Alternative zu Telekom DSL Flat

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alternative zu Telekom DSL Flat

    Da die Telekom anscheinend ihren DSL Volumentrafik begrenzen will möchte ich euch eine von vielen Alternativen vorstellen.

    und zwar ist es 1und1 DSL Flat!

    Für eine Monatsgebühr von 29,90€ könnt ihr so viel surfen und leechen wie ihr wollt.
    Infos gibt es hier

    Das besondere an diesem Tarif ist, wenn ihr weniger als 100 oder genau 100 Stunden/Monat online seit... wird auch zahlt ihr nur 19,90 € egal wie viel Ihr in diesen 100 Stunden leecht ;)

    MFG
    Zibi
  • Ich hab DSL- Flat. Wenn ich umsteigen will, wie sieht das mit Telekom-Modem, Splitter und so aus? Kann ich die behalten oder brauch ich da neue?
    Und wie sieht's mit router aus? Wenn 2 PCs's 2 Stunden gleichzeitig online sind, zählt das als 4 oder als 2 Stunden?

    ach übrigens: THX für den Link!;)
  • Original geschrieben von burn me!
    ok, noch ist doch die dsf flat nicht eingestellt.

    und wenn sie eingestellt wird, wird die 1 und 1 flat auch eingestellt, das ist doch wohl klar

    Ja, aber mein Vater wollte auf 5gig pro Monat umstellen, weil DSL-Flat schon wieder teurer geworden ist. Deswegen such ich unhabängig von den plänen der Telekom nen neuen anbieter.
  • naja ich meine ne altanative ist das ja net gerade nur das mit den 100std ist recht nett aber mal erlich wer von uns ist weniger also 100std im netz ???
    T-online kann man eigentlihc auch 1 & 1 nennen ist ja die tochterfirma also hat es keinen großen Vorteil selbst die flat kosten sind gleich :/