5 Säulen einer Beziehung

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 5 Säulen einer Beziehung

    Hi!

    Hab mal Fragen?
    Was ist wichtig in einer funktionierenden Beziehung?

    Ich hab eine 5 Säulen-Theorie:

    1. Liebe
    2. Vertrauen
    3. Treue
    4. Ehrlichkeit
    5. Offenheit

    Wär hat andere Ideen oder Vorschläge?
    Würde mich mal interessieren!
  • Iceman97 schrieb:

    Hi!

    Hab mal Fragen?
    Was ist wichtig in einer funktionierenden Beziehung?

    Ich hab eine 5 Säulen-Theorie:

    1. Liebe
    2. Vertrauen
    3. Treue
    4. Ehrlichkeit
    5. Offenheit

    Wär hat andere Ideen oder Vorschläge?
    Würde mich mal interessieren!


    Ich finde du hast die Wichtigsten Punkte aufgezählt. Etwa das gleiche zählt in meinen Beziehungen. Vielleicht kommt die Treue an zweiter Stelle ;)

    -MfG Gangsta_ab
  • Die wichtigsten Sachen würden hier ja schonmal aufgezählt.
    Find es auch sehr schade das eine Beziehnung auch so schnell kaputt gehn kann wenn es mal nicht so gut aussieht.
    Finde einfach wichtig das man offen, sich liebt und dem andern maßlos Vertrauen kann.


    mfg servus1111
  • Ehrlich gesagt wichtig ist in einer richtig funktionierenden Beziehung so ziemlich jeder Punkt, der aufgezählt wurde.
    Aber ich finde so richtig konkretisieren lässt sich das nicht! Ich habe meine Freundin jetzt seit knapp 4 Jahren und die vorherigen 3 Beziehungen waren nicht länger als 3 Monate, obwohl ich auch nichts anders mache. Also was ich damit sagen will ist das man sich gegenseitig ergänzen muss! Die Interessen sollten ausgeglichen sein, man muss auf die Bedürfnisse und Wünsche des Partners eingehen, natürlich treu sein (obwohl sich das bei der richtigen wohl von selbst ergibt), in schwereren Zeiten gemeinsam an Lösungen suchen und auch der Beziehung manchmal frischen Wind geben.

    Aber wenn es nicht die richtige ist kann man glaube ich noch so viele Grundsätze beachten, klappen wird das nie auf Dauer!
    Und in meiner Beziehung gehen wir nicht nach Grundsätzen vor, sondern es ergibt sich halt alles irgendwie automatisch. Und solche Sachen wie Vertrauen, Eifersucht etc. entwickeln sich eh je länger die Beziehung dauert, also z.B. die Eifersucht reduziert sich und das Vertrauen wächst...
  • Meine Aufstellung:

    1. Liebe & Sex
    2. Geduld
    3. Treue
    4. Vertrauen (in die Treue)
    5. Zeit gemeinsam verbringen.

    Wenn man noch so toll Beziehungsgeignet ist, aber keine Zeit dafür hat. Ist alles hinfällig.
    -^-^-^-^-^-^-^-^-^-^-^-^-^-^-^-^
    Wenn keiner mehr an Wunder glaubt, dann wird's auch kein's mehr geben!
  • Hallo zusammen, mich wundert, dass soo spät erst der Sex erwähnt wurde. Das "Fremdgehen" dürfte doch wohl der häufigste Trennungs-/Scheidungsgrund sein. Also der Kick am besseren, anderen Sex. Wenn ich aber ein erfülltes Intimleben habe, brauch ich solche Eskapaden nicht. Also Partner: Erfüllt euren Partner.
  • Fast alle Punkte die hier schon geschrieben wurden sind wichtig.
    Die Kunst ist, alles im richtigen Maße zu haben.

    Zum Beispiel:

    Ehrlichkeit:
    wenn man immer alles ehrlich sagen würde, was man denkt, hält keine Beziehung sehr lange

    Zusammensein:
    ab und an mal alleine sein ist auch für die Beziehung gut, da man feststellt, das einen der andere fehlt und was die Beziehung ausmacht.
  • Ich wurde auch den Punkt "Freiraum" mal nenen, weil wenn man nur die ganze zeit aufeinanderhockt ist das auf dauer auch schlecht für eine Beziehung.

    Um Skytrooper mal zuzustimmen
  • Achtung und Respekt halte ich auch für ganz wichtig , grad auch in kritischen Situationen die oft genug zum Bruch führen weil es irgendwann dann nicht mehr um verschiedene Meinungen geht , sondern darum zu verletzen .
  • Entschuldigt mal, is ja alles richtig was ihr sagt... aber was ist mit dem Sex? Den vergessen hier viele. Solltet ihr vielleicht nochmal überdenken. Ansonsten na klar:

    Liebe
    Vertrauen
    TREUE!!!
    Verständnis
    Aber auch mal ganz cool bleiben, wenn irgendwas ist... :D
  • Tja, das sind wohl alles Grundlagen für eine funktionierende Beziehung...

    Wenn du nicht treu bist, schmeisst dich normalerweise jeder weg.
    Wenn keine Liebe da ist dann kann es auch keine vernünftige Beziehung sein

    Also Liebe, Treue sind wohl das allerwichtigste
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]
  • Liebe ist für mich das wichtigste,
    weil ohne liebe kann es gar keine beziehung geben.

    vertrauen,
    weil die beziehung ohne vertrauen ausernander bricht

    gegenseitiges begehren!!!!!!!!!!!!!

    die anderen punkte wie spaß entsteht ja praktisch durch das begehren,
    also sind sie für mich nicht so wichtig
  • Hallo,

    das ist ein echt interessanter Thread! Was unbedingt erwähnt werden sollte, ist Kommunikation und Gemeinsamkeiten. Meiner Erfahrung nach funktionieren Beziehungen nur dann auf Dauer, wenn das vorhanden ist. Liebe, Treue, Verständnis und ein eigenes, vom Partner unabhängiges Stück Leben finde ich auch wichtig, damit man sich immer etwas zu erzählen hat, sich respektiert und nicht aneinander klettet.

    Viele Grüße,
    Londo
  • Meine 6 "Säulen einer glücklichen Beziehung":

    1.) Liebe
    2.) Treue
    3.) Vertrauen
    4.) Geduld & Kompromissbereitschaft
    5.) Offenheit
    6.)

    PeterLustig7 schrieb:

    einfach für einander dazu sein, in guten wie in schlechten Zeiten



    greetz,

    Frido
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][SIZE="1"]Was kommt nach dem Tod?!
    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." (Forest Gump)[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"]** Mein FS-B Blog **[/SIZE]