Ungesichertes Netzwer

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ungesichertes Netzwer

    Hallo Zusammen,
    meine Freundin ist im Ausland und hat in Ihrer Wohnung ein ungesichertes Netzwerk gefunden. Da Sie gerne ab und zu mal Ihre Mails von dortaus abrufen würde - hat Sie sich ab und zu mit diesem Netz verbunden.
    Dies ging jetzt eine Woche ohne Porbleme.
    Doch seid ein paar Tagen ist Sie nur noch LOKAL verbunden und kommt nicht mehr ins Internet!! Weis von euch einer woran dies liegen könnte??
    Also das Netz ist immer noch ungesichert. Und die IP-Aderesse hat Sie auch noch auf automatisch beziehen stehen. Sie verwendet Vista Home.

    Über eine Antwort würde ich mich freuen. Sollte das Thema gegen die
    Grundsetze vom Board verstosen (wegen dem ungesichetern Netze) bitte ich das Thema zu löschen.

    Ansonsten freue ich mich über jede Antowrt

    Seid gegrüßt
    Evildriver
  • liegt einfaach daran das der Betreiber des ungesicherten Netzwerks wohl seine Internetverbindung gekappt hat. Den du verbindest Dich ja nicht mit dem Internet direkt sondern mit éinem Netztwerk.

    Heisst reine Glückssache ob deine Freundin online kommt.


    Hoffe konnte dir helfen.

    Gruss B.
  • Hi Bluna,
    danke für deine Antwort - aber ist das die einzigste lösung ??
    Oder kann es auch eine Einstellung von Vista sein?
    Denn ich denke nicht dass der Betreiber was gemacht hat - wir waren vor 2 Wochen schonma dort in
    Urlaub und da war das Netz auch täglich zur verfügung. Die ersten zwei Tag von der Woche war es auch kein
    Problem und auf einmal kann Sie sich nur noch lokal einwählen.

    Gruß
  • Evildriver schrieb:

    wir waren vor 2 Wochen schonma dort in
    Urlaub und da war das Netz auch täglich zur verfügung. Die ersten zwei Tag von der Woche war es auch kein
    Problem und auf einmal kann Sie sich nur noch lokal einwählen.

    Gruß


    Naja er kann es auch abgestellt haben das die Internetfreigabe für jegliche Rechner im Netz gilt daran kannst du nicht viel ändern. Evtl. hat er Euch sogar "erwischt" und hat Euren Rechner für Internet gesperrt.

    Oder aber er ist halt einfach im Urlaub/Dienstreise und hat sein Internet gekappt oder er hat seine Rechnung nicht bezahlt und ist gesperrt worden.


    Oder oder oder.... da gibts soviele Möglichkeiten die da passiert sein könnten. Es ist nicht gesagt das du darauf Einfluss hast. Das ungesicherte Netzwerk zu nutzen ist eh nicht erlaubt. Nur weil ein Banktresor offen steht darfst ja auch nicht reingreifen :)


    Wie gesagt Du wirst es als gegeben hinnehmen müssen das die Inet Verbindung keine zuverlässige Verbindung ist auf die Du Anspruch hast.


    Gruss B.:hy:
  • Hi,
    danke für eure Anworten.
    1. Ich weis das es verboten ist sich in ungesicherte Netzwerke einzuloggen.
    2. Denke nicht dass Sie auf den Router kommt und falls ja, wüde Sie nichts
    verstehen da alles auf ungarisch ist ;)
    3. Wie gesagt sie würde lediglich mal kurz ihre Mails abrufen- als denke ich
    ist es mit dem mitschneiden von Daten kein Problem!

    Vielleicht hat sie glück und er schaltet das Netz wieder an
  • Evildriver schrieb:

    Hi,
    danke für eure Anworten.
    1. Ich weis das es verboten ist sich in ungesicherte Netzwerke einzuloggen.
    2. Denke nicht dass Sie auf den Router kommt und falls ja, wüde Sie nichts
    verstehen da alles auf ungarisch ist ;)
    3. Wie gesagt sie würde lediglich mal kurz ihre Mails abrufen- als denke ich
    ist es mit dem mitschneiden von Daten kein Problem!

    Vielleicht hat sie glück und er schaltet das Netz wieder an


    hm.. zu 1. mir is nich bewusst, das es gesetzlich verboten ist ein ungesichertes w-lan zu nutzen. eher liegt hier die rechtslage andersherum. der, der ein ungesichertes w-lan betreibt, is der alleinige hafter wenn es um die wurscht geht. und somit kann diesem sogar vorsatz unterstellt werden, da er sein lan nicht gesichert hat.
    (anderes bsp: lässt du dein auto offen, also schliest es nicht ab, kannst auch DU zur rechenschaft gezogen werden, da du (weis nich wie es genau heist) "zum verüben einer strafttat verführst", oder so ähnlich)
    wie die rechtslage im ausland aussieht, weis ich nich.

    probier auf den router zu kommen, da gibs halt die standard-ip´s mit standard pwds...
    vllt is es ja noch das werkspwd, was meist 12345 ; admin
    oder ähnlich ist.

    gründe, kann es, wie bluna schon sagt, viiele haben... hat er mitbekommen, verreist, nich bezahlt....

    mfg
  • Hi,
    die größte Wahrscheinlichkeit besteht das der Router nur keine Verbindung ins Internet hat, ansonsten scheint alles zu funzen. Was heißt Kumpel hat Rechnung nicht bezahlt oder Datenvolumen überschritten was auch immer. Wenn er aber nicht da ist und hat den Stecker gezogen ist auch schluß mit den Gefunk. Also war ein bisschen vielleicht geht's am Monatsanfang wieder.
    Bis die Tage!
  • 1.Es ist nicht verboten in ein ungesichertes WLAN Netzwerk sich einzucklinken, wenn keine Sicherheitsmaßnahmen getroffen worden sind. 2. Es ist aber verboten die Sicherheitsmaßnahmen von fremden WLAN's auszuhebeln. 3. Die anderen könnten recht haben was die Internetverbindung angeht.