Schwarzer Bildschirm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schwarzer Bildschirm

    Hi Leute,
    Ich hab garde zu Weinachten einen neuen PC bekommen. Hab alle Teile zusammen gebaut und die lüfter laufen alle nur der Bildschrim bleibt Schwarz ! Woran kann das liegen ?

    Mein System:
    Athlon 64 3700+ (San Diego)
    GigaByte Geforce 7800 GT
    512 MB Ram
    Asus A8N-E

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. THX im Vorraus.
    Mfg BaSsBeAt

    edit: ups , bin ausversehen mit dem acc von nem freund drin !
  • moin...

    schwarzer Bildschirm lässt mich jetzt mal auf Defekte oder falsch montierte Grafikkarte schließen. Zum Testen mal ne Karte von irgendeinem der ne PCIe Karte hat nehmen und reinstecken... und auch deine mal in den anderen PC reinstecken. Irgendwo sollte es dann gehen :D

    MfG Checka
  • Es kann auch daran liegen das Deine Grafikkarte eine zu hohe auflösung eingestellt hat und der Monitor das nicht wiedergeben kann.
    Wenn Du den Rechner Startest hast Du dann ein Bios Bild oder kommt überhaupt nichts.?
    Reagiert der Monitor beim einschalten des Rechners also geht die Leuchtdiode an wechselt die die Farbe oder hörst Du ein Einschaltgeräusch im Monitor?
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Am Monitor steht nur No Signal.
    Hab auch schon 2 Monitore Ausprobiert einen Flachbildschirm und einen Alten.
    Die Grafikkarte oder der rest kann nicht defekt sein da ich die gestern abend erst bekommen hab. Von der Grafikkarte dreht sich ja auch der lüfter.
  • Also hast Du bei der Grafikkarte den zweiten Stromstecker angeschlossen.?Bei der 7800er ist doch ein zweiter anschluss für einen Stromstecker wenn der nicht angeschlossen ist dann läuft zwar der Lüfter aber es kommt kein Bild.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Ja der schwarze 4 polige Stecker.In welchen PCI steckplatz hast Du die Karte reingesteckt?In den ersten von oben oder in den zweiten?
    Hast Du mal ein anderes Kabel für den Moni genommen?

    Dann fällt mir nur noch ein hast Du Deinen Arbeitsspeicher im richtigen slot?
    Hast Du beim zusammenbauen des PCs darauf geachtet das keine Elektrostatischen aufladungen aufs Motherboard gekommen sind?Das heißt hast Du Dich geerdet?
    Sitzt Deine CPU richtig im Sockel?
    Sind keine Pins verbogen an der CPU?
    Sitzt die Graka richtig im PCI Slot fest?
    Hast Du mal Dein Bios resettet mit dem Jumper?
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • 1. Das A8N-E hat glaub ich nur einen , da es kein SLI hat.
    2.Das kann unmöglich kaputt sein da es immer geklappt hat.
    3.Mit dem Arbeitsspeicher: in welchen Slot muss der denn ? Ich hab 2x 512MB.
    4.Mit dem Board ist alles OK.
    5.Ich guck mal ob die CPU richtig sitzt.
    6.Guck ich auch mal nach.
    7.Jo die Graka sitzt richtig.
    8.Bios resetten mit dem Jumper ????

    EDIT: ES SIND EIN PARR PINNE VERBOGEN !
    KANN ICH DIE OHNE PROBLEME ZURÜCK BIEGEN ?
  • wenn der monitor schwarz ist (und alles andere nach deiner aussage läuft)
    gibt es genau 3 möglichkeiten:
    grafikkarte - monitor - kabel zum monitor.....
    bei allem anderen vernimmst du einen deutlichen piepton oder bekommst trotzdem meldungen über den bildschirm.
    [SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [SIZE=1]Bevorzugt:[/SIZE] [SIZE=1]Sie wissen es :-)[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE=1] [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE]

  • pissnelke schrieb:


    Die Grafikkarte oder der rest kann nicht defekt sein da ich die gestern abend erst bekommen hab.

    Das is aber mist was du da von dir gibst... selbst Neuware kann Defekt sein!

    Die einzige Mögliche Fehlerquelle ist eben die Grafikkarte, wenn du schon 2 Monitore getestet hast! Weil wie Baller schon richtig gesagt hat, gibt eigentlich jedes andere Problem (Ram, CPU, Mobo) einen Piepton von sich ;)

    Von daher wär es das einfachste, einfach mal ne andere PCIe Graka zu organisieren und das mal zu testen.

    MfG Checka
  • Der Speaker ist gar net angeschlossen.
    Da war gar kein Kabel bei.
    Kann es sein dass es daran liegt das am CPU 5-6 Pinne verbogen sind ?

    EDIT: Pinne sind wieder Richtig gebogen aber das Problem besteht weiterhin.
  • Pinne sind schon wieder richtig gebogen.
    Ich glaube wir haben das Prob.
    Mein Vater hat den PC mir zusammen gebaut und der hat nicht einmal in die Anleitung geguckt. Ich und mein Cousin machen das jetzt wie in der Anleitung. Wenn alles Fertig ist melde ich mich zurück.
  • :eek: Oh Oh Oh der Prozessor also CPU muss ohne kraftaufwand ganz leicht in die Halterung flutschen.Oh mann.
    Vor dem Einbau der CPU kuckt man auch noch mal so schräg über die ganzen Pins ob nicht irgendeiner krumm ist.
    Bitte auch vorsichtig mit der Wärmeleitpaste beim Auftragen nicht zu viel und nicht irgendwo anders drannschmieren,die ist Elektrisch leitfähig.

    Dein Arbeitsspeicher sollte der erste Riegel in Slot 1 der andere Riegel in slot 3 gesteckt werden.

    Ok Dein PC Speaker ist normal entweder im Gehäuse eingebaut oder als kleine schwarze Dose mit einem roten Kabel und einem Schwarzen Kabel zum anstecken auf dem Motherboard.Die Anschlüsse sind bei den Pins für HDD+LED und HDD-LED
    GND RESET usw.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]