Hardware Upgrade für Rainbow Six Vegas

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hardware Upgrade für Rainbow Six Vegas

    Hallo,

    ich habe mir Rainbow Six Vegas gekauft, allerdings bleibt das Spiel nach dem Start und einem ewig anhaltendem Ladebildschirm hängen.

    Meine Hardware:
    Asus A8N-E nForce4 Ultra
    AMD Athlon64 3700+ SanDiego 2.2Ghz TRAY 1mb
    G256P Connect3D x850XT 256mb PCX
    1024mn G.Skill pc400 CL2.5

    Laut diesem Detector von Rainbow Six ist meine Graka zu schwach und verfügt weder über Shader Model 3 noch über "Floating point blendeing".
    Außerdem soll mein CPU zwar den minimalen, aber nicht den empfohlenen Voraussetzungen entsprechen.

    Deshalb spiele ich mit dem Gedanken, mir eine neue Graka zu kaufen, wozu bzw. zu welcher würdet ihr mir raten?

    Eigentlich bin ich etwas enttäuscht, da der PC noch gar nicht so alt ist und ich schon für das Spiel neue Hardware brauche.
    Die voluminöse Expansion subterrarer Agrarprodukte ist reziprok proportional zur intelektuellen Kapazität ihrer Produzenten.
    [COLOR="Silver"]__________________________________________________
    [/color][SIZE=1]Geändert von dagod (übermorgen um 16:09 Uhr).[/SIZE]
  • Die von Abteilungton genannte Graka ist gut. Alternativ eine X1950xt.
    Ein weiteres GB Ram wäre auch sehr sinnvoll und hilft häufig bei Ladezeiten.
    DDR 184pin Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: EU

    Die CPU kannst du nur sinnvoll aufrüsten, wenn du auch übertakten möchtest.

    Preise zur 1950xt, welche bei 190€ gute 30% schneller als die Pro ist, findest du auch auf Geizhals.at


    edit: Am wichtigsten ist die Graka, aber da der Ram recht günstig ist, würde sich das auch lohnen.
  • Für den ram brauch ich ja exact den gleichen, wie ich jetzt haben, für dual channel, oder?

    bei der graka würde ich wohl die xt nehmen, auch wenn die um einiges teurer ist.
    Die voluminöse Expansion subterrarer Agrarprodukte ist reziprok proportional zur intelektuellen Kapazität ihrer Produzenten.
    [COLOR="Silver"]__________________________________________________
    [/color][SIZE=1]Geändert von dagod (übermorgen um 16:09 Uhr).[/SIZE]
  • Für den Ram sind hauptsächlich die technischen Werte wichtig. Das heißt, wenn du jetzt einen 1024er PC400 cl2,5 drinnen hast, kannst du diesen unter hoher Wahrscheinlichkeit problemlos mit einem weiteren 1024er PC400 cl2 oder 2,5 ergänzen.

    Rein technisch ist eigentlich nur wichtig, dass sich die Ram Module auf den beiden Kanälen (Dual Channel) technisch ident verhalten.
    Das heißt der Betrieb auch mit zwei 512MB einseitig bestückten Modulen sowie einem zweiseitig bestücktem 1024er im anderen Kanal ist möglich.

    Ich hab mich zu NForce 2 Zeiten dazu mal eingelesen, die moderneren Systeme sind da schon deutlich unkomplizierter.
  • Das Netzteil war im Gehäuse drin, ich weis nur, dass es 420 watt hat... link
    Die voluminöse Expansion subterrarer Agrarprodukte ist reziprok proportional zur intelektuellen Kapazität ihrer Produzenten.
    [COLOR="Silver"]__________________________________________________
    [/color][SIZE=1]Geändert von dagod (übermorgen um 16:09 Uhr).[/SIZE]
  • Dein Pc is im Prinzip für Vegas vollkommen ausreichend... allerdings haben die Entwickler keine Unterstützung für Pixel-Shader 2 eingebaut d.h. alle Besitzer der x8XX Reihe schauen in die Röhre. Die Frage ist ob eine neue x1900 für dein System nicht zu schnell ist. Ein 3700+ mit einer Nitelnagelneuen Graka? Ich würde da eher zu einer der frühen Pixel Shader 3 Grakas von NVidia greifen und Geld sparen.

    MfG DragonFly44
  • Das klingt so, als würde es bei seinem System egal sein, ob er sich nun eine 7600gt oder x1900 holt, aber das ist bei weitem nicht der Fall.

    Warum 2 mittelmäßige Teile mit einem dritten mittelmäßigem ergänzen, wenn er sie auch mit einem guten ergänzen kann?
    Sicher, in den Momenten, in denen die beiden mittelmäßigen Teile (CPU, Ram) begrenzen, ändert sich quasi nichts. In anderen, in denen die Graka gefordert ist, hat er trotz der mittelmäßigen Teile den entsprechenden Vorteil des guten Teils. So seh ich das. Natürlich macht´s keinen Sinn, eine 300€ Graka mit einem 30€ Prozessor zu kombinieren.
  • also ich denke ich werde mir ne neue graka kaufen und zwar die 1950xt oder die 8800 gts, abhängig davon, für wie viel ich meine alte loswerde...
    ich verfolge jetzt einfach erstmal dieses angebot hier, das entspricht in etwa meine jetzigen graka und gucke für wie viel die weggeht....
    eBay: Connect3d x850xt PCI-e 256MB GDDR3 RAM (Artikel 260135392232 endet 10.07.07 19:31:20 MESZ)
    Die voluminöse Expansion subterrarer Agrarprodukte ist reziprok proportional zur intelektuellen Kapazität ihrer Produzenten.
    [COLOR="Silver"]__________________________________________________
    [/color][SIZE=1]Geändert von dagod (übermorgen um 16:09 Uhr).[/SIZE]