Vordefinierten Zeileninhalt verwenden

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vordefinierten Zeileninhalt verwenden

    Ich habe mal ne Frage ist es bei Exel möglich ein Feld zu erzeugen, wo eine Auswahl von vordefinierten Namen möglich ist.
    Also wie bei Access mit dem Nachschlageassistenten, wo man einfach eine 1:n Beziehung herstellt. Danach kann man dann den Namen auswählen der eingetragen werden soll.
    Ich wollte so was für eine Bekannte machen, da sie mit Exel umgehen kann und es gern etwas einfacher haben wollte.

    Schon mal vielen Dank im Voraus :D

    mfg

    Jacke
    Mein lieblings Browser: Opera
    Ein klasse Board!
  • Hi Jacke,

    überhaupt kein Problem, das ganze geht mit Gültigkeit des Zelleninhaltes und einer vordefinierten Liste in einer separaten Spalte.

    Nimm zum Üben eine neue Excel Tabelle und schreibe in die Spalte A:A alle vordefinierten Namen rein.
    Dann wählst Du die Zelle B1 aus und gehst über Daten --> Gültigkeit
    im folgenden Fenster wählst Du bei Zulassen den Wert Liste
    Nun kannst Du unter Quelle die Spalte A:A auswählen. Nur noch auf OK klicken und schon erscheint in der Zelle B1 ein Dropdownmenü mit den Inhalten aus der Spalte A:A

    Das ganze lässt sich noch verfeinern... aber hierzu einfach üben ;)

    TIPP
    Wenn Du nur die Zellen auswählst, in denen auch ein Name steht, dass nimm am besten noch eine Leerzelle dazu. Bestenfalls gleich die erste oder aber die letzte. So kann man im Dropdownmenü den Inhalt leer lassen

    greetz
    taurus