Nackenstarre

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hey @ all...

    bräuchte mal fix eure Hilfe... Habe seit samstag morgen ne blöde nackenstarre... seit gestern abend hat sie mehr und mehr zugenommen.
    Im grunde kann ich meinen Kopf garnicht mehr bewegen ohne das er weh
    tut...

    Könnt ihr mir nicht ein paar gute tips geben wie ich das wieder wegbekomme ?
    Hab kein bock auf 10€ nur für nen guten rat vom HA zu bezahlen..

    bitte helft mir mal schnell... ich könnt heulen vor schmerzen...

    lg @ all
    rave

    PS: Hab schon ne Aspirin genommen und mit Mobilat eingeschmiert.
  • @ raveshow,

    meine letzte Nackenstarre habe ich Weihnachten 2005 bekommen, dachte auch erst, es käme daher, das ich schief gelegen habe, sie wurde aber auch immer schlimmer, hat sich über (echt KEIN Scherz) ein halbes Jahr hingezogen, mit mehreren Arztbesuchen, und es war eine Nervenentzündung an der Wirbelsäule, wo die Wirbel schon etwas abgenutzt sind, darf deswegen (Abnutzung) auch nur noch bis 5 KG heben.

    Also wenn es NUR am schiefem liegen liegt, dann hilft Wärme sehr gut.
    Eine Massage könnte Dir da auch weiterhelfen.

    Wenn sich die Schmerzen über eine längere Zeit hinziehen, dann solltest Du schon die 10 € investieren und Dir professionellen Rat einholen.

    Gute Besserung.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • hey danke... also an abnutzung wirds bei meinen jungen 18 jahren bestimmt noch net liegen ;) ...

    Massage bekomme ich morgen von meiner freundin... mal sehen ob das mehr bringt... wenns wirklich länger geht dann werde ich auch zum arzt gehen...

    ist ja net zum aushalten der shice. Autofahren kann man fast vergessen damit.

    mfg rave
  • hi,

    ich kenne das problem auch. nach 10h pc arbeit ist mein nacken auch immer wieder sehr gereizt ich versuche dann immer aufrecht zu gehen und nimm ein warmes bad. gehe dann ins bett und schlafe ohne kopfkissen. mir hilft das immer recht gut. könntest ja auch mal eine aspirin probieren, die helfen beim entspannen aber nicht übertreiben damit!!!!!!

    gute besserung

    greetz villiboy