ASRock pc....hilfe.....

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ASRock pc....hilfe.....

    Hallo,
    ich hab mir vor kurzen ein asrock 939Dual-VSTA motherboard gekauft weil mir das nen bekannter empfohlen hat...das problem ist das dieses motherboard bei spielen die mehr leistung brauchen als warcraft 3 abschmirt (der pc macht komische geräusche und dann hält er an).... was mir auch aufgefallen ist das man dieses motherboard mit keiner radeon bzw ati karte (bei spielen) verwenden kann weil dann stürzt er schon bei schwächerenspielen wie z.b. warcraft 3 ab....ich hab jetzt übergangsweise eine nvidia geforce fx 5200 drin (peinlich aber war) das ich überhaupt etwas machen kann...meine frage ist jetzt hab ich das völlig falsche motherboard oder gibt es vieleicht ne grafikkarte womit ich auch bessere spiele spielen kann die dann flüssig laufen (also ne karte womit das motherboad läuft ohne abzuschmieren bei leistung)?

    mein pc:
    motherboard und cpu:asrock 939Dual-VSTA ( ASRock -> Products -> 939Dual-VSTA )
    Arbeitsspeicher : 1,5 gb ram
    Festplatte: 250 gb

    (sorry weis nicht mehr wie ich genaue angaben einsehen kann auf pc...irgenwas mit ausführen...)

    danke schonmal für eure mühe,hilfe und verständnis für meine rechtschreibfehler und fehlendes wissen um dieses gebiet.

    gruß drykann
  • ich glaub der thread gehört zu hardware probs, nich zu kauf ;)

    dein problem kann auch am netzteil liegen. ich würd das erst mal ausschliessen, dann das mobo einschicken, müsst ja noch garantie drauf sein wenn dus vor kurzem gekauft hast.

    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.

  • (sorry weis nicht mehr wie ich genaue angaben einsehen kann auf pc...irgenwas mit ausführen...)


    bei ausführen: "dxdiag" eingeben nat. ohne ""
    guten überblick über dein sys schafft "cpu-z"... (kannst ja mal googln)

    also wie halskrause schon sagte: netzteil überprüfen...
    genauso wär der ram wichtig

    -> wegs deiner vpu: also an ati sollts ned liegen... wär mal ned ganz schlecht zu wissen welche du hast (probiert hast)... d.w. kann die karte ja auch kaputt sein...