Tastaturanschluß

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tastaturanschluß

    ERLEDIGT


    Danke für alle Hinweise



    Hallo liebe FSB-ler!

    Hier mein Problem:

    In der PCgo 10/2008 wird das Programm F-Secure-CD angeboten. Mit diesem Programm sollen sich Rootkits unter Wiudows aufspüren lassen und unschädlich gemacht werden. Das Programm läuft auf Linux -Basis.
    Testbericht in der PCgo 10/2008

    Auf dem Laptop unter Windows XP funktioniert das Programm einwandfrei.

    Leider komme ich unter Windows Vista Home Premium nicht werder.

    Zum Starten ist es erforderlich von der Funktion "Restart computer" mit den Pfeiltasten auf "Next" zu wechseln.

    Damit beginnt mein Problem.
    Egal wie ich die Tastatur anschließe - es geht nicht.

    1. Versuch - Tastauranschluß über Funk
    2. Versuch - Tastaturanschluß am Tastatureingang
    3. Versuch - Tastatur über USB

    Wer kennt hier einen Lösungsweg?

    Mit freundlchen Grüßen

    Charlo
  • Alle drei Tastaturen funktionieren bis nach dem Start. Erst nachdem über das Menü der CD die Eingabe auf "Next" erforderlich ist - komme ich nicht weiter.
    Auch ein Restart ist nur über den AUS-Button möglich.

    Denke hier liegt ein Konflikt im System vor.

    Eventuell, werde ich alles neu installieren.

    Danke für die Mühe.

    Charlo
  • Das F Secure Programm bootet doch von CD oder? Dann kanns gar keinen Konflikt mit deinem anderen Betriebssystem geben. Vielleicht hat Linux irgendein Problem mit deinem Mainboard. Aber deswegen mein System neu aufsetzten würde ich nicht...
    Sir, interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Partner voraus.
    Herbert George Wells
  • Oder einfach im Bios den Punkt "USB Legacy Support" aktivieren,
    dann müsste auch eine USB-Tastatur funktionieren.
    [FONT="Century Gothic"]

    Ein alter Kindheitstraum von mir ist es, die 24bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen. 16 777 216 Farben ftw!
    ***[/font]
  • Danke für Eure Mühe.

    das Problem liegt woanders.

    Unter Windows Vista funktionieren alle Tastaturen - egel welche. USB -PS2 - oder Funk.

    Das Problem tritt erst auf, wenn das Programm von der CD unter Linux startet - komme dann immer nur zur ersten Eingabe.
    Dann blockiert jede Tasteneingabe. d.h ich kann den Button NEXT nicht ansteuern.

    Charlo

    @ Vielleicht hat Linux irgendein Problem mit deinem Mainboard. - Kann es daran liegen?
  • ich hatte mal ein ähnliches Problem bei der Installation von Windows Server 2003.

    Entferne sämtliche Netzwerk-Hardware (Lan-Karte,wenn Wlan fest eingebaut ist, nicht entfernen).Mein Rechner hat sich bei der Hardwareinstallation wegen der LAN-Karte immer aufgehangen.Als ich sie dann rausgenommen hatte, hat alles funktioniert und ich musste sie nur noch wieder einbauen als die Installation abgeschlossen war.

    Vllt. funktioniert das ja auch bei besagtem Computer-Programm ... viel Glück!
    -=Im Moment keine Ups mehr=-