Ausbildung bei Vattenfall

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ausbildung bei Vattenfall

    Hallo liebe Forengemeinde,
    bin neu heir und hoffe das mir hier jemand nen Rat geben kann.
    Ich war bei Vattenfall zum Bewerbungsgespräch und soll nun noch zum Betriebsarzt, danach wenn alle sgut läuft kann ich als Auszubildener anfangen.
    Nun meine Frage, meine Arbeit findet im KKW in Brunsbüttel statt. Was passiert mit mir wenn das Kraftwerk nun 2009 doch vom Netz genommen wird?
    Ich habe lieder versäumt das zu fragen, beim Gespräch...
    Vielleicht hat da ja einer ne Ahnung oder was gehört...
    Vielleicht arbeitet ja sogar einer dort, oder bei Vattenfall... und kann mal nachfragen :D

    Danke schonmal
    Gruß Sea-Kay
  • Hallo,

    wie wäre es denn mit enifach nochmal selbst dort anrufen und das nachfragen und vielleicht noch die ein oder andere ergänzende Frage stellen? Das zeigt dann auch das du dich mit der Firma beschäftigst und nicht mal eben so weil gerade nix besseres da war dort beworben hast.

    Gruß
    Hiring
  • Sea-kay schrieb:

    Nun meine Frage, meine Arbeit findet im KKW in Brunsbüttel statt.


    na wenn es in Kohle Kraftwerk ist wird es doch nicht vom netz genommen, oder ?
    aber wenn es ein AKW ist ist die Situation schon ein wenig komisch. Aber wie Hiring schon sagte ein Anruf bei der Firma ist warscheinlich das einfachste.
    mfg
    tkacbgind
    MfG ToKu
    Neulinge * Regeln * Suchfunktion * User helfen User
    Freesoft-Board IRC * Freesoft-Board Teamspeak
    Deutscher Meister 2009: VfL Wolfsburg, danke Jungs!!
  • Ja es ist ein AKW.... und es ist ja im Gespräch das es 2009 abgeschaltet werden soll.
    Hab gerade versucht da anzurufen aber keinen erreicht...
    Ist mir nur bisschen peinlich, da ich eigenltich schon zugesat habe und nun mit so einer entscheidenen Frage komme...
    Habs halt bissle verplant...

    Edit: Hab da nun angerufen, das AKW läuft trotzdem weiter. War mir zwar sehr unangenehm das nachzufragen, vor allem weil er meinte das Sie das im Gespräch angesprochen haben, was sie nicht haben, aber egal.

    MFG
  • Ein AKW kann man nach der Trennung vom Netz nicht einfach abschliessen und verlassen. :eek:

    Mit "abschalten" ist gemeint, dass es keinen Strom mehr ins Netz einspeisen soll.
    Trotzdem müssen die meisten Systeme aus Sicherheitsgründen weiter betrieben und gewartet werden. Von daher wirst du mit Sicherheit die Ausbildung beenden können und u.U. noch Jahrelang dort arbeiten können.

    M4Rio