Brennabruch bei Nero 7.0.1.4-Fokus oder Trackingfehler?????

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brennabruch bei Nero 7.0.1.4-Fokus oder Trackingfehler?????

    Seit einiger Zeit kann ich nichts mehr brennen, alles endet mit > Brennvorgang war nicht erfolgreich<.

    Habe ein DVD-Laufwerk angeschlossen, und einen DVD-Brenner von LG GSA-4082B und bekomme diese Meldung:


    Dachte zuerst mein Brenner sei kaputt aber auch ein alter CD-Brenner von Sony versagt mir den Dienst. Also habe ich das Datenkabel gewechselt, erfolglos.

    Habe jetzt alles auf meinen PC (XP) komplett neu installiert aber immer noch funktioniert es nicht.

    Was mach ich falsch?????????????????????

    Danke Wörni
  • erst habe ich gedacht:
    achja, der gsa4082b, der macht oft so probleme...googel mal nach dem und gleichzeitig "fokus oder trackingfehler";)

    aber dann hast du geschrieben, dass der sony das gleiche machen würde...
    dann muss es, wie der vorredner schon sagte, im grunde an den rohlingen liegen.
    versuch mal bessere, verbatim oder ähnliches...wenn es dann immer noch nicht klappt, meld dich hier wieder


    EDIT:
    google überhaupt mal nach "fokus oder trackingfehler"!
    im grunde findest du zu 90% ergebnisse, die mit lg-brennern zusammenhängen.dieser fehler deutet auf einen mechanischen defekt hin (laser wackelt?rohling vibriert?), und ich kann mir nicht vorstellen, dass der bei dem sony auch vorkommt, wär ein ziemlicher zufall...
    sind die laufwerke denn denn richtig verschraubt gewesen?
    life is what happens to you while you´re busy making other plans.
  • ich würde dir empfehlen,dass du erstmal einen anderen rohling nimmst und auf die simulation verzichtest...und 24x ist aber ganz schön viel für die simulation...
    wenn du nicht darauf verzichten möchtest dann schraub die simulation runter...

    und brenne die dvd nur 2.4 fach...das funxtioneirt...ab und zu habe ich auch,dass es nicht klappt aber zu 95% klappt es immer

    seit dem ich auf die simulaion verzichte,habe ich kaum fehler drinnen :)
  • das sind ja aussichten:

    ab heute brennt er also nur noch 2,4-fach, damit er keine fehler bekommt.
    ts ts...
    ich hab nen H12N und brenne mit jedem rohling auf max, hab nie probleme...

    ich behaupte, es liegt an deinem brenner:
    Fokus-/Trackingfehler

    Der Laser kann die spiralförmige Vorspur (Pregroove) nicht erkennen oder nicht halten. Ursache sind Verschmutzung von Linse oder Rohling, Qualitätsmängel oder mechanische Vibration/Unbeweglichkeit des Schlittens. Der Brenner muß aus Altersgründen häufig ersetzt werden.

    quelle:dchlb.de
    life is what happens to you while you´re busy making other plans.
  • Fokus-/Trackingfehler

    Der Laser kann die spiralförmige Vorspur (Pregroove) nicht erkennen oder nicht halten. Ursache sind Verschmutzung von Linse oder Rohling, Qualitätsmängel oder mechanische Vibration/Unbeweglichkeit des Schlittens. Der Brenner muß aus Altersgründen häufig ersetzt werden.

    quelle:dchlb.de


    Hört sich ja super an :dreck: Habe jetzt mal ein paar andere CD/DVD´s probiert und hatte jeweils mit einer CD/DVD bei 4facher Geschwindigkeit tatsächlich Erfolg. Bei einem weiteren Versuch eine Daten DVD zu brennen war es dann wieder wie vorher :dreck::dreck::dreck:

    werde noch ein bisschen rumtesten bevor ich das Teil endgültig :grrr: :flags:
  • Also habe mir mal eine neue Firmware runtergeladen. Muß ich die exe Datei in einem speziellen Ordner installieren oder ist das egal?

    Hatte ja einmal Glück mit dem brennen einer DVD eines anderen Herstellers aber bei einem weiteren Versuchs habe ich diese Meldung bekommen: