zu ...Arcor DSL Wlan-Modem 200

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Router für den Privatgebrauch von D-Link, Netgear, Firtzbox usw haben generell keine sichere Firewall... natürlich verfügen sie alle über SPF (Stateful Paket Filter) aber keiner von den kann deinen Traffic überwachen, sprich ob eine exe gerade ins inet greift oder nicht ... die sichern dich zunächst einmal gegen konventionelle angriffe ab ... machen die üblichen ports dicht ... aber ich rate jedem eine SW Firewall zu installieren ... diese schützt dich um längen besser ... Mein TIP: Sygate Personal Firewall ... Freeware, leicht zu bedienen, und TOP Secure!
  • das ist so nicht ganz richtig. es gibt router von netgear usw. die kann man so konfigurieren das nicht alle ports nach draussen gehn, das ist dann sicher. das wichtigste sind aber eh die eingehenden ports, und die kann man bei allen routern konfigurieren.

    eine softwarefirewall würde ich nicht empfehlen da alle die rechner doch recht langsam machen. ausserdem, was nützt die beste softwarefirewall wenn man bei jetzt frage, ob die verbindung zugelassen werden soll doch auf ok klickt und man eigentlich gar nicht weiß was hier passiert,....

    das arcor DSL WLAN-Modem 200 ist ein reines modem, kein router, und hat somit auch keine firewall. es ist zudem auch nicht besonders gut da es eine sehr hohe leitungsdämpfung hat.

    viele grüße

    funcarver
  • funcarver schrieb:


    das arcor DSL WLAN-Modem 200 ist ein reines modem, kein router, und hat somit auch keine firewall. es ist zudem auch nicht besonders gut da es eine sehr hohe leitungsdämpfung hat.


    Bitte ? Wo hast du das denn aufgeschnappt ? :rot: :rot:
    Das Wlan Modem 200 kann man selbstverständlich auch als Router nutzen und eine Firewall ist natürlich auch mit drin ! Also bitte wenn man schon keine Ahnung hat dann verbreite sowas nicht noch im Netz !
    MfG
    so far...
  • d@vidoff schrieb:

    Bitte ? Wo hast du das denn aufgeschnappt ? :rot: :rot:
    Das Wlan Modem 200 kann man selbstverständlich auch als Router nutzen und eine Firewall ist natürlich auch mit drin ! Also bitte wenn man schon keine Ahnung hat dann verbreite sowas nicht noch im Netz !
    MfG


    Yip, hab das Gerät auch. Man kann zwischen Modembetrieb und Routerbetrieb umschalten. Ich persönlich lass es als Modem laufen und hab ne Softwarefirewall dazu.

    Grüße

    Captain_Iglo