Gute und billige Digicam

  • Beratung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gute und billige Digicam

    Hallo,
    ich suche eine gute und günstige Cam bis 500 Euro. Sie soll auch gut im abfilmen von Fernsehbilder sein, da ich sie mit auf die Games Convention nehme. An meiner alten ist der Optische Zoom kaputt, würde ca. 300 Euro kosten die zu reparieren da es kein Garantiefall mehr ist. Garantie ist ca. 1 Woche vorher abgelaufen:mad:
  • Es geht mir hauptsächlich darum, dass man gut von Fernsehs auf nehmen kann. Wegen der Games Convention. dort werden nämlich alle Spiele nur auf Tv angezeigt. Hatte vor 3 Jahren eine mit, mit der ich immer nur ein total verschwommenes Bild hatte. Deswegen ist mir es so wichtig.
  • hi!

    du wirst folgendes problem haben:
    werden die abzufilmenden videos in PAL gezeigt, der video-norm, dann werden die 25 bilder/s als 50 HALBbilder dargestellt, die der fernseher abwechselnd überträgt.(gerade zahlen-ungerade zahlen).
    du brauchst also eine kamera, die die funktion "progressive scan" unterstützt, damit nur 25 ganze bilder aufgezeichnet werden (manchmal heißt es auch einfach "no fields").
    desweiteren kommt es auf die hertz-zahl an, die ist oft unterschiedlich.

    an deiner kamera müssen einstellmöglichkeiten bezüglich des shutter-speeds sein, nur die garantieren ein flimmerfreies bild.
    (shutterspeed muss an die frequenz eines röhrengerätes angepasst werden, wäre also klug sich im vorfeld zu erkundigen, um keine bösen überraschungen auf der GC zu erleben...)

    wird das videomaterial übrigens nicht an röhrengeräten gezeigt, sondern an TFT/LCD, kannst du es immer ohne probleme abfilmen:
    dort sind die pixel nämlich dauerhaft, nicht abwechselnd.
    (ich denke sogar, dass auf der messe nur LCD´s stehen werden?)

    so, viel glück auf der suche!
    (guck mal hier w3.slashcam.de
    und hier w3.dma.ufg.ac.at vorbei)
    life is what happens to you while you´re busy making other plans.
  • Hallo,

    die CASIO Exillim finde ich sehr gut: klein, super Bildqualität, sehr schnelle Bereitschaft, klasse Bedienung, Videoaufzeichnung im MPEG4 Format.
    Eine 4 GB SD Karte habe ich auch schon getestet. Funktioniert suber.
    Das sollte bei Videos einige Zeit genügen.

    LG
    leopard
  • habe mittlerweile einige digicams im gebrauch gehabt.... fand jetzt keine "schlecht" .... aber wenn ich ehrlich bin hat mich die canon ixus reihe ziemlich beeindruckt! wirklich jedes bild war scharf ... sowas hat keine meiner anderen kameras bisher geschafft ... leider ist mir meine ixus 30 nach 2,5 jahren einfach verreckt .... zwischenzeitlich hatte ich ne vergleichbare casio exilm.... fand die war net so berauschend .... ne sony w30 und ne samsung l73 sind akzeptabel

    meine reihenfolge für digicams ist: 1-canon
    2-sony
    3-samsung
    4-casio

    mit ner canon macht man nie was falsch ;)