Mobo: MSI K8N Neo4-F ----> 90 €
    - RAM: 2x Kingston 512 MB DDR 400 ----> 110 €
    - Graka: Club 3D Radeon X800XL 256 MB ----> 240 €
    - Sound: sb-audigy 2 ZS ---> 50 €
    - Festplatte: seagate 7200 U 250 GB SATA ---> 110 €


    ------------->> 820 €

    ----- alles selber zusammenbauen ----

    EDIT: UUPS sorry hab nich gesehn dass das zeug schonmal weiter oben genannt wurde. ( noch ein gamestar leser :)


    mfg
    hypercube
  • Muss ich beim Gehäusekauf irgendwas bachten?

    Eigentlich nicht, das gehäuse muss genügend platz für deine komponenten bieten( müßte hier alles passen) und es muss dir gefallen. Es wird jedoch nicht allzu leise sein, 3 Lüfter + Seitenfenster, dazu kommen noch Cpu-Lüfter, Mainboard-Lüfter und Grafikkarten-Lüfter, sollte dich das nicht stören dann passt das doch :)

    Habe sonst noch 2 kleine änderungsvorschläge, ich würde einen anderen CPU-Kühler empfehlen, weil der standard kühler etwas sehr laut sein könnte.
    Kühler: Arctic Freezer 64 Pro Reviews:
    1.tweakpc.de/cooling/cooling_kue.php?id=97
    2.hardwareecke.de/testberichte/c…oling_freezer_seite_1.php
    Der Kühler kostet um die 16€ bei alternate und von den tests die ich gesehen habe schnitt der am besten ab...

    und ich sehe kein netzteil, da würde ich dir das hier raten:
    Netzteil: LC Power Silent Giant 550W Rev.2 Reviews:
    1.tweakpc.de/cooling/tests/lcpower/lcpower.htm
    2.silenthardware.de/reviews/psu/…ilent_550_watt/index.html
    3.thors-hardware.net/new_page/te…ower_550wssge_seite1.html
    ist mit ~45€ auch recht günstig, kollege von mir hat es seit 2 jahren und es läuft ohne murren, kann es nur empfehlen, werde es bei meinem nächsten pc kauf aufjedenfall nehmen.

    und noch eine letzte frage warum kaufst du dir das Asus SLI-Board, wenn du ne ATI X800 GTO² Grafikkarte nimmst?
    Im SLI Betrieb wirst du die wohl nie zum laufen bekommen :D deshalb ist es eigentlich schwachsinn ein SLI-Board zu nehmen.
    Willst du unbedingt das SLI-Board dann kauf dir ne Nvidia Grafikkarte, im gleichen Preis-Segment würde das heißen 6800gt (um ~200€) oder du spartst auf ne 7800Gt ( die kostet rund ~310€), willst du das nicht dann spar am board und nimm das Asus A8N-E kostet rund 20€ weniger.

    Gruß
    ViC