PC wird plötzlich ultra laut

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC wird plötzlich ultra laut

    Hi habe heute bemerkt das mein PC 20 minuten lang komische geräusche macht hat und richtig laut war obwohl er sonst total leise ist.

    Woran kann das liegen?o.o

    PC:
    Intel Pentium 4 CPU 3GHz 1GB Ram
    Ati Radeon 1880 series
    WinXP media Center Edition Service pack 3
    usw
  • Es kann sein, dass ein Lüfterlager einen Schuß weg hat. Wenn es wieder laut wird Gehäuse aufmachen und die Lüfter vom Prozessor, der Grafikkarte usw. durchchecken. Sollte sich an den Lüftern Staub angesammelt haben, können sie auch laut werden. Dann ist säubern angesagt. Sollte es ein Lager eines Lüfters sein kann ein Tropfen Öl nichts schaden.

    Das Lüfterlager ist meistens unter dem Logo-Aufkleber, es ist nicht erforderlich es komplett zu lösen- also ein kleiner Spalt reicht

    Für das Ölen Silikonspray der Öl nehmen nicht direkt anwenden, sondern einen kleinen Tropfen mit Hilfmittel (Zahnstocher o.ä.) aufbringen.

    Sollte es keinen Erfolg bringen, ist die vernünftigste Maßnahme ein neuer Lüfter.
  • Khaled schrieb:

    hmmm..nehm doch die cd raus und beobachte deinen pc mal. öffne den deckel und kuk ob es i-ein kabel ist das im Lüfter herumflattert.


    Naja, die Kabel werden sich wohl nicht von selber lösen? Die Sache mit der CD klingt schon eher plausibel. Manche CDs haben halt eine leicht Unwucht und das hört man dann auch. Wobei: 20 Minuten Lärm klingt eher nach nem Lüfter mit beginnendem Lagerschaden. Auch der im Netzteil kann es sein. Zum Testen: Sobald es laut wird, mit einem NICHTLEITENDEN Gegenstand (Kabelbinder ist immer gut) den Lüfter stoppen. Wenn dann Ruhe ist, wars der.

    cu
    Icefinger
    --
    cu
    Icefinger