Bios update bei Medion PC

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bios update bei Medion PC

    Hallo Community,

    ich möchte ein BIOS update durchführen da mein PC nicht mehr so richtig stabil läuft.

    Da ich das noch nie gemacht habe, bitte ich hier um Hilfe. Das TUT hat mir leider nicht geholfen.

    Ich war schon auf der Medion-Seite und hab die passende Datei für meinen Rechner gefunden. Es war auch eine Anleitung mit dabei, doch leider hilft mir diese kein bißchen weiter.

    Hier mal der Text von Medion:
    Bitte verfahren Sie nach dem folgenden Schema:

    1. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in ein von Ihnen gewähltes Verzeichnis auf Partition E:

    2. Anschliessend starten Sie den Computer mit Hilfe der "Medion Application & Support-CD".

    3. Im MS Windows CD-ROM-Startmenü wählen Sie "Von CD-ROM starten" und daraufhin im Support-CD Startmenü Punkt 2 "MS-DOS Eingabeaufforderung".

    4. Nun wechseln Sie in den Ordner mit den von Ihnen entpackten Dateien, der sich nun auf Partition C: befindet und starten die Datei md5000.bat

    5. Das Update wird nun ausgeführt.

    6. Abschliessend führen Sie nur noch einen Neustart aus und der Vorgang ist beendet.


    Bitte berücksichtgen Sie, dass sich einige Bios Werte im Anschluss an das Update verändert haben können. Deswegen sollten Sie stets Ihre wichtigsten Parameter vorher notieren.


    Hinweis: Zum Entpacken der heruntergeladenen Dateien klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Extract". Die Dateien werden in den unter "Folder" angegebenen Ordner entpackt. Wenn dieser Ordner nicht vorhanden ist, wird er erstellt.



    Bei mir sieht alles aber irgendwie anders aus als auf der Anleitung. Ich beschreibe einfach mal wie ich vorgegangen bin.

    Ich lege also die Support-CD ein und starte dann den Rechner neu.
    Der Computer fährt dann hoch bis zu folgendem Bilschirm.


    Nun weiß ich nicht was ich dort eingeben muß.

    Es wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.

    Sg Aepi
  • Kopiere die Flash-Dateien auf eine Patition, die nicht mit NTFS formatiert ist.
    Scheinbar ist es im Auslieferungszustand des Rechners das Lfw.: E.
    Oder vom Lfw.: E wird ein System-Mirror erstellt.
    Nach dem Booten von der Systemcd gibt es bei dir auch ein Laufwerk C:
    Wie vorher beschrieben kommst du durch die Eingabe c:[ENTER] in das LFW. C:
    Eingabe dir[ENTER] zeigt dir den Verzeichnis(Ordner)inhalt-
    dir/p[ENTER] zeigt ihn seitenweise
    Wenn die Flashdateien z.b. im Verzeichnis C:\temp kanst du wechseln mit
    cd temp[ENTER] - um eine Verzeichnisstufe höher zu kommen gibst du
    cd..[ENTER] ein - Falls deine Dateien auf einem anderen LFW liegen, kannst du wie oben schon einmal wechseln z.b. Laufwerk G
    g:[ENTER] und suche mit dem dir-Befehl dort.
    wenn du sie gefunden hast, die einfach die Batch-Datei aufrufen
    md5000.bat[ENTER]

    viel Glück ixtra