The Matrix 4 - Re-installed

  • Vorschau

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • The Matrix 4 - Re-installed

    Wenn es stimmt was ich gehört hab dann wird die Matrix-Trilogy fortgesetzt . Ich bin der absolut größte Matrix Fan und befürchte das durch die fortsetzung ( wenn es stimmt ) die ganze Matrix Konzept kaputt geht . Meiner Meinung wie bei SAW , falls jemand meinen SAW Thread gelesen hat.....

    Aber gleichzeitig hab ich mich auch riesig über diese info gefreut da ich ja ein MATRIX Fan bin .
    Es soll auf jeden fall in die nächste Runde gehen .

    Die Story handelt darum das die Maschinen nicht ihr Wort eingehalten haben als sie der Menschheit wieder mehr Freiraum gewährten .....und das bedeutet natürlich Krieg .
    Meiner Meinung riecht das sogar nach TEIL 4 , 5 und 6.....

    die dreharbeiten sollen noch dieses Jahr beginnen .
    :hot:
  • Meiner Meinung hätten sie es nach Teil 1 schon gutseinlassen sollen. Die zwei weiteren Umstetzungen waren gut gemient aber leider nicht so gut getroffen.

    Obwohl ich von Matrix eigentlich auch nicht genug bekommen kann, weil die Ideen einfach grandios (wenn auch schon vorher gedacht) sind.

    Ich werde mich natürlich über Matrx IV freuen, aber es wird wahrscheinlich kein Matrix in dem Sinn mehr werden. Doppeltriologien sind immer so eine Sache. (siehe Star Wars)

    Lg
    RamsesV
  • Kannst Du mal bitte Quellen angeben und ggf. auch gleich Link zu der Quelle?

    Teil 3 hat mir schon nicht mehr sooo gut gefallen.. Aber die ersten beiden Teile waren Top. Also eine Fortsetzung brauchts wirklich nicht..
  • Ich weiss nicht ob das so gut ist/wäre. Wie RamsesV schon sagte der erste Teil war der Beste und die anderen beiden war gut gemacht aber haben mich nicht vom Hocker gehauen.

    Und wenn, dann müssten für den 4 Teil die selben Schauspieler wirken wie in den anderen Teilen. Weil wenn nicht, würde ich mich garnicht erst mit befassen.

    LG
  • Weil niemand mehr neue Ideen für Filme hat. Die Nachfrage nach Filmen ist so gross, da kommen die garnicht mehr hinterher. Ausserdem sind Fortsetzungen ein sicheres Geschäft ob nun gut oder schlecht. Vielleicht werden ein paar Teile der Animatrix DVD nochmal als Kinofilm abgedreht.
  • RamsesV schrieb:

    Meiner Meinung hätten sie es nach Teil 1 schon gutseinlassen sollen. Die zwei weiteren Umstetzungen waren gut gemient aber leider nicht so gut getroffen.



    Obwohl weder Reloaded noch Revolutions an den ersten Teil rankommt, sind beide trotzdem sehr sehr gute Filme. Diese werden zu oft unterschätzt wenn man mich frägt.

    Ich würde mal gerne sehen wo so eine Meldung aufgetaucht ist.
  • bin ganz der Meinung von KobeShow ...

    @tittli:
    Ohne Inhalt? Dann haste die Filme nicht verstanden. In Reloaded und Revolutions war seeeehr viel Inhalt. Fast mehr als im ersten Teil. Deswegen sind sie auch recht komplex und schwieriger zu verstehen (z.B. die Szene mit dem Architekten in Reloaded).

    Ein vierter Teil mit den selben Schauspielern wär der Hammer. Da würd ich sofort ins Kino gehen.
  • Die Sache war vor hundert Jahren mal ein Aprischerz... Es wird, zumindest vorerst, keinen vierten Teil der Reihe geben.
    I watch it burn! My fatherland! To blood red skies I pray. Impatiently I wait, I'm waiting for the end. As I hail the bombs, the bombs of my saviours.
  • Fireball schrieb:


    @tittli:
    Ohne Inhalt? Dann haste die Filme nicht verstanden. In Reloaded und Revolutions war seeeehr viel Inhalt. Fast mehr als im ersten Teil. Deswegen sind sie auch recht komplex und schwieriger zu verstehen (z.B. die Szene mit dem Architekten in Reloaded).


    du unterschätzt mich;-)

    was ich damit gemeint habe: der erste teil war abgeschlossen. was danach kam hatte so mit dem ersten teil nichts mehr zu tun...es gibt auch im 2. und 3. teil noch gute szenen, dialoge und zitate, aber die vielen kampfszenen gehen mich gehörig auf den sack;-)

    gruss
  • Produzent der Matrix - Triology, Joel Silver , hat eindeutig betont, das es keinen 4. Teil geben wird, da der meint, das die Geschichte von Matrix im 3. Teil beendet ist und damit alles erzählt wurde !


    Um ehrlich zu sein, braucht man auch keine weitere Teile und ausserdem, habe ich bis heute nicht den Sinn dieser Triology verstanden, um was eigentlich bei diesen Filme geht , bzw. ging , genauso bei den Wächter der Nacht und Wächter des Tages...mehr wie gute Effekte sind bei diese Teile nicht drin !
  • Für deine Blödheit können die Filme ja nun nichts. Wobei ich die Teile 2 und 3 an sich auch schon als überflüssig betrachte, aber schlecht sind sie jetzt nicht.
    I watch it burn! My fatherland! To blood red skies I pray. Impatiently I wait, I'm waiting for the end. As I hail the bombs, the bombs of my saviours.
  • Otsego schrieb:

    Für deine Blödheit können die Filme ja nun nichts. Wobei ich die Teile 2 und 3 an sich auch schon als überflüssig betrachte, aber schlecht sind sie jetzt nicht.


    was hat das mit blödheit zu tun, wenn man des sinn der filme nicht versteht ?? Deine aussage geht ein bisschen unter die gürtellinie !
  • sie sollten jetzt die geschichte ein wenig ändern
    meine idee:
    neo war nicht der ausgewählte sondern iwas anderes
    und ein kind(kann auch älter sein, entdeckt kräfte in sich(auserwählet halt))
    natürlich spielt neo, smith und morpheus mit

    doch halt eine neue geschichte
    wobei nicht nur maschinen die gegenr sind
    :D
    findet ihr die idee nicht toll=?
    Everybody Was Kung Fu Fighting

    GTA IV - best Game ever!
  • Matrix 1,2,3 waren supi finde ich ^^ die schau ich mir immer noch gerne an *g*

    " er ist der auserwählte"

    ^^

    ohje aber ein 4. teil? ... da gibts doch dann keine matrix mehr oder?
    dann würde es ja nur noch roboter gegen menschen geben ... das wäre sowas von ober boring... -.-