Au Pair Agentur

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Au Pair Agentur

    Hi zusammen,
    Ich würde gern ab September oder Oktober für ein Jahr als Au Pair in die USA gehen! Kennt jemand vielleicht eine gute Seite auf der Au Pairs vermittelt werden? Oder andere hilfreiche Seiten? Bin 20, männlich und hab wenig Erfahrung mit Kinderbetreuung, trau es mir aber absolut zu und denke das ist kein Problem, solang die Kinder nicht zu jung sind, also unter 3 Jahren!
    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? War jemand von euch schon mal als Au Pair tätig? Wie hat es euch gefallen?
    Hoffe Ihr habt ein bisschen Ahnung und könnt mir helfen!
  • Mal abgesehen davon, dass es viele Agenturen gibt, die dich so richtig ausnehmen und wenn es drauf ankommt, hängen lassen... Hast du dir das mit den USA gut überlegt? Da wären zum Beispiel krankenversicherungstechnische Probleme. Auch wenn, du über die Agentur eine abschließt, kann es passieren, dass du im Notfall wegen einer Kleinigkeit nach D-Land zurück musst, dich hier behandeln lässt und dann wieder abdampfen darfst, einfach weil die Versicherung eine Behandlung vor Ort nicht bezahlt. (Die Erfahrung durfte meine Schwester schon machen). Dann bist du erst ab 21 alt genug um Alkohol trinken zu dürfen. Schon für dafür, einen Longdrink zu bestellen, gibt es horrende Strafgebühren. Dafür musst du ihn noch nicht mal angerührt haben.
    Dazu kommt noch der American Way of Life: Religiöser Fundamentalismus als Normalzustand, das jedem Irren "gottgegebene" Recht, eine Waffe zu tragen und Essen, das selbst einem toten 200 Kilo-Klops von einem Menschen noch Sodbrennen bereiten kann! Echtes Vollkornbrot suchst du da vergeblich. :D