Sender sind teilweise verschwunden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sender sind teilweise verschwunden

    Hi,
    ich habe ein großes Problem. Ich habe mehrere Fernseher in der Wohnung und einen analogen Kabelanschluss, der alle Fernseher bedient. Bis vor kurzem lief das auch alles ohne Probleme. Doch am 21. Mai fiel alles ein Tag lang aus. Danach gab es verschiedene Sender nicht mehr. Als ich an einem Fernseher die Frequenzen durchlaufen lies, stellte ich fest, dass sie ein paar Frequenzen weiter wieder auffindbar waren. Doch nun kommt's... Ich finde sie nur beim ersten Fernseher wieder. Stelle ich die gleiche Frequenz bei den anderen Geräten ein, seh ich nichts :(

    Weiß jemand, warum das so ist? Hat doch davor immer super geklappt

    Gruß
    Broken Sword
  • Hallo Broken Sword,

    Es werden immer mehr Sender auf digital umgestellt, manche entfallen auch ganz.
    :laber: Kannst mal bei Deinem Kabelnetzbetreiber nachfragen.

    Wir haben Satelitenempfang, da wurden ab 2.6.08 einige Programme umgestellt. Wurde aber vorher eingeblendet und drauf hingewiesen.

    Ein Bekannter hatte einen analogen Sateliten-Reciver und bekam damit auch nur noch die analogen Programme rein.
    Hat sich schnell 'nen digitalen gekauft.

    Gruß Buswusel :lego:
    Kein Mensch ist gut genug, einen anderen Menschen ohne dessen Zustimmung zu regieren.

    Abraham Lincoln
  • digital ist quatsch. sat 1 etc werden analog wohl als letzte erst abgestellt werden. da du mit einem tv diese sender noch empfangen kannst.

    vielleicht ist aber ein frequenzbeeinflussendes element defekt in der leitung zu den anderen tvs und filtert ein paar sender so aus. schliesse doch versuchsweise mal einen der tvs, bei denen die sender nichtmehr empfangbar sind an den anschluss des funktionierenden und suche die da frequenzen nochmals ab. oder ne provisorische längere leitung mal ziehen.


    ansonsten, wenn viele sender fehlen ist evtl auch die standardisierung falsch eingestellt. (PAL, SECAM etc.) oder auch PAL hat ja unterstandards. hierzu werden B für vhf und G für uhf verwendet bei uns.
  • Das hat mit digital natürlich nichts zu tun, wie @dreod schon richtig hingewiesen hat.

    Dass die fehlenden Sender auf den anderen Geräten nicht gefunden werden, könnte eher mit dem Frequenz- Kanalwechsel zusammen hängen, die auf diesen Geräten seitens der eingebauten Tuner nicht unterstützt werden. Wenn dem so ist, so dürfte es sich um sehr alte TV- Geräte handeln.

    Übrigens, analogen oder digitalen Kabelanschluß gibt es als solchen nicht, es gibt nur den Kabelanschluß als Nutzungsart;) . Abhängig vom Netzbetreiber gibt es analoge und digitale Programmangebote, die am jeweiligen Kabelanschluß angeboten und in aller Regel unterschiedlich bezahlt werden müssen.

    Gruß